1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kurioser Fehler: Zifferblatt…

Leute, it's not a bug...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leute, it's not a bug...

    Autor: IT-Kommentator 29.03.19 - 10:21

    ..it's a feature, natürlich.

    Apple hat erkannt, dass zu viele Informationen manchmal zu lange Informationsverarbeitungszeiten ergeben.
    Wie Eye-tracker-Tests bewiesen haben, schaut man beim Zeitablesen, wenn Zahlen vorhanden sind, eben auch auf diese, bevor man die Uhrzeit mental realisiert (bestätigt durch ergänzende fMRT-Aufnahmen).
    Wenn jedoch keine Zahlen vorhanden sind, schaut man nur auf die Zeigerpositionen und hat ca. 0,2 Sekunden schneller die Uhrzeit mental repräsentiert.

    Wie oft schaut man auf die Uhr? Langzeitstudien ergaben: durchschnittlich 18 Blicke pro Tag. das macht 3,6 Sekunden Zeitgewinn am Tag. In der Woche sind das schon 25,2 Sekunden. Im Monat 100,2 Sekunden, im Jahr ganze 1310,4 Sekunden! Das wiederum, so internen Berechnungen aus Cupertino zufolge, sind 21,84 Minuten im Jahr.

    Einem 30-jährigen Käufer schenkt Apple demnach also ca. 1092 Minuten zusätzliche Lebenszeit. Das sind unglaubliche 18,2 Stunden.
    Was kann man in einem Leben in 18,2 zusätzlichen Stunden nicht alles kreieren, genießen, fühlen, erfahren? Ist das gar in schnödem Geld aufwiegbar?

    Nein.

    Also. Kauf die Applewatch, macht das Update, und freut euch über 18,2 Stunden gewonnene Lebenszeit.

    Danke, Apple.

    Und einen schönen Freitag allen. (Ist es doch? Meine Applewatch zeigt keine Wochentage mehr an, zum Glück.)

  2. Re: Leute, it's not a bug...

    Autor: dyshoff 29.03.19 - 10:24

    Wie viel Lebenszeit geht drauf, wenn man alle Jahre wieder eine neue Apple watch bestellt?

  3. Re: Leute, it's not a bug...

    Autor: forenuser 29.03.19 - 11:29

    Wohl nicht mehr als bei anderen "Smart"-Watches...

    Wobei natürlich auch anderer Blätter ohne Zahlen dann auch Zeit sparen...

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Hamburg
  2. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  3. SIZ GmbH, Bonn
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de