1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lenovo: Sandy-Bridge…

24h wie die versprochenen 8h?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 24h wie die versprochenen 8h?

    Autor: morecomp 22.02.11 - 12:14

    Was soll man da noch schreiben und danach sind es wieder nur 3-4h, liegt halt alles an unserer Arbeitsweise...

  2. Re: 24h wie die versprochenen 8h?

    Autor: CoreEdge 22.02.11 - 12:40

    Tja so ist das Leben :).. Ich bin dafür, dass es meherere Angaben zur Akkulaufzeit geben soll: Eine optimale (die dann auch zu Marketingzwecken genutzt wird) und eine minimale wenn z.B. Drahtlosnetzwerke verwendet werden und die CPU auch was zu rechnen hat. Sehe ich auch schön bei meinem Smartphone. Wenn man es als normales Handy nutzt und alle anderen Datennetzte ausmacht (UMTS, GPS usw.) dann hält der Akku mehr als eine Woche. Mit den ganzen Netzen und mal ein rechenintensives App, dann kann auch nach ein paar wenigen Stunden Ende Gelände sein...

  3. Re: 24h wie die versprochenen 8h?

    Autor: Autor-Free 22.02.11 - 15:25

    Jedes Notebook sollte ihre Akku-angaben bei voller Helligkeit + volle GPU Last + volle Prozessorlast + alle Funktechnologien oder Laufwerke machen. Alles andere ist ein verfälschtes Ergebnis.

  4. Re: 24h wie die versprochenen 8h?

    Autor: as (Golem.de) 22.02.11 - 16:02

    Hallo,

    Autor-Free schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedes Notebook sollte ihre Akku-angaben bei voller Helligkeit + volle GPU
    > Last + volle Prozessorlast + alle Funktechnologien oder Laufwerke machen.
    > Alles andere ist ein verfälschtes Ergebnis.

    da hat man mitunter auch keine brauchbaren Ergebnisse. Bei meinem angeblich 10-12-Stunden-System (2740p mit Boston-Akku + Slice) komme ich im UMTS-Betrieb bei Sonneneinstrahlung (Lichtsensor stellt das Display heller, als es manuell möglich ist) auf etwa 5 Stunden, ohne große Last wohlgemerkt.

    Kommt da noch Last auf GPU und CPU zu bin ich vermutlich bei 90 Minuten. Einige Macbooks geben schon nach 50 Minuten auf. Beide Zahlen sind für eine Einschätzung aber IMHO nicht brauchbar. Je mehr Features ein Notebook hat, desto geringer wäre die Laufzeitangabe.

    Ich komme realistisch auf Werte zwischen 6 und 8 Stunden in der Regel. Manchmal auch Richtung 10, weil halt bestimmte Dinge abgeschaltet sind.

    Ich glaube den Königsweg gibt es da nicht, es ist stark vom eigenen Nutzerverhalten abhängig.

    gruß

    -Andy (Golem.de)

  5. Re: 24h wie die versprochenen 8h?

    Autor: al-bundy 23.02.11 - 00:32

    as (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einige Macbooks geben schon nach 50 Minuten auf.

    Aber nur in deinen Träumen. LOL

  6. Re: 24h wie die versprochenen 8h?

    Autor: Hassan 23.02.11 - 03:15

    al-bundy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > as (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einige Macbooks geben schon nach 50 Minuten auf.
    >
    > Aber...


    Kein aber. Es ist so. Nur sehr Teure Notebook von Apple laufen etwas länger.

  7. Re: 24h wie die versprochenen 8h?

    Autor: EddieXP 23.02.11 - 09:55

    as (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > Autor-Free schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jedes Notebook sollte ihre Akku-angaben bei voller Helligkeit + volle
    > GPU
    > > Last + volle Prozessorlast + alle Funktechnologien oder Laufwerke
    > machen.
    > > Alles andere ist ein verfälschtes Ergebnis.
    >
    > da hat man mitunter auch keine brauchbaren Ergebnisse. Bei meinem angeblich
    > 10-12-Stunden-System (2740p mit Boston-Akku + Slice) komme ich im
    > UMTS-Betrieb bei Sonneneinstrahlung (Lichtsensor stellt das Display heller,
    > als es manuell möglich ist) auf etwa 5 Stunden, ohne große Last
    > wohlgemerkt.
    >
    > Kommt da noch Last auf GPU und CPU zu bin ich vermutlich bei 90 Minuten.
    > Einige Macbooks geben schon nach 50 Minuten auf. Beide Zahlen sind für eine
    > Einschätzung aber IMHO nicht brauchbar. Je mehr Features ein Notebook hat,
    > desto geringer wäre die Laufzeitangabe.
    >
    > Ich komme realistisch auf Werte zwischen 6 und 8 Stunden in der Regel.
    > Manchmal auch Richtung 10, weil halt bestimmte Dinge abgeschaltet sind.
    >
    > Ich glaube den Königsweg gibt es da nicht, es ist stark vom eigenen
    > Nutzerverhalten abhängig.
    >
    > gruß
    >
    > -Andy (Golem.de)


    Das ist ja interessant.. angenommen dieser Boston-Akku hat sechs Zellen, dann kommt es in etwa wie bei meinem 2530p hin. Bei Last komme ich allerdings wesentlich länger aus - könnte an meinem 1,2GHz ULV liegen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim
  2. Hays AG, Ellwangen (Jagst)
  3. Universität Passau, Passau
  4. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 10.12., 17 Uhr)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3060 Ti Eagle 8G für 532,58€, PNY GeForce RTX 3090 XLR8 Gaming Revel...
  3. (u. a. MSI GEFORCE RTX 3060 TI GAMING X TRIO für 599€)
  4. (u. a. Nintendo Joy-Con 2er-Set für 54,99€, Targus 2-in-1 Stylus & Kugelschreiber Eingabestift...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de