1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lifetab S8312: 8-Zoll-Tablet…

Surfen? Wie denn, ohne Flatrate?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Surfen? Wie denn, ohne Flatrate?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.12.14 - 12:52

    "Bei einem Preis von 180 Euro können Käufer dank eines eingebauten UMTS-Modems auch unterwegs surfen. "
    Müsste es nicht könnten heißen?
    Es gibt doch gar keine Flatrate, mit der man so wie zuhause surfen könnte?
    Es bietet ALDI da was an?

  2. Re: Surfen? Wie denn, ohne Flatrate?

    Autor: nille02 22.12.14 - 13:00

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Bei einem Preis von 180 Euro können Käufer dank eines eingebauten
    > UMTS-Modems auch unterwegs surfen. "
    > Müsste es nicht könnten heißen?
    > Es gibt doch gar keine Flatrate, mit der man so wie zuhause surfen könnte?
    > Es bietet ALDI da was an?

    Und man kann nur mit einer Flatrate im Internet surfen? Ich habe eine Sim Karte von Netzclub. Dort habe ich im Monat 100MB "kostenlos" und komme damit für E-Mails etc gut zurecht. Dank des hervorragenden O2 Netz, merkt man von der 32kbit Drossel auch nichts, sollte man man das Volumen überschreiten.

  3. Re: Surfen? Wie denn, ohne Flatrate?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.12.14 - 13:08

    Das heißt: Ich habe ein schnelles UMTS-Modul eingebaut, werde aber nach 100 Mb auf 32kb gedrosselt? Warum dann UMTS?

  4. Re: Surfen? Wie denn, ohne Flatrate?

    Autor: nille02 22.12.14 - 13:13

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum dann UMTS?

    Warum sollte man ein langsameres Modem einbauen? Es gibt ja auch Tarife mit mehr Volumen und da ist die Geschwindigkeit dann sicher gern gesehen.

    Wenn das gerät teurer wäre, würde ich zumindest auch LTE Support erwarten, obwohl ich noch mit den 100MB auskomme.

  5. Re: Surfen? Wie denn, ohne Flatrate?

    Autor: derdiedas 22.12.14 - 18:12

    Und warum sollte es langsam sein?

    Es ist ein Tablett, da lädt man keine Terrabyte an Daten, trotzdem sollte der Bildaufbau zügig gehen. Warum soll ich da mit 3G auch nur eine Sekunde länger auf meinen content warten?

    Ich hab einen Simyo Vertrag mit 500MByte, und der reicht mir vollkommen für mein Tablett.

    Für 180Euro mit LTE finde ich das ein faires Angebot.

  6. Re: Surfen? Wie denn, ohne Flatrate?

    Autor: nille02 22.12.14 - 18:41

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für 180Euro mit LTE finde ich das ein faires Angebot.


    Es hat _NUR_ UMTS. Bei einem 180¤ Tablet ist das aber schon mal gut, meist gibt es ja nur Wlan in der Preisklasse.

  7. Re: Surfen? Wie denn, ohne Flatrate?

    Autor: Safran01 23.12.14 - 01:06

    Das ist immer noch besser als ich damals mit einer Aldi Flat mit 5 GB. Die 5 GB erreichte ich nie. Videos ansehen tat ich nicht. Zusätzlich hatte ich noch Adblocker, Opera Turbo usw. Die meiste Zeit war ich im Netz mit 2kbit unterwegs.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Bonn
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de