1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lenovo Thinkpad X1 Fold im…

Manchmal gibt es nicht-technische Gründe...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Manchmal gibt es nicht-technische Gründe...

    Autor: demon driver 28.12.20 - 15:01

    ..., warum eine Idee noch nicht früher umgesetzt wurde. Daran, dass Foldable-Displays erst heute machbar sind, muss es auch hier nicht liegen. Mit zwei Displays und einem schmalen Spalt hätte sich sowas schon vor zig Jahren realisieren lassen. Nur warum? Um Laptops noch unhandlicher zu machen? Zu einem brauchbaren TV-Screen wird ein Laptop auch dann nicht, wenn man den auf die doppelte Grüße auffalten kann. Ich glaube nicht, dass sich das durchsetzt. Sowenig wie die Foldable-Smartphones. Eher kommt auch dort die Tastatur zurück, zumindest als Nische. Das würde ich begrüßen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist (m/w/d)
    Dan Produkte GmbH, Siegen
  2. Senior Global Digital Product Manager (m/w/d)
    GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG, Lemgo
  3. Head of IT/IT-Leiter (m/w/d)
    Sanner GmbH, Bensheim
  4. Systemadministrator/-in / Desktop Engineer (m/w/d)
    Robert Koch-Institut, Berlin-Mitte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

  3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
    Elektroauto
    Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

    Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


  1. 16:00

  2. 15:00

  3. 14:15

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:51