1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPad Pro im Test: Das Maler…
  6. Thema

für etwas weniger gibt es das aurface pro 4 mit i 5

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: für etwas weniger gibt es das aurface pro 4 mit i 5

    Autor: zettifour 16.11.15 - 17:19

    Manga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > andi_lala schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Rechthaber schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Dafür dann aber mit echten Programmen.
    > > Dafür mit schlechterem Digitizer, deutlich langsamer GPU bei nur leicht
    > > flotterer MultiCore Leistung (SingleCore praktisch identisch),
    >
    > Was? Eine ARM CPU schneller als eine x86? Also ARM CPU kann das vielleicht
    > für eine kurze Zeit, aber auch nur für eine kurze Zeit. Um über eine lange
    > Zeitspanne eine bestimmte Leistung zu erzielen sind die Dinger einfach
    > nicht gebaut. Die Teile kokeln dir ohne aktive Kühlung schnell ab, wenn es
    > überhaupt die Leistung lange halten können.
    > Eine ARM CPU lässt sich immer gut der Leistung eine Intel ATOMs
    > vergleichen... Ansonsten... WTF

    Nein, die A9X CPU hält den vollen Takt für mindestens 1800 Sekunden:
    http://cdn.arstechnica.net/wp-content/uploads/2015/11/iPad-Pro-charts-2.002-980x735.png

  2. Re: für etwas weniger gibt es das aurface pro 4 mit i 5

    Autor: Trollversteher 16.11.15 - 17:35

    Wo wird denn bei geekbench getrickst, damit die ARMs besser dastehen? Und wieso sollte das im Interesse des Entwicklers sein? Btw. Die geekbench-Suite enthält auch einen Thermal-Throttle Test, der über längere Zeit unter Last misst, wie stark der Prozessor runtergebremst wird. Aber diesen Test führen viele Vergleichs-Sites leider nicht aus. Für den A9 hatte ich allerdings einen gefunden, der ziemlich gut aussah, kann ich morgen mal raussuchen, wenn ich wieder am Rechner sitze.

  3. Re: für etwas weniger gibt es das aurface pro 4 mit i 5

    Autor: Arkarit 16.11.15 - 19:07

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin mir noch unsicher ob ich "mehrwertig" oder "bestwertig" benutzen
    > soll.

    Das Wort, das du suchst, ist "minderwertig".

  4. Re: für etwas weniger gibt es das aurface pro 4 mit i 5

    Autor: pythoneer 16.11.15 - 20:05

    Arkarit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Wort, das du suchst, ist "minderwertig".

    Nein, das würde ja Sinn ergeben – auch wenn es nicht der ist nach dem ich gesucht habe. Ich habe ja explizit, als Äquivalent zu vollwertig, etwas gesucht was in diesem Zusammenhang keinen Sinn ergibt. Aber ich denke das hat du nicht erkannt, weil du den Unsinn hinter dem Begriff vollwertig in gegebenen Kontext nicht siehst. Da musste deine Antwort zwangsläufig falsch sein.

  5. Re: für etwas weniger gibt es das aurface pro 4 mit i 5

    Autor: Nadja Neumann 18.11.15 - 19:29

    zettifour schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 13ones schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was redest du da für einen Unsinn du Apple fanboy das surface pro mit
    > dem
    > > i5 6200u hat viel mehr Leistung als dein geliebtes iPad pro mit Mobile
    > cpu.
    > > Aber lass Dich ruhig weiter verblenden . Ach ja die Intel hd 520 ist
    > auch
    > > stärker als die apple gpu Variante dazu nutzt man ein vollwertiges
    > > Betriebssystem anstatt ein Mobile.
    > Nein, siehe:
    > arstechnica.com
    >
    > Die i5 6300u ist im Singelecore BM etwa gleichauf mit dem iPad Pro. Nur bei
    > Multicore ist die i5 6300u besser. Die von dir genannte i5 6200u dürfte
    > schlechter sein, als die i5 6300u CPU.
    >
    > Die GPU des iPad Pro ist auf jeden Fall stärker als die vom Surface Pro 4.
    >
    > > Du kannst alles
    > > erdenkliche abschließen (USB wow die Innovation) zb eine Maus ! Und der
    > > Stift ist auch im Preis inbegriffen.
    > >
    > > Ich habe nichts dagegen es gibt bestimmt Gründe warum man sich für das
    > > iPad pro entscheidet aber bring keine falschen Informationen das blendet
    > > doch nur die Leute die sich zwischen beiden entscheiden müssen

    Die GPU des Surface Pro 4 i5 ist eben doch schneller als die des Ipad Pro A9X
    Diese ganzen Benchmarktests werden nämlich innerhalb des laufenden Betriebsystems durchgeführt und sind damit nicht fair gegenüber Intels I5.
    Apple kann, bedingt dadurch, dass es eben nur für wenige Hauseigene Geräte läuft, IOS so anpassen, dass die Grafikhardware (und auch die CPU) viel effektiver angesprochen wird, während Windows viel generischer ist, das es auf den verschiedensten PCs mit der verschiedensten Grafikhardware und verschiedensten CPUs und Chipsätzen laufen muss, daher kann es nur schlecht seine Komponenten derart tief ansprechen.
    Deine Aussage zum A9X ist etwa so sinnvoll, als wenn man sich ein Wettrennen Fahrrad gegen Auto leistet, wegen Staus gewinnt und daraus ableiten: Mein Fahrrad fährt schneller als dein Auto

  6. Re: für etwas weniger gibt es das aurface pro 4 mit i 5

    Autor: ger_brian 18.11.15 - 19:43

    Und wo hast du einen Beweis dafür, das der i5 tatsächlich schneller ist? Oder bleibt es bei Vermutungen?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz
  2. FAST LTA GmbH, München
  3. Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH, Braunschweig
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,98€ (nach 1 Monat 9,99€/Monat für Amazon Music Unlimited - frühestens zum Ende des ersten...
  2. (aktuell u. a. LG-Fernseher günstiger (u. a. LG 49UN73906LE (Modelljahr 2020) für 449€), Eufy...
  3. (u. a. "Alles fürs Lernen zuhause!" und "Cooler Sommer, heiße Preise" und )
  4. (u. a. Mount & Blade II - Bannerlord für 28,99€, Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de