1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Know-how: TAG Heuers…

Quarzkriese ist nicht vergleichbar!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Quarzkriese ist nicht vergleichbar!

    Autor: sskora 22.01.15 - 07:58

    Auch wenn es wieder im text erwähnt wird, aber die Quardzkriese ist mit smartwatches nicht vergleichbar!
    Vor der Kriese gab es NUR mechanische Uhren. Wer eine Uhr haben wollte, musste zwangsläufig eine teure mechanische kaufen. Durch die Quarztechnik wurden sie billiger und leuten denen es ausschließlich um die Uhrzeit am Handgelenk ging, konnten sich eine billigere Uhr kaufen.
    Heute kauft niemand mehr eine mechanische Uhr, nur um die Uhrzeit abzulesen, dafür hat jeder ein Handy dabei. Wer sich eine mechanische Uhr kauft, tut das auf andere Gründen, weil einem die Technik gefällt, modische gründe, hobby, Faszination für die präzision, zu viel geld auf dem konto, ...
    Die Smartwatch ist keine Konkurrenz für mechanische Uhren.

  2. Re: Quarzkriese ist nicht vergleichbar!

    Autor: onkel hotte 22.01.15 - 09:14

    Ich wäre mir da nicht so sicher. Tag sollte vielleicht nicht vom Quarzuhren- sondern eher vom Microsoftdebakel lernen als Ballmer das iPhone als Eintagsfliege abtat.
    Lass mal die gutbetuchte Generation 50+ weg die auf fette mechanische Uhren steht aber die jüngeren fahren voll auf neue Gadgets ab. Was liegt da näher als sich eine hochwertige goldene Herrensmartwatch fürs iPhone zu kaufen ? Damit kann man noch neidische Blicke provozieren was mit dem iPhone selbst nicht mehr funktioniert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. August Storck KG, Halle (Westf.)
  2. Campact e.V., deutschlandweit (Remote-Arbeitsplatz)
  3. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  4. DB Systel GmbH, Frankfurt (Main)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lkw-Steuerung: Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt
Lkw-Steuerung
Ein Fernfahrer, der in der Nähe bleibt

Noch fernsteuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Ãœberraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  2. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
  3. Coronavirus Media Markt und Saturn stoppen Mietzahlungen