1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lenovo Thinkpad 25…

Klassische Tastatur, aber...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klassische Tastatur, aber...

    Autor: fflasche 05.10.17 - 14:25

    ... den Unsinn mit der doppelt hohen Entfernen-Taste und damit falsch platzierter Einfügen-Taste hat ihnen keiner ausgeredet.
    Das wurde wohl von den Testredakteuren nicht ausreichend kritisiert.

  2. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: bber 05.10.17 - 14:58

    Ich fand das am T420 damals tatsächlich sehr gut . Gerade auch, weil ich für die Einfügen-Taste keine Verwendung habe.

    Viel mehr fehlt mir das ThinkLight ...

  3. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: wasdeeh 05.10.17 - 16:51

    Im Gegenteil. Doppelt hohe Esc und Entf-Tasten waren das i-Tüpfelchen zur perfekten Laptop-Tastatur.

  4. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: zilti 07.10.17 - 20:01

    Wozu benutzt man die Einfügen-Taste eigentlich noch? Ich meine, ich weiss, dass sie das "Überschreiben" aktiviert, aber naja... MMn überflüssiger als Caps Lock, welches ich zur Umlaut-Grossschreibung brauche (Schweizer Tastatur).

  5. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: Johnny Cache 07.10.17 - 21:28

    zilti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu benutzt man die Einfügen-Taste eigentlich noch? Ich meine, ich weiss,
    > dass sie das "Überschreiben" aktiviert, aber naja... MMn überflüssiger als
    > Caps Lock, welches ich zur Umlaut-Grossschreibung brauche (Schweizer
    > Tastatur).

    Einfügen braucht man beispielsweise bei vielen VMs, da Ctrl-Alt-Entf ja nicht an die VM weitergereicht sondern vom Host abgefangen wird. Ohne die Taste kann das ganz schön doof werden.

  6. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: fflasche 09.10.17 - 14:04

    Mit der Einfügen-Taste markiert man Dateien im Norton-Commander und dessen Clones.
    Im "File and Archive Manager" (FAR) gibts zudem eine Reihe hilfreicher Tastenkombinationen, z.B. Ctrl+Alt+Ins um Pfad+Dateinamen in die Zwischenablage zu kopieren.

  7. Re: Klassische Tastatur, aber...

    Autor: thorben 11.10.17 - 23:11

    Um zB in SAP zwischen normalen Eingabemodus und OVR zu schalten. Je nachdem wie man es gerade braucht ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. Stadt Korntal-Münchingen, Korntal-Münchingen
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. 11€
  3. 1,94€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
    Corsair K60 RGB Pro im Test
    Teuer trotz Viola

    Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
    2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
    3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
    Energiewende
    Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

    Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist