Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Livall: Der Fahrradhelm wird…

Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: flasherle 18.08.15 - 11:12

    kwt.

  2. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: M.P. 18.08.15 - 11:14

    ... Dürfen nicht am FAHRRAD angebracht werden. Dieses Teil gehört aber zur Kleidung des Fahrers....

  3. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: flasherle 18.08.15 - 11:16

    auch da darf das nicht passieren. alles was das gesamterscheinungsbild ändert ist verboten laut stvo...

  4. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: der_wahre_hannes 18.08.15 - 11:23

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auch da darf das nicht passieren. alles was das gesamterscheinungsbild
    > ändert ist verboten laut stvo...

    Also darf man sich auch nicht auf's Fahrrad setzen, weil es das Gesamterscheinungsbild verändert? Zitiere doch mal den Part aus der StVZO, der explizit vom "Fahrer" und nicht vom "Fahrrad" spricht.

  5. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: flasherle 18.08.15 - 12:05

    es gibt nur 3 farben die in der stvo zugelassen sind, und grün gehört nicht dazu. rot nach hinten weiß nach vorne und gelb zur seite mag vielleicht auch am fahrer erlaubt sein, aber grün mit sicherheit nicht und auch nicht rot nach vorne wie auf den bildern...

  6. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: M.P. 18.08.15 - 12:14

    Der Frage von "hannes" sehr ungeschickt ausgewichen würde ich sagen...

    Da das Tragen eines Helmes nicht vorgeschrieben ist, kann man an seinen Helm sogar Kuh-Hörner ankleben, wenn man das toll findet...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.15 12:17 durch M.P..

  7. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: oliwor 18.08.15 - 12:22

    demnach dürfte ich auch einen tausend watt rundumstrahler auf meinem helm montieren? oder ein stroboskop?

  8. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: Der Spatz 18.08.15 - 12:25

    Solange du damit niemanden blendest oder einen epileptischen Anfall verursachst, wieso nicht.

  9. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: der_wahre_hannes 18.08.15 - 12:32

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es gibt nur 3 farben die in der stvo zugelassen sind, und grün gehört nicht
    > dazu. rot nach hinten weiß nach vorne und gelb zur seite mag vielleicht
    > auch am fahrer erlaubt sein, aber grün mit sicherheit nicht und auch nicht
    > rot nach vorne wie auf den bildern...

    Joa, das beantwortet die Frage bloß nicht... :)

  10. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: M.P. 18.08.15 - 14:11

    Hmm, hier greift wieder die Allzweckwaffe §1 StVo ....

    Wobei da mancher Aufkleber vielleicht unter Absatz 2 "... oder belästigt..." fragwürdig wäre...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.15 14:16 durch M.P..

  11. Re: Illegale Lichttechnische Einrichtung. kwt

    Autor: FlorianSpatz 15.02.16 - 19:18

    Hallo zusammen,

    ich trage den Helm nun seit circa 3 Monaten und bin sehr glücklich.

    Die Frage bzgl. der Zulässigkeit des Lichts wurde mittlerweile geklärt, siehe: https://supr.com/livall/news/livall-fahrradhelm-das-sagt-die-polizei/

    Die Polizei meint, dass der Helm die Sicherheit erhöht und die Lichtquellen OK sind..

    Viele Grüße
    Flo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88,00€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55,00€, Seagate Expansion...
  2. (u. a. Kingston A400 2-TB-SSD für 159,90€, AMD Upgrade-Bundle mit Radeon RX 590 + Ryzen 7...
  3. 43,99€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Asus Zenfone 5 Handy für 199,90€, Digitus DN-95330 Switch für 40,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  2. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  3. Smarte Lautsprecher: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smarte Lautsprecher
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks ist es Sicherheitsforschern gelungen, Apps für Google Assistant und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps haben den Review-Prozess von Google und Amazon überstanden.


  1. 18:53

  2. 17:38

  3. 17:23

  4. 16:54

  5. 16:39

  6. 15:47

  7. 15:00

  8. 13:27