Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 3G ohne Vertrag und…

die besten iPhone Händler - Firmen mit sitz in Deutschland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die besten iPhone Händler - Firmen mit sitz in Deutschland

    Autor: 1ilogomio 03.11.09 - 22:27

    Mich würden mal eure Erfahrungen die Ihr mit iPhone Händler gemacht habt interessieren.
    Es gibt wohl immer noch ziemlich viele, die viel Geld ins Nirgendwoland schicken nur um ein iPhone ohne Vertrag billig zu ergattern ohne sich weiter über eventuelle Nebenwirkungen Gedanken zu machen.

    Ich denke das man sich bei solchen Anschaffungen nicht nur aufs Google Ranking verlassen sollte! Nicht jeder der auf der ersten Seite erschein oder eine tolle Seite hat, oder ein gutes Marketing betreibt - was eigentlich nur die Kaufpreise zwangsläufig in die Höhe treibt muss auch der beste bzw. zuverlässigste Händler sein. Da gehört doch noch ein wenig mehr dazu finde ich. Ich glaube auch das gerade in Foren sehr viel Eigenwerbung gemacht wird.

    Daher meine Empfehlung, einfach vor dem Kauf, erst lesen, dann erkundigen und ruhig alle die Firmen kurz anrufen und nachfragen (hinterfragen) ist auch fürs eigene Gefühl - vor und nach dem Kauf sicher nicht schlecht.

    Hier sind mal meine Resultat meiner Recherchen mit Tips welche man Fragen oder Hinterfragen sollte:

    1. Simlock frei ist nicht gleich Simlock frei, genau nach fragen ob es ab Apple Werk unlocked ist.

    2. Am wichtigsten ist: was ist im Garantie oder Gewährleistungsfall? Fragt bitte nach wie die Abwicklung ist und wer in diesem Fall dafür zuständig ist.

    3. Neue iPhones nie von Privat Personen kaufen, ich rate davon dringend ab, weil wenn mal ein Garantiefall eintritt, dann viel Spaß bei der Abwicklung. Ich kenne keine Privatperson die nach dem Kauf noch irgend welche Bemühungen anstrebt, geschweigenden noch auffindbar ist wenn man Ihn braucht.

    4. Schon vor dem Kauf klären ob es eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst. oder differenzbesteuert mit geliefert wird. (Nachweis für den Kauf bzw. Kaufdatum)

    5. Auf der Rechung oder. Lieferschein sollte zu eurer Sicherheit auch die Serien Nummer bzw. IMAI Nummer aufgeführt sein. So seid Ihr immer auf der sicheren Seite und könnt belegen das das Gerät aus dem Shop kommt wo ihr es bestellt habt. (Wichtig auch für Garantieabwicklung)

    Meines Erachtens und persönlicher Erfahrung sind die kompetentesten iPhone Händer in Deutschland folgende:

    Platz 1: www.myitworld.de - Top Service, sehr kompetent, faire Preise ( beliefern auch andere Händler in Deutschland)iPhones sofort Lieferbar, Rechnung mit Serien Nummern, komplette Garantieabwicklung

    Platz 2: www.buyplanet.de - Guter Service, kompetent, gute Preise

    Platz 3: www.3gstore.de - Guter Service, kompetent, gutes Marketing und Webseite, Preis und Lieferzeiten (bitte selber vergleichen)

    Die oben genannten Firmen sind alle mit Sitz in Deutschland und im Fall eines Falles nach deutschem Recht greifbar. Alles andere finde ich persönlich zu riskant: Sitz irgendwo mit Limited oder Einzelfirmen ect. aber das muss jeder selbst entscheiden wo seine hart verdienten Flocken hin gehen.

    Hoffe ich konnte euch ein wenig Überblick verschaffen.
    Guts Nächtle
    ilogomio

  2. Re: die besten iPhone Händler - Firmen mit sitz in Deutschland

    Autor: JFD 04.11.09 - 00:01

    Wer diese Mondpreise zahlt, ist völlig bekloppt. Wenden Sie sich an den Importeur aus Japan, derzeit bekommen sie dort das iphone 3GS in der 16 GB Variante für umgerechnet lächerliche 345€

  3. Re: die besten iPhone Händler - Firmen mit sitz in Deutschland

    Autor: 1ilogomio 04.11.09 - 00:17

    Wieder so ein naiver Anfänger der allen eine Falle stellt und nur über den Preis argumentiert. Natürlich kann man ein iPhone in Japan günstiger kaufen! Auch in China - Hong Kong sind sie billiger.
    Nur Apple Deutschland wir Sie wieder nachhause schicken wenn Sie mit einem aus Japan gekaufent iPhone im Apple Store Deutschland stehen und um Ihre Gewährleistung oder Garantie betteln. Bei iPhones gilt: Das Apple iPhone muss im Garantie oder Gewährleistungsfall ins Ursprungsland wo es erworben wurde zu Apple geschickt werden. Das gilt übrigens für alle Länder, egal ob es Italien, Spanien, egal welches Land es auch immer erworben wurde. Die Geräte müssen zürück ins Ursprungsland wo es erworben wurde.

  4. Re: die besten iPhone Händler - Firmen mit sitz in Deutschland

    Autor: Katten55 04.11.09 - 21:03

    JFD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer diese Mondpreise zahlt, ist völlig bekloppt. Wenden Sie sich an den
    > Importeur aus Japan, derzeit bekommen sie dort das iphone 3GS in der 16 GB
    > Variante für umgerechnet lächerliche 345€

    Na Gratulation, hier haben wir wohl den Holzkopf der Woche gefunden *kopfschüttel*

    Schon mal was von der Bundesnetzagentur und CE-Zertifizierung gehört? EU-Ware? Oder von verbotenem Drittlandsimport, der gegen das Markenrecht von Apple verstösst? Na wenigstens wird es dich nicht lange am Markt geben...

    PS: Yup, auch hier wird buyplanet.de empfohlen: faire preise und haben auch garantieabwicklung für ihre iphones ohne vertrag

  5. Re: die besten iPhone Händler - Firmen mit sitz in Deutschland

    Autor: Gast012 31.12.09 - 12:02

    Ich habe mein Iphone 3gs bei www.k-pex.de gekauft, ohne Vertrag, ohne Simlock.
    Der Preis war ok, bin rundum zufrieden!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade
  3. BWI GmbH, Meckenheim
  4. Mentis International Human Resources GmbH, Großraum Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,97€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 419,00€
  4. 79,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

  1. TLS-Zertifikat: Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden
    TLS-Zertifikat
    Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden

    In Kasachstan müssen Internetnutzer ab sofort ein spezielles TLS-Zertifikat installieren, um verschlüsselte Webseiten aufrufen zu können. Das Zertifikat ermöglicht eine staatliche Überwachung des gesamten Internetverkehrs in dem Land.

  2. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
    Ari 458
    Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

    Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

  3. Quake: Tim Willits verlässt id Software
    Quake
    Tim Willits verlässt id Software

    Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.


  1. 17:52

  2. 15:50

  3. 15:24

  4. 15:01

  5. 14:19

  6. 13:05

  7. 12:01

  8. 11:33