1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lightning: Apple stellt iPad…

Die y-Achse ist einfach geil

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die y-Achse ist einfach geil

    Autor: S-Talker 24.10.12 - 10:06

    0, 1 und 2 ...einfach magisch.

    Apple hält jetzt nicht mehr nur seine Kunde für unglaublich dumm, sondern auch die Presse und überhaupt alle.

  2. Re: Die y-Achse ist einfach geil

    Autor: Benjamin_L 24.10.12 - 10:07

    Nennt man Normierung und ist sicherlich sinnvoll, auch wenn es halt nichts über die tatsächlichen Werte aussagt, aber zum vergleichen hervorragend geeignet

  3. Re: Die y-Achse ist einfach geil

    Autor: S-Talker 24.10.12 - 10:10

    Benjamin_L schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nennt man Normierung und ist sicherlich sinnvoll, auch wenn es halt nichts
    > über die tatsächlichen Werte aussagt, aber zum vergleichen hervorragend
    > geeignet

    Damit ist das Diagramm völlig überflüssig, denn es sagt nicht mehr als, als die Achsbeschriftung selbst...

    Oder anders gesagt wozu ein Diagramm, wenn ich nur damit aussagen will "Doppel so viel". Auch hier wieder die Frage: für wie dumm hält Apple seine Kunden? Dass sie sich unter "Doppelt" als wort ohne Diagramm nicht vorstellen können?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.10.12 10:11 durch S-Talker.

  4. das nennt man ueberinformation

    Autor: miauwww 24.10.12 - 10:36

    1. der balken rechts 2x ist so hoch wie der rechts
    2. die achsbeschriftung sagt: 2x so hoch also
    3. das "2x" nochmal extra im kaestchen
    4. mr. schiller hat bestimmt noch verbal mind. 2x drauf hingeweisen, dass es 2x so schnell ist.

    so wird den leuten die info eingepruegelt.

  5. Re: das nennt man ueberinformation

    Autor: Anonymer Nutzer 24.10.12 - 10:41

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. der balken rechts 2x ist so hoch wie der rechts
    > 2. die achsbeschriftung sagt: 2x so hoch also
    > 3. das "2x" nochmal extra im kaestchen
    > 4. mr. schiller hat bestimmt noch verbal mind. 2x drauf hingeweisen, dass
    > es 2x so schnell ist.
    >
    > so wird den leuten die info eingepruegelt.

    Wieviel schneller ists jetzt? :)
    Ich seh da nicht durch.... viieeellll zu viele Infos....
    Bitte Vorstandstauglich kommunizieren....Daumen hoch oder runter?

  6. Re: das nennt man ueberinformation

    Autor: fool 24.10.12 - 11:42

    ramboni schrieb:
    > Wieviel schneller ists jetzt? :)
    > Ich seh da nicht durch.... viieeellll zu viele Infos....
    > Bitte Vorstandstauglich kommunizieren....Daumen hoch oder runter?

    "Durch die Einbindung vieler bereits am Markt etablierter natürlicher Zahlen wird ein hohes Potential für Synergieeffekte erreicht."

  7. Re: Die y-Achse ist einfach geil

    Autor: redmord 24.10.12 - 14:40

    Apple-Kunden sind halt die Zielgruppe mit den kreativen und intellektuellen Menschen unserer Gesellschaft mit einer Aufmerksamkeitsspanne einer Fliege.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, 91074 Herzogenaurach
  2. MEIERHOFER AG, München, Berlin, Passau
  3. SySS GmbH, Tübingen, Wien, Frankfurt am Main, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 799€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Game of Thrones - Die komplette Serie (Blu-ray) für 111,97€, Eine schrecklich nette...
  3. 199€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel