1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 6S: Apples Die-Shot…

iPhone 6S: Apples Die-Shot des A9-Chips zeigt interessante Details

Ungewöhnliches Marketing: Apple hat einen Blick auf den A9-Chip im iPhone 6S gestattet. Der lässt auf zwei CPU-Kerne und eine PowerVR-Grafikeinheit mit sechs Shader-Blöcken schließen. Beim Arbeitsspeicher dürfte zudem Low-Power-DDR4 verwendet werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Traditionell hält sich Apple bei Details zu selbst entwickelter Hardware sehr zurück (Seiten: 1 2 ) 22

    deus-ex | 14.09.15 16:30 01.10.15 10:49

  2. spannender wird der A9X 15

    Anonymer Nutzer | 14.09.15 17:05 17.09.15 03:12

  3. Was ist daran ungewöhnlich? 5

    miauwww | 14.09.15 18:11 16.09.15 16:51

  4. Hardware Angaben sind nur bei Android interessant... 11

    prof_kai | 14.09.15 16:42 16.09.15 02:59

  5. Wow... Sind das nichtssagende Slides 3

    DerVorhangZuUndAlleFragenOffen | 15.09.15 06:41 15.09.15 18:34

  6. Die Akkuspannung ändert sich merklich? Oo 7

    Mixermachine | 14.09.15 17:52 15.09.15 13:31

  7. Laut Gerüchten kein Dual-Core sondern Quad-Core 7

    Silent_GSG9 | 15.09.15 08:14 15.09.15 10:21

  8. @golem 3

    Themenzersetzer | 14.09.15 16:32 14.09.15 17:05

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. idw -Informationsdienst Wissenschaft, Bayreuth, Bochum, Clausthal
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  3. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de