1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lenovo: Thinkpad L als…

Ballermänner, aber Preis ok! Ersatz für die R-Serie?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ballermänner, aber Preis ok! Ersatz für die R-Serie?

    Autor: LenovoLover 23.04.10 - 16:05

    Find die Dinger cool, aber wieder ganz schöne Brocken...

  2. Re: Ballermänner, aber Preis ok! Ersatz für die R-Serie?

    Autor: Davingon 23.04.10 - 16:14

    Habe ein Thinkpad T60 mit dem ich mehr als zu frieden bin.
    Wenn dieses Teil wirklich für den Profi-Markt und nicht für Konsumer gedacht ist, dann währe das schon was.

  3. Re: Ballermänner, aber Preis ok! Ersatz für die R-Serie?

    Autor: LenovoLover 23.04.10 - 16:23

    Ja, nur ist die T-Serie eben schön schlank und leicht! Die R-Serie war das nicht...

  4. Re: Ballermänner, aber Preis ok! Ersatz für die R-Serie?

    Autor: Johnny Cache 23.04.10 - 17:01

    Davingon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe ein Thinkpad T60 mit dem ich mehr als zu frieden bin.
    > Wenn dieses Teil wirklich für den Profi-Markt und nicht für Konsumer
    > gedacht ist, dann währe das schon was.

    Jo, aber 16:9 ist ja sowas von Consumer... ;(

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  5. Re: Ballermänner, aber Preis ok! Ersatz für die R-Serie?

    Autor: TrackpointLover 23.04.10 - 20:13

    Scheint mir der neue Einstieg in die ThinkPads zu werden. Das Gehäuse ähnelt jedenfalls sehr der aktuellen SL-Serie. Wieder ohne Edelstahlscharniere. Ich habe mir gerade ein Gerät der SL-Serie angeschfft und muss festhalten, das mein altes R50e um Klassen robuster erscheint. ThinkLight fehlt leider auch. Aber ich jammere nicht - mein altes R50e war damals auch teurer!

  6. Re: Ballermänner, aber Preis ok! Ersatz für die R-Serie?

    Autor: mario__ 25.04.10 - 22:25

    Ich für meinen Teil bin froh, nicht auf die L-Serie gewartet zu haben. Mit 16:9 ist es für Vielschreiber ungeeignet.
    Und optisch kann es die R-Serie nicht beerben.
    Die L/SL-Versionen sehen wie Mediamarkt-Notebooks aus, nicht wie Thinkpads.

  7. Re: Ballermänner, aber Preis ok! Ersatz für die R-Serie?

    Autor: Flying Circus 14.05.10 - 10:37

    mario__ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die L/SL-Versionen sehen wie Mediamarkt-Notebooks aus, nicht
    > wie Thinkpads.

    SL mag sein, aber ein L512 habe ich (wie in anderen Threads bereits erwähnt) und von einigen Kantenkorrekturen abgesehen, ist das klassisches Design von IBM/Lenovo. Und ich habe ein T23 und ein X40 als Vergleichsmodelle zu Hause. ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NetCologne IT Services GmbH, Köln
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin
  4. LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG, Burgwedel, Lauda-Königshofen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-57%) 12,99€
  2. 42,49€
  3. 7,99€
  4. ab 1€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test: Die Letzten ihrer Art
Core i9-10900K & Core i5-10600K im Test
Die Letzten ihrer Art

Noch einmal 14 nm und Skylake-Architektur: Intel holt alles aus der CPU-Technik heraus, was 250 Watt rein für die CPU bedeutet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Comet Lake Intels vPro-Chips takten höher
  2. Comet Lake S Intel tritt mit 250-Watt-Boost und zehn Kernen an
  3. Core i7-10875H im Test Comet Lake glüht nur auf einem Kern