Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Macbook Pro 13 mit Touch Bar…

"... wird die F-Tastenreihe von vielen Notebookherstellern schon lange nicht mehr verwendet"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "... wird die F-Tastenreihe von vielen Notebookherstellern schon lange nicht mehr verwendet"

    Autor: deefens 17.12.16 - 11:45

    Gewagte Behauptung. Vielmehr sind die F-Tasten in der Regel doppelbelegt, wobei für die Gerätesteuerung halt zusätzlich Fn zu drücken ist, während es auf dem Mac ht per default andersrum ist.

  2. Re: "... wird die F-Tastenreihe von vielen Notebookherstellern schon lange nicht mehr verwendet"

    Autor: asd 17.12.16 - 12:12

    deefens schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gewagte Behauptung. Vielmehr sind die F-Tasten in der Regel doppelbelegt,
    > wobei für die Gerätesteuerung halt zusätzlich Fn zu drücken ist, während es
    > auf dem Mac ht per default andersrum ist.

    Mein lenovo hat auch per default die Gerätesteuerung auf den F-Tasten. Es scheint wohl doch eher der beschriebene Trend zu sein.

  3. Re: "... wird die F-Tastenreihe von vielen Notebookherstellern schon lange nicht mehr verwendet"

    Autor: opodeldox 17.12.16 - 12:24

    Auf nem Mac benutzt man die F Tasten so gut wie nie? Davon abgesehen, wer benutzt ernsthaft die Tastatur auf dem Mac Book, wenn man im Buero ist.

  4. Re: "... wird die F-Tastenreihe von vielen Notebookherstellern schon lange nicht mehr verwendet"

    Autor: stoneburner 18.12.16 - 16:37

    apple notebooks haben die F tastenreihe überhaupt erst recht spät mit den G3 modellen bekommen (wenn ich mich da recht erinnere)

    mit ein grund warum am mac die f-tasten so gut wie nicht verwendet werden, in den user interface guide lines werden entwickler angehalten die shortcuts so auszuwählen das sie sich leicht merken lassen z.b. in xcode "build" -> cmd-b, "clean" -> cmd-c

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. nexible GmbH, Düsseldorf
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Inneres und Sport, Landesamt für Verfassungsschutz, Hamburg
  3. medavis GmbH, Karlsruhe
  4. BWI GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 239,00€
  2. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
      Doom Eternal angespielt
      Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

      E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

      1. Sigil John Romero setzt Doom fort

      1. Funklöcher: Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus
        Funklöcher
        Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus

        Ein Gemeinderat und Funktechnikexperte berichtet, wie die Telekom einen sinnvollen Standort für eine Mobilfunkstation ablehnte. Damit wird ein Ortsteil weiter nicht versorgt.

      2. Battle Royale: Pubg bleibt leiser Bestseller
        Battle Royale
        Pubg bleibt leiser Bestseller

        Unter Fans von Battle Royale sorgen vor allem Fortnite und Apex Legends für immer neue Diskussionen, tatsächlich behauptet sich Pubg aber ähnlich stark. Kurz vor der Veröffentlichung des Grafikupdates für die Map Erangel gibt es aktuelle Verkaufszahlen.

      3. THEC64: C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro
        THEC64
        C64-Nachbau in Originalgröße kommt für 120 Euro

        Nach dem THEC64 Mini bringt Retro Games seinen C64-Emulator auch in Originalgröße und mit funktionierender Tastatur in den Handel: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll der neue C64 erscheinen.


      1. 18:00

      2. 17:25

      3. 16:18

      4. 15:24

      5. 15:00

      6. 14:42

      7. 14:15

      8. 14:00