Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5S im Test: Schnelle…

iPhone 5S im Test: Schnelle Technik ohne Wow-Effekt

Das iPhone 5S hat nette Funktionen und ist schneller als der Vorgänger. Mit Touch ID macht Apple unsichere Passwörter überflüssig, und die Kamera eignet sich dank des neuen Blitzes besser für Schnappschüsse. Und doch zeigte sich im Test, dass die iPhone-Welt nicht mehr so spannend ist wie früher.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was bitte bringt 64bit am Handy? (Seiten: 1 2 ) 35

    Anonymer Nutzer | 21.09.13 00:14 27.09.13 14:58

  2. Unsichere Passworter unnötig? Das schafft Apple auch ohne Sensor! 3

    xmaniac | 23.09.13 16:15 24.09.13 14:49

  3. USB 3.0? 16

    Panzergerd | 21.09.13 17:02 24.09.13 14:47

  4. Fingerabdruck + GPS: Ein Traum 17

    FunnyGuy | 21.09.13 13:08 24.09.13 13:12

  5. Lieber schnelle Technik und sinnvolle Detailverbesserungen... (Seiten: 1 2 3 ) 44

    linuxuser1 | 20.09.13 23:19 24.09.13 08:39

  6. Re: "macht unsichere Passwörter überflüssig"

    User_x | 24.09.13 02:27 Das Thema wurde verschoben.

  7. "macht unsichere Passwörter überflüssig" (Seiten: 1 2 3 4 ) 70

    Pwnie2012 | 20.09.13 23:04 23.09.13 18:16

  8. Der Fingerabdruckleser ist wirklich nicht aufregend ... 1

    Anonymer Nutzer | 23.09.13 17:17 23.09.13 17:17

  9. Nicht gleich alles Pulver verschießen 1

    Anonymer Nutzer | 23.09.13 17:12 23.09.13 17:12

  10. Apps starten schneller 5

    redmord | 21.09.13 02:45 23.09.13 15:57

  11. Bequemlichkeit zu lasten der Sicherheit (Seiten: 1 2 ) 23

    zu Gast | 21.09.13 09:49 22.09.13 23:56

  12. Was wird Apple darauf antworten? 10

    myxter | 22.09.13 20:46 22.09.13 22:02

  13. Re: WOW-Effekt ...

    vol1 | 22.09.13 21:07 Das Thema wurde verschoben.

  14. Re: Vor allem zeigt das Display der Kamera 100% des Bildes

    vol1 | 22.09.13 19:09 Das Thema wurde verschoben.

  15. Senator asks if FBI can get iPhone 5S fingerprint data via Patriot Act 10

    mitch77 | 22.09.13 10:04 22.09.13 17:45

  16. WOW-Effekt ... 13

    Anonymer Nutzer | 21.09.13 16:28 22.09.13 16:53

  17. Wenn euch Fingerabdrücke stören, dann ....

    _4ubi_ | 22.09.13 16:37 Das Thema wurde verschoben.

  18. Re: Senator asks if FBI can get iPhone 5S fingerprint data via Patriot Act

    AdBlockPlus | 22.09.13 13:35 Das Thema wurde verschoben.

  19. Re: USB 3.0?

    vol1 | 22.09.13 13:28 Das Thema wurde verschoben.

  20. Geschwindigkeit (Seiten: 1 2 ) 24

    henryanki | 21.09.13 01:00 22.09.13 09:28

  21. Ausgereift 18

    Yeeeeeeeeha | 21.09.13 15:13 22.09.13 09:10

  22. Re: Lieber schnelle Technik und sinnvolle Detailverbesserungen...

    ChMu | 21.09.13 17:18 Das Thema wurde verschoben.

  23. Re: "macht unsichere Passwörter überflüssig"

    cry88 | 21.09.13 17:01 Das Thema wurde verschoben.

  24. Vor allem zeigt das Display der Kamera 100% des Bildes 5

    Der Supporter | 21.09.13 04:43 21.09.13 14:17

  25. @golem 2

    yast | 20.09.13 23:06 21.09.13 10:18

  26. @golem: Scuffgate? 5

    Poly | 21.09.13 07:57 21.09.13 10:12

  27. Rechtfertigung am Fingerprint-sensor 12

    derPhiL | 20.09.13 23:15 21.09.13 08:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  2. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  3. Folkwang Universität der Künste, Essen, Köln
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 24,99€
  3. 29,99€
  4. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    1. Disney: Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück
      Disney
      Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück

      Ewan McGregor selbst hat es auf der Messe D23 Expo bestätigt: Er wird als Obi Wan Kenobi in der Star-Wars-Serie Kenobi zu sehen sein. Disney will den Drehstart für das Jahr 2020 ansetzen.

    2. Spielebranche: SAP analysiert E-Sportler
      Spielebranche
      SAP analysiert E-Sportler

      Gamescom 2019 Zwischen Microsoft mit der Xbox und Bethesda mit Doom Eternal in Halle 8 ist SAP mit einem eigenen Stand auf der Spielemesse vertreten. Golem.de hat sich einmal angeschaut, was das Softwarehaus dort macht.

    3. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
      UMTS
      3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

      Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.


    1. 10:51

    2. 10:27

    3. 18:00

    4. 18:00

    5. 17:41

    6. 16:34

    7. 15:44

    8. 14:42