1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lenovo Thinkpad 25…

Klassische Tastatur, aber...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klassische Tastatur, aber...

    Autor: fflasche 05.10.17 - 14:25

    ... den Unsinn mit der doppelt hohen Entfernen-Taste und damit falsch platzierter Einfügen-Taste hat ihnen keiner ausgeredet.
    Das wurde wohl von den Testredakteuren nicht ausreichend kritisiert.

  2. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: bber 05.10.17 - 14:58

    Ich fand das am T420 damals tatsächlich sehr gut . Gerade auch, weil ich für die Einfügen-Taste keine Verwendung habe.

    Viel mehr fehlt mir das ThinkLight ...

  3. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: wasdeeh 05.10.17 - 16:51

    Im Gegenteil. Doppelt hohe Esc und Entf-Tasten waren das i-Tüpfelchen zur perfekten Laptop-Tastatur.

  4. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: zilti 07.10.17 - 20:01

    Wozu benutzt man die Einfügen-Taste eigentlich noch? Ich meine, ich weiss, dass sie das "Überschreiben" aktiviert, aber naja... MMn überflüssiger als Caps Lock, welches ich zur Umlaut-Grossschreibung brauche (Schweizer Tastatur).

  5. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: Johnny Cache 07.10.17 - 21:28

    zilti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu benutzt man die Einfügen-Taste eigentlich noch? Ich meine, ich weiss,
    > dass sie das "Überschreiben" aktiviert, aber naja... MMn überflüssiger als
    > Caps Lock, welches ich zur Umlaut-Grossschreibung brauche (Schweizer
    > Tastatur).

    Einfügen braucht man beispielsweise bei vielen VMs, da Ctrl-Alt-Entf ja nicht an die VM weitergereicht sondern vom Host abgefangen wird. Ohne die Taste kann das ganz schön doof werden.

  6. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: fflasche 09.10.17 - 14:04

    Mit der Einfügen-Taste markiert man Dateien im Norton-Commander und dessen Clones.
    Im "File and Archive Manager" (FAR) gibts zudem eine Reihe hilfreicher Tastenkombinationen, z.B. Ctrl+Alt+Ins um Pfad+Dateinamen in die Zwischenablage zu kopieren.

  7. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: thorben 11.10.17 - 23:11

    Um zB in SAP zwischen normalen Eingabemodus und OVR zu schalten. Je nachdem wie man es gerade braucht ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz
  2. GESTRA AG, Bremen
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Lehrte/Ahlten
  4. Hays AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 97,47€
  2. 2.399€ (inkl. 400€ Cashback - Bestpreis!)
  3. 50€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind