1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lightning: Apple stellt iPad…
  6. Thema

Schaut euch die Aktie an

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Schaut euch die Aktie an

    Autor: Phreeze 24.10.12 - 08:23

    yast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Preis: iPad mini 16Gb 329$
    > Nexus 7 16Gb 249$
    > iPad 4 16Gb 499$
    > iPad>Nexus:
    > Material
    > Größe(Mehr Display bei fast gleicher Grösse und viel dünner)
    > Geschwindigkeit
    > Apps
    >
    > Nexus>iPad:
    > Auflösung
    > Preis
    >
    > Für mich ist es den Aufpreis wert!

    Also bei der Geschwindigkeit...: auf dem Nexus öffnet sich bei mir jede App DIREKT, Zack, offen. Kein Schimmel schneller als auf meinem iphone5. Und dünner sollte für mich persönlich das Tablet nicht sein, da es so besser im Griff liegt. Ansichtssache.

  2. Re: Schaut euch die Aktie an

    Autor: wmayer 24.10.12 - 09:17

    Werbung allein macht ein Produkt nicht "cool".
    Auch wenn man es nicht mehr cool nennt und es mehrere Arten von cool gibt.
    Außerdem ist das iPad die Nutella unter den Nussnugatcremes.

    Niemand in der normalen Welt sagt Tablet, es ist immer das (i)Pad und das steht für die Menschen quasi als "das Original". Oft kennt man nicht wirklich viel anderes und ... wieso mit was anderem "zufrieden geben". In der Presse wird das Teil auch immer gelobt, alle die man kennt haben sowas (falls jemand ein Tablet hat), außer man hat einen ganz individualistischen ITler in der Familie.

    Unter diesen Voraussetzungen ist es nicht so einfach sein Produkt zu platzieren.

  3. Re: Schaut euch die Aktie an

    Autor: wmayer 24.10.12 - 09:35

    Also eine höhere Auflösung hätte ich schon erwartet, da sonst ja alles mit Retina beworben wird und das iPad mini nun auch nicht sooo günstig ist.

  4. Re: Schaut euch die Aktie an

    Autor: tomek 24.10.12 - 09:40

    Switchblade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke für den Kommentar, da weiß man gleich wo man bei dir ist.
    >
    > Apple-Produkt verteidigen, Android und Windows zur Hölle jagen. Also klarer
    > geht es nicht.

    Hat rz70 doch gar nicht, sondern theonlyones Beitrag sarkastisch Kommentiert.

  5. Re: Schaut euch die Aktie an

    Autor: markus.badberg 24.10.12 - 10:03

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stereo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > madejackson schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > >
    > > > Die Apple Aktie zeigt die Erwartungen --> 5 min nach Präsentation
    > stürzt
    > > > die Aktie bereits um 2.5% in die Tiefe.
    > >
    > > ;)
    >
    > Oh ja, die Aktien, die Aktien... das interessiert doch wirklich niemanden
    > außer irgendwelche Schlipsträger.

    Ich bin kein "Schlipsträger", aber mich interessiert es trotzdem ;)

  6. Re: Schaut euch die Aktie an

    Autor: fool 24.10.12 - 11:38

    Aber welche Auflösung hättest du denn gewollt?

    2x? Das war ja wohl klar, dass das nicht realistisch ist bei einem kleineren Gerät.

    1.5x, wie manche wohl erwartet hatten? Dann hätten sämtliche Apps erstmal grausam ausgesehen. Auf 2x skalieren ist ja noch okay, sind die Pixel halt viermal so groß. Aber auf 1.5x? Willkommen zum verschommensten iPad aller Zeiten :P

    Einfach nur größer, z.B. 1280x800 wie das Nexus 7? Dann hätten die Apps erstmal wieder einen schwarzen Rahmen.

    Durch die alte Auflösung im kleineren Gerät kann sich Apple dagegen jetzt hinstellen und sagen, dass sämtliche iPad-Apps auf dem Kleinen genauso gut aussehen wie auf dem großen. Den Vorteil hätten sie sonst teilweise eingebüst - gerade die Auswahl an Anwendungen ist aber der größte Vorteil, den Apple gegenüber Android hat.

  7. Re: Schaut euch die Aktie an

    Autor: JanZmus 24.10.12 - 12:06

    markus.badberg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Stereo schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > madejackson schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > >
    > > > > Die Apple Aktie zeigt die Erwartungen --> 5 min nach Präsentation
    > > stürzt
    > > > > die Aktie bereits um 2.5% in die Tiefe.
    > > >
    > > > ;)
    > >
    > > Oh ja, die Aktien, die Aktien... das interessiert doch wirklich
    > niemanden
    > > außer irgendwelche Schlipsträger.
    >
    > Ich bin kein "Schlipsträger", aber mich interessiert es trotzdem ;)

    Ja, hab ich ja auch nichts gegen. Was ich eigentlich meinte ist, wer entscheidet denn bei Produkten, die er kauft, nach dem Aktienkurs? Das hat doch fast nichts miteinander zu tun. Die Aktie verliert 2,5% nach der Präsentation... sagt das IRGENDWAS über die Produkte aus für dich als Käufer ganz persönlich? Ich finde nicht.

  8. Re: Schaut euch die Aktie an

    Autor: ichbins123 24.10.12 - 17:19

    fool schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber welche Auflösung hättest du denn gewollt?
    >
    > 2x? Das war ja wohl klar, dass das nicht realistisch ist bei einem
    > kleineren Gerät.
    >
    > 1.5x, wie manche wohl erwartet hatten? Dann hätten sämtliche Apps erstmal
    > grausam ausgesehen. Auf 2x skalieren ist ja noch okay, sind die Pixel halt
    > viermal so groß. Aber auf 1.5x? Willkommen zum verschommensten iPad aller
    > Zeiten :P
    >
    > Einfach nur größer, z.B. 1280x800 wie das Nexus 7? Dann hätten die Apps
    > erstmal wieder einen schwarzen Rahmen.
    >
    > Durch die alte Auflösung im kleineren Gerät kann sich Apple dagegen jetzt
    > hinstellen und sagen, dass sämtliche iPad-Apps auf dem Kleinen genauso gut
    > aussehen wie auf dem großen. Den Vorteil hätten sie sonst teilweise
    > eingebüst - gerade die Auswahl an Anwendungen ist aber der größte Vorteil,
    > den Apple gegenüber Android hat.

    Danke... das geht aber in die Köppe hier nicht rein. 1024 bei der größe des Displays kann man ja schon "near retina" sagen. Und ich als Entwickler freue mich über diese Entscheidung.

    ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  2. Polyform Kunststofftechnik GmbH & Co. Betriebs KG, Rinteln
  3. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Frankfurt am Main, Zwickau
  4. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 314€ (Bestpreis!)
  2. 219€ (Bestpreis!)
  3. 183,32€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  4. 431,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

AVM Fritzdect Smarthome im Test: Nicht smart kann auch smarter sein
AVM Fritzdect Smarthome im Test
Nicht smart kann auch smarter sein

AVMs Fritz Smarthome nutzt den Dect-Standard, um Lampen und Schalter miteinander zu verbinden. Das geht auch offline im eigenen LAN.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Konkurrenz zu Philips Hue Signify bringt WLAN-Lampen von Wiz auf den Markt
  2. Smarte Kühlschränke Hersteller verschweigen Kundschaft Support-Dauer
  3. Magenta Smart Home Telekom bietet mehr für das kostenlose Angebot

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel