1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konkurrenz zu Motorolas Moto…

Gehört der Ring zum Display?

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gehört der Ring zum Display?

    Autor: furanku1 29.08.14 - 06:34

    Auf den Bildern sieht es es so aus, als wäre das Display vertieft ins Gehäuse eingebaut: Auf den Bildern auf denen man schräg aufs Display schaut, ist der Ring um das Display perspektivisch verzerrt.

    Das wäre als Uhr optisch hübsch, aber das eigentliche Display wäre dann kleiner als "angetäuscht" und auch bei der Darstellung von "Nicht-Ziffernblättern" hätte man dann die Sekunden/Minuten-Skala "...15...30...45..." um das Display herum.

    Ich halte das sogar für eine gute Idee, es ist aber trotzdem ein wenig "getrickst": Die Ziffenblatt-Anzeige ist größer als das eigentliche Display. Lediglich bei ausgefallenen Ziffernblättern könnte dieser Ring stören oder verwirren.

    Auch die Reflexionen auf dem Display sind hübsch, aber da hier eine Oberfläche "nachgemacht" wird, sehen diese in Echt sicher etwas anders aus: Sie passen sich dem Lichteinfall nicht an.

    LG hat da schon tief in die Trickkiste gegriffen um ein konventionelles Uhrendesign nachzumachen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.08.14 06:38 durch furanku1.

  2. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: Anonymer Nutzer 29.08.14 - 07:24

    Nein,der Ring gehört nicht zum Display.
    Die Lünette gehört aber zur Uhr.
    Ich würde mir wünschen wenn du von alleine
    darauf kommst,was man damit wohl anstellen kann.

  3. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: furanku1 29.08.14 - 07:37

    Und ich würde mir wünschen, dass du etwas sachlich hilfreiches zum Thema sagt, anstatt überheblich zu demonstrieren, dass du das Wort "Lünette" kennst. So wünschen wir uns beide etwas vom anderen...

  4. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: Anonymer Nutzer 29.08.14 - 08:17

    Hast du schon mal eine Armbanduhr gesehen?
    Mein sachlicher Beitrag war die Erwähnung des Wortes Lünette.
    Du bist auch für mich der erste Mensch der den Begriff bisher nicht kennt. Freut mich dir was beigebracht zu haben.

    Bitte,gerne geschehen.

  5. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: eXistenZ1990 29.08.14 - 09:14

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du schon mal eine Armbanduhr gesehen?
    > Mein sachlicher Beitrag war die Erwähnung des Wortes Lünette.
    > Du bist auch für mich der erste Mensch der den Begriff bisher nicht kennt.
    > Freut mich dir was beigebracht zu haben.
    >
    > Bitte,gerne geschehen.


    Ich habe mal gerade bei mir im Büro nachgefragt. Hier kennt das Wort "Lünette" keiner und mit "keiner" meine ich keiner! So viel also dazu..

  6. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: px 29.08.14 - 09:23

    eXistenZ1990 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du schon mal eine Armbanduhr gesehen?
    > > Mein sachlicher Beitrag war die Erwähnung des Wortes Lünette.
    > > Du bist auch für mich der erste Mensch der den Begriff bisher nicht
    > kennt.
    > > Freut mich dir was beigebracht zu haben.
    > >
    > > Bitte,gerne geschehen.
    >
    > Ich habe mal gerade bei mir im Büro nachgefragt. Hier kennt das Wort
    > "Lünette" keiner und mit "keiner" meine ich keiner! So viel also dazu..

    Dito. Gehört auf jeden Fall nicht zum allgemein gebräuchlichen Alltagswortschatz ;-) Ist ja aber auch irgendwie egal, oder? Die Frage war generell schon interessant, hatte mich das auch gefragt.

    300¤ finde ich dann aber auch reichlich teuer... nur weil die Uhr rund ist. Hallo? Uhr. Rund. Saftiger Aufpreis für's Angleichen an eine bekannte Optik... da gedulde ich mich lieber, bis das auch in diesem Bereich zu einer Selbstverständlichkeit geworden ist.

  7. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: Anonymer Nutzer 29.08.14 - 09:58

    eXistenZ1990 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hast du schon mal eine Armbanduhr gesehen?
    > > Mein sachlicher Beitrag war die Erwähnung des Wortes Lünette.
    > > Du bist auch für mich der erste Mensch der den Begriff bisher nicht
    > kennt.
    > > Freut mich dir was beigebracht zu haben.
    > >
    > > Bitte,gerne geschehen.
    >
    > Ich habe mal gerade bei mir im Büro nachgefragt. Hier kennt das Wort
    > "Lünette" keiner und mit "keiner" meine ich keiner! So viel also dazu..

    Wenn das Büro ne Werkstatt wäre, wäre das Ergebnis vermutlich umgekehrt. Frag mal deinen Chef, der Häuptling weiss so was idR.

  8. "Lünette"

    Autor: Yes!Yes!Yes! 29.08.14 - 10:06

    Hat er bestimmt bei 1-2-3.tv gehört. :D

  9. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: furanku1 29.08.14 - 20:53

    Erklär uns bitte die Rolle einer Lünette bei einem Smartphone.

  10. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: furanku1 29.08.14 - 21:28

    Done. Unsere feinmechanische Werkstatt kann *echt* coole Dinge. Das UHV eines Teilchenbeschleunigers ist schon eine Leistung.

    Was wolltest Du jetzt wissen?

  11. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: furanku1 29.08.14 - 21:34

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das Büro ne Werkstatt wäre, wäre das Ergebnis vermutlich umgekehrt.
    > Frag mal deinen Chef, der Häuptling weiss so was idR.

    Weil die Welt nun mal so aussieht, wie Du es willst. Stichproben haben den einzigen Zweck, Dein Weltbild zu bestätigen. Was sollen die denn sonst?


    |<-->|

    Dies sind 30 cm.

  12. Re: Gehört der Ring zum Display?

    Autor: furanku1 29.08.14 - 21:44

    Offensichtlich bist Du in Rückenlage, behauptest das aber von allen anden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Kassel, Darmstadt
  3. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München
  4. LeasePlan Deutschland GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de