1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Korrosion oder Abrieb…

wie könnt Ihr es wagen Apple Produkte zu Beschuldigen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wie könnt Ihr es wagen Apple Produkte zu Beschuldigen

    Autor: User_x 06.03.14 - 21:30

    es liegt nicht an Apple - würdet Ihr schonender damit umgehen würden diese auch weiterhin funktionieren. Apple macht keine Fehler! ;)

  2. Re: wie könnt Ihr es wagen Apple Produkte zu Beschuldigen

    Autor: xenoxia 06.03.14 - 22:30

    sag mir bitte das es Ironie ist...

  3. Re: wie könnt Ihr es wagen Apple Produkte zu Beschuldigen

    Autor: User_x 06.03.14 - 23:28

    xenoxia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sag mir bitte das es Ironie ist...

    siehste net das smiley ;)

  4. Re: wie könnt Ihr es wagen Apple Produkte zu Beschuldigen

    Autor: KritikerKritiker 07.03.14 - 03:59

    Ich stelle eine Tendenz fest, nach der die Ironie/Sarkasmus Erkenungs-Rate in diesem Forum verdammt niedrig ist...

  5. Re: wie könnt Ihr es wagen Apple Produkte zu Beschuldigen

    Autor: xenoxia 07.03.14 - 12:22

    KritikerKritiker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich stelle eine Tendenz fest, nach der die Ironie/Sarkasmus Erkenungs-Rate
    > in diesem Forum verdammt niedrig ist...


    Knüller..

  6. Re: wie könnt Ihr es wagen Apple Produkte zu Beschuldigen

    Autor: KritikerKritiker 08.03.14 - 03:44

    xenoxia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > KritikerKritiker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich stelle eine Tendenz fest, nach der die Ironie/Sarkasmus
    > Erkenungs-Rate
    > > in diesem Forum verdammt niedrig ist...
    >
    > Knüller..

    Das kann man jetzt in beide Richtungen interpretieren!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Mannheim
  2. SCHOTT AG, Mainz, Müllheim, Lukácsháza (Ungarn)
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. Altair Engineering GmbH, Böblingen, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Asus Zephyrus G14 im Test: Ryzen-Renoir-Revolution!
Asus Zephyrus G14 im Test
Ryzen-Renoir-Revolution!

Dank acht CPU-Kernen bei nur 35 Watt schlägt Asus' Ryzen-basiertes 14-Zoll-Spiele-Notebook jegliche Konkurrenz.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Intel MKL Matlab R2020a läuft auf Ryzen drastisch schneller
  2. DFI GHF51 Ryzen-Platine ist so klein wie Raspberry Pi
  3. Ryzen Mobile 4000 Das kann AMDs Renoir

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner