Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kaufberatung Apple Watch…

Große Uhren bei Männern peinlich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: Dino13 09.04.15 - 13:55

    ...
    Man muss sich nur die neuen Kollektionen der Uhren ansehen, die meisten Anbieter haben mehrere im Angebot. Besonders krass ist es bei Diesel.
    Man muss sich doch nur anschauen welche "Damen" hauptsächlich große Uhren tragen um zu wissen das es nichts mit einem Gag zu tun hat sondern mit reinem geprolle.

    Lieber Herr Steinlechner bleiben sie doch lieber bei den Spielen und überlassen Lifestyle jemand anders.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.04.15 13:57 durch gs (Golem.de).

  2. Re: Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: Applelobbyist 09.04.15 - 14:07

    Der ideale Durchmesser für eine Herrenuhr beträgt 36mm, groessere Durchmesser sind akzeptabel bei sportlichen Modellen, Taucheruhren und Chronographen, 40mm bspw. Rolex Explorer 2 ist sehr gefällig. Alles groesser als 42mm hingegen ist eine Modeerscheinung und wird als Irrtum nach und nach wieder verschwinden.

  3. Re: Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: Dino13 09.04.15 - 14:18

    Na das kommt auch auf den Mann drauf an. Ich habe eine Uhr mit 46mm Durchmesser und diese sieht an meinem Handgelenk keineswegs groß aus. Ich will gar nicht erst wissen wie es bei jemanden aussieht der 2m groß und größer ist. Da sehen die "standard Uhren" wie Winzlinge aus. Bekannter maßen werden die Menschen immer größer, die ganz krassen extreme werden natürlich wieder verschwinden aber größere Uhren werden sich meiner Ansicht nacht definitiv etablieren.

  4. Re: Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: marcel151 09.04.15 - 14:22

    Naja es kommt antürlich drauf an wie die Uhren auftragen. Meine Casio Edifice (ECW-M300EDB-1AER) hat offiziell die Maße 50,70mm x 48,40mm x 13,30mm, hätte ich auch nicht gedacht, so groß wirkt sie garnicht (das Ziffernblatt hat einen nachgemessenen Durchmesser von 36mm). Selbst die Rolex Submariner meines Chefs wirkt ungefähr gleich groß.
    Das was Diesel da gebracht hat geht natürlich garnicht.

  5. Re: Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: zu Gast 09.04.15 - 19:50

    Applelobbyist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der ideale Durchmesser für eine Herrenuhr beträgt 36mm,

    Wissen einige wohl nicht. Klassische Sinn 40-42 mm Glashütten 40mm da liegen eher die Damenuhren bei 36-38

  6. Re: Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: Mumu 09.04.15 - 20:08

    Ich habe eine Hamilton mit 42mm, eine Billig-Automatik auch in 42 und eine Maurice in 36mm. Beide 42er passen gut zu meinen 1,90m. Die 36er sieht eher wie eine Frauenuhr aus.

  7. Re: Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: theonlyone 09.04.15 - 20:25

    Einfach gar keine Uhr tragen, das ist der "optimale" Durchmesser.

  8. Re: Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: Mumu 10.04.15 - 01:42

    Zum Anzug muß man eine Uhr tragen. Ohne sieht es aus wie gewollt und nicht gekonnt.

  9. Re: Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: Anonymer Nutzer 10.04.15 - 03:41

    Applelobbyist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der ideale Durchmesser für eine Herrenuhr beträgt 36mm, groessere
    > Durchmesser sind akzeptabel bei sportlichen Modellen, Taucheruhren und
    > Chronographen, 40mm bspw. Rolex Explorer 2 ist sehr gefällig. Alles
    > groesser als 42mm hingegen ist eine Modeerscheinung und wird als Irrtum
    > nach und nach wieder verschwinden.

    Fliegeruhren mit einem größeren Durchmesser als 42mm gibt es allerdings seitdem es Fliegeruhren gibt. Die bekannteste Uhr von IWC ist seit 1940 die Grosse Fliegeruhr. Die kommt auf Stolze 46mm Durchmesser.

    Die Dienstuhren der deutschen Luftwaffe sind idR ebenfalls Fliegerchronographen mit 42-46mm Durchmesser. Der Name Breitling steht auch eher für Uhren jenseits von 42mm Durchmesser. Bei dem Namen ist das auch quasi selbsterklärend.^^


    Ein großer Durchmesser hat übrigens traditionell,rein garnichts mit irgendeiner Form von Mode zu tun. Große Laufwerke sind schlicht und einfach robuster. Deshalb hat die widerstandsfähigste Rolex auch ein Gehäuse mit 44mm Durchmesser. Bzw muss man sogar eigentlich sagen, dass die DeepSea von Rolex, die vielleicht robusteste Analoge Armbanduhr in der Geschichte ist.

    Allerdings kann niemand garantieren,dass ein Jeanshosen und Parfüm Hersteller wie Diese,l traditionelle Beweggründe in seine Uhrendesigns einfließen lässt.

  10. Re: Große Uhren bei Männern peinlich?

    Autor: sonja_b90 15.11.15 - 11:35

    Dino13 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Man muss sich nur die neuen Kollektionen der Uhren ansehen, die meisten
    > Anbieter haben mehrere im Angebot. Besonders krass ist es bei Diesel.
    > Man muss sich doch nur anschauen welche "Damen" hauptsächlich große Uhren
    > tragen um zu wissen das es nichts mit einem Gag zu tun hat sondern mit
    > reinem geprolle.
    >
    > Lieber Herr Steinlechner bleiben sie doch lieber bei den Spielen und
    > überlassen Lifestyle jemand anders.

    Ehrlich gesagt, ich als Frau liebe große Uhren bei Männern.. Es ist irgendwie männlich, zeigt Charakter :-) Jetzt habe ich eine XXL- Uhr ( Casio Edifice Bluetooth Smart) für meinen Freund bei Uhrcenter ausgesucht ^_^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. LORENZ Life Sciences Goup, Frankfurt am Main
  4. Deloitte, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 98,00€ (Bestpreis!)
  2. 469,00€
  3. 92,90€ (Bestpreis!)
  4. bis zu 85% reduziert


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00