1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kobo Glo HD: Günstiger E-Book…

E-Ink -> Pixelberechnung?

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. E-Ink -> Pixelberechnung?

    Autor: Nr.1 12.04.15 - 08:25

    Ich habe eine allgemeine Verständnisfrage. Soweit wie ich es begriffen habe, arbeiten bei E-Ink Display winzige Kügelchen, die je nach magnetischer Ausrichtung mit heller oder dunkler Seite nach oben liegen.

    Falls das auch nur ansatzweise stimmt, hat E-Ink niemals etwas mit konventioneller Displaytechnik zu tun. Wie kann man es dann aber in Pixeln berechnen? Es gibt doch schlicht und einfach keine Pixel.

  2. Re: E-Ink -> Pixelberechnung?

    Autor: Anonymer Nutzer 12.04.15 - 09:05

    Jede Kugel is ein pixel?

  3. Re: E-Ink -> Pixelberechnung?

    Autor: Salzbretzel 12.04.15 - 09:05

    Seit wann ist so eine Farbkugel kein Pixel?
    Ein Pixel ist der kleinste farbpunkt in einem Raster angeordneten Bild.
    Die Kugeln sind in einen eigenen Raster auf den Display, Keine Ahnung was du mehr willst.
    Und wenn du runde Pixel weniger Wert schätzt als viereckige dann bist du Pixelistisch!

  4. Re: E-Ink -> Pixelberechnung?

    Autor: wasabi 12.04.15 - 09:17

    Die Pixel sind durchaus eckig und bestehen aus mehreren Kügelchen:

  5. Re: E-Ink -> Pixelberechnung?

    Autor: Blair 12.04.15 - 15:51

    Jeder Pixel ist eine viereckige Kammer, die mit einer Flüssigkeit gefüllt ist, in der viele Kügelchen schwimmen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, Ingolstadt
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Komm.ONE Anstalt des öffentlichen Rechts, verschiedene Standorte
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-91%) 2,20€
  2. 36,99€
  3. (-47%) 21,00€
  4. (u. a. Warhammer 40,00€0: Gladius - Relics of War für 23,79€, Aggressors: Ancient Rome für 17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de