1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lenovo Thinkpad 25…

2000.- nicht mehr alle Latten am Zaun...???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2000.- nicht mehr alle Latten am Zaun...???

    Autor: vaiquero 05.10.17 - 19:56

    das noch keiner Geschimpft hat, also mal Ehrlich 2000.-
    - kein HDPI-display
    - unnütze LAN-Buchse
    - kein USB-C(was verdammt wichtig wär damit endlich mal der standard greift)

    Ich sehe das nix was einen Preis jenseits der 1200.- auch nur annähernd Rechtfertigt...

  2. Re: 2000.- nicht mehr alle Latten am Zaun...???

    Autor: ManMashine 05.10.17 - 20:07

    Wäre es nicht einfach toll wenn Lenovo mal verschiedene Varianten herstellen würde für verschiedene Bedürfnisse? Halt… Zielgruppen orientiert?

    Eine Variante mit HDPI und all dem aktuellsten zeugs was unbedingt jeder zu brauchen haben soll und dann eine Variante mit etablierten Standards die einfach funzen und überall gut unterstützt wird.

    Ehrlich gesagt will ich einfach nur ein aktuelles Thinkpad mit Ultrabay, original Tastatur, thinklight, moderner GPU, mattem Display, Fullsize USB 3.0, auswechselbarem Akku, verstärktem Gehäuse, verkleinerung des Touchpads auf T60 größe um die Bedienung des Trackpoints wieder zu vereinfachen, fullsite Ethernet, VGA out mit schraubgewinden an den seiten, Displayport und gerne HDMI (da wäre es egal ob fullsize oder mini). Auch sehr schön wären wieder dedizierte Tasten für Laut, Leise, Stumm und bei eingebauter webcam eine schiebe Abdeckung die Kamera zu schützen bzw. die sicht zu blocken.

    DAS wäre nicht nur zeitgemäß sondern auch vor allem praktisch einsetzbar und wäre das Geld auch wert.
    Etwas das ich bei den aktuellen Thinkpads kein Stück so empfinde…

    Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.

  3. Re: 2000.- nicht mehr alle Latten am Zaun...???

    Autor: playboxking 05.10.17 - 20:40

    vaiquero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das noch keiner Geschimpft hat, also mal Ehrlich 2000.-
    > - kein HDPI-display
    > - unnütze LAN-Buchse
    > - kein USB-C(was verdammt wichtig wär damit endlich mal der standard
    > greift)
    >
    > Ich sehe das nix was einen Preis jenseits der 1200.- auch nur annähernd
    > Rechtfertigt...

    Hat doch USB-C (mit Thunderbolt). Das kannst du entweder in Bild 3 sehen, oder im Video bei ~15:30min.
    Und gegen Ethernet würde ich auch nichts sagen, denn haben ist für mich in der Hinsicht besser als brauchen, beim Display geb ich dir allerdings recht.

  4. Re: 2000.- nicht mehr alle Latten am Zaun...???

    Autor: vaiquero 05.10.17 - 21:40

    tatsache.... mea culpa... aber 2000.- find ich trotzdem zu hart... und das HDPI fehlt mir halt... für die PReisklasse da möcht ich schon nen gestochen scharfes bild haben... muss einfach sagen der preis ist hart. Versteh ich nciht, Über Apple wird gleich geschimpf, die da übrigens sehr viel günstigere Geräte haben und lenovo haut nen standard notebook für 2000.- raus.... 14zoll... kein besonders display standard hardware... und naja obs ne tastatur wert ist... sei mal dahingestellt... also für 1200 gern aber 2000.- neee

  5. Re: 2000.- nicht mehr alle Latten am Zaun...???

    Autor: jayjay 05.10.17 - 21:43

    ManMashine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre es nicht einfach toll wenn Lenovo mal verschiedene Varianten
    > herstellen würde für verschiedene Bedürfnisse? Halt… Zielgruppen
    > orientiert?
    >
    > Eine Variante mit HDPI und all dem aktuellsten zeugs was unbedingt jeder zu
    > brauchen haben soll und dann eine Variante mit etablierten Standards die
    > einfach funzen und überall gut unterstützt wird.
    >
    > Ehrlich gesagt will ich einfach nur ein aktuelles Thinkpad mit Ultrabay,
    > original Tastatur, thinklight, moderner GPU, mattem Display, Fullsize USB
    > 3.0, auswechselbarem Akku, verstärktem Gehäuse, verkleinerung des Touchpads
    > auf T60 größe um die Bedienung des Trackpoints wieder zu vereinfachen,
    > fullsite Ethernet, VGA out mit schraubgewinden an den seiten, Displayport
    > und gerne HDMI (da wäre es egal ob fullsize oder mini). Auch sehr schön
    > wären wieder dedizierte Tasten für Laut, Leise, Stumm und bei eingebauter
    > webcam eine schiebe Abdeckung die Kamera zu schützen bzw. die sicht zu
    > blocken.
    >
    > DAS wäre nicht nur zeitgemäß sondern auch vor allem praktisch einsetzbar
    > und wäre das Geld auch wert.
    > Etwas das ich bei den aktuellen Thinkpads kein Stück so empfinde…

    Ich finde da gehört zusätzlich noch ein DVD/CD Laufwerk rein, 2HDDs mit samt Raid Controller. 2 Floppydrives. Eine RS232 Schnittstelle und einen Parallelport. Ein Laufwerk für Datasetten darf genau so wenig fehlen wie ein Lochkartenleser. Und als persönliches Highlight hätte ich noch gerne einen ausschwenkbaren Tonabnehmer damit ich auch mal meine Vinyls bei der Arbeit unterwegs hören kann.

  6. Re: 2000.- nicht mehr alle Latten am Zaun...???

    Autor: tpk 05.10.17 - 22:43

    vaiquero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tatsache.... mea culpa... aber 2000.- find ich trotzdem zu hart... und das
    > HDPI fehlt mir halt... für die PReisklasse da möcht ich schon nen gestochen
    > scharfes bild haben... muss einfach sagen der preis ist hart. Versteh ich
    > nciht, Über Apple wird gleich geschimpf, die da übrigens sehr viel
    > günstigere Geräte haben und lenovo haut nen standard notebook für 2000.-
    > raus.... 14zoll... kein besonders display standard hardware... und naja obs
    > ne tastatur wert ist... sei mal dahingestellt... also für 1200 gern aber
    > 2000.- neee


    Ist doch eben kein Standard sondern ne Special Edition? Du kannst was Vergleichbares ja auch in kleiner kaufen. Und ich nehme an, wenn Du mal andere Modelle mit ähnlichen Specs ranziehst kommst Du auf sehr vergleichbare Preise.

  7. Re: 2000.- nicht mehr alle Latten am Zaun...???

    Autor: thorben 11.10.17 - 23:23

    jo, immer dieser neumodische LAN krams..
    Sag das mal meinem Kunden-NB, da hat die IT sogar die WLAN-Karte rausgenommen, damit es jaaaa nicht nutzt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin, Berlin
  2. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. PETKUS Holding GmbH, Wutha-Farnroda

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 200,76€ (Bestpreis!)
  2. 78,96€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Tropico 6 für 23,99€, Human: Fall Flat für 4,99€, Dragon's Dogma: Dark Arisen...
  4. 91,65€ (mit Rabattcode "POWEREBAY10E" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de