1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 6S: Apples Die-Shot…

Was ist daran ungewöhnlich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist daran ungewöhnlich?

    Autor: miauwww 14.09.15 - 18:11

    Ist doch wie immer: Geheimniskrämerei und dann häppchenweise Aufklärung, was vielmehr Medienberichte ermöglicht. Ich finds einfach armselig, dass die Medien das wieder und wieder mitmachen.

  2. Re: Was ist daran ungewöhnlich?

    Autor: TheUnichi 15.09.15 - 18:41

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist doch wie immer: Geheimniskrämerei und dann häppchenweise Aufklärung,
    > was vielmehr Medienberichte ermöglicht. Ich finds einfach armselig, dass
    > die Medien das wieder und wieder mitmachen.

    Der Chip ist ungewöhnlich.
    Und das ist der tatsächlich oder kennst du was vergleichbares?
    Und komm mir jetzt _bitte_ nicht mit einem Quad-Core Snapdragon Rotz.

  3. Re: Was ist daran ungewöhnlich?

    Autor: Nadja Neumann 16.09.15 - 03:04

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > miauwww schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist doch wie immer: Geheimniskrämerei und dann häppchenweise Aufklärung,
    > > was vielmehr Medienberichte ermöglicht. Ich finds einfach armselig, dass
    > > die Medien das wieder und wieder mitmachen.
    >
    > Der Chip ist ungewöhnlich.
    > Und das ist der tatsächlich oder kennst du was vergleichbares?
    > Und komm mir jetzt _bitte_ nicht mit einem Quad-Core Snapdragon Rotz.

    Nein keine Sorge, ich würde dir wenn mit Tegra X1 kommen
    Insbesondere was Grafik angeht, ist Nvidia Power VR meilenweit voraus.

  4. Re: Was ist daran ungewöhnlich?

    Autor: Trollversteher 16.09.15 - 08:16

    >Nein keine Sorge, ich würde dir wenn mit Tegra X1 kommen
    >Insbesondere was Grafik angeht, ist Nvidia Power VR meilenweit voraus.

    Sind sie nicht. Wenn Apples Angaben stimmen, bzw. sie wieder eine customized GPU mit zusätzlichen Shaderblöcken verbaut haben, dann dürfte die GPU des A9X in etwa gleich auf mit dem Tegra X1 liegen. Konkretes wird man darüber natürlich erst sagen können, wenn erste unabhängige Benchmarks verfügbar sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.15 08:17 durch Trollversteher.

  5. Re: Was ist daran ungewöhnlich?

    Autor: TheUnichi 16.09.15 - 16:51

    Nadja Neumann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > miauwww schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ist doch wie immer: Geheimniskrämerei und dann häppchenweise
    > Aufklärung,
    > > > was vielmehr Medienberichte ermöglicht. Ich finds einfach armselig,
    > dass
    > > > die Medien das wieder und wieder mitmachen.
    > >
    > > Der Chip ist ungewöhnlich.
    > > Und das ist der tatsächlich oder kennst du was vergleichbares?
    > > Und komm mir jetzt _bitte_ nicht mit einem Quad-Core Snapdragon Rotz.
    >
    > Nein keine Sorge, ich würde dir wenn mit Tegra X1 kommen
    > Insbesondere was Grafik angeht, ist Nvidia Power VR meilenweit voraus.

    Sie haben aber eine völlig andere Architektur und sind nicht unbedingt performanter, zumindest was die Zahlen betrifft.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart, Wien (Österreich)
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin
  4. Hannover Rück SE, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 18,99€
  2. 5,37€
  3. (-70%) 2,99€
  4. (-20%) 47,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
    Buglas
    Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

    Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
    Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

    1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
    2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
    3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten