Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Macbook Pro 13 mit Touch Bar…
  6. Thema

Zufrieden

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Zufrieden

    Autor: Fuchs 18.12.16 - 18:11

  2. Re: Zufrieden

    Autor: unbuntu 18.12.16 - 18:22

    PhilSt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin auch etwas verwundert über das allgemeine Geprügel auf die neuen
    > Geräte...

    Und wieso? Wieder mal wurden Funktionen gestrichen und vieles auf einmal eingeschränkt, gleichzeitig der Preis erhöht, da sollte Kritik auf jeden Fall angebracht sein. Gerade weils ein "Pro"-Gerät ist. Da hilfts auch nicht, dass das neue Gerät 1mm dünner ist und man ne tolle Touchleiste hat, mit der man Smileys schreiben kann...

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  3. Re: Zufrieden

    Autor: atikalz 18.12.16 - 18:40

    Also erstens habe ich das sogar versucht, aber macOS Sierra (oder das mbp2016) vergisst ständig jegliche Einstellung bezüglich der Caps Lock Taste. Nach 10 mal Einstellen reicht es mir. Offensichtlich will macOS, dass das CAPSLOCK bleibt.

    Und zweitens ist diese ungewohnte und emebedded Position für mich dann auch nicht intuitiv bedienbar. Oben links aussen als letztes Element, das war schon einsame Spitze.

    I give up. Die Designer in Cupertino sind echt belämmert.

  4. Re: Zufrieden

    Autor: Geistesgegenwart 18.12.16 - 19:20

    atikalz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also erstens habe ich das sogar versucht, aber macOS Sierra (oder das
    > mbp2016) vergisst ständig jegliche Einstellung bezüglich der Caps Lock
    > Taste. Nach 10 mal Einstellen reicht es mir. Offensichtlich will macOS,
    > dass das CAPSLOCK bleibt.

    Auch mit dem 10.2.2 Update probiert? Evtnl. was laufen gehabt was konflikten könnte? (BetterTouchTool z.B)
    >

    > Und zweitens ist diese ungewohnte und emebedded Position für mich dann auch
    > nicht intuitiv bedienbar.

    Naja das Argument ist schmuh. "Ungewohnt" ist an einem neuen Gerät immer alles. Wenn du dich nicht an neues gewöhnen willst, bleib bei deiner alten Hardware und OS. Besser erreichbar ist CapsLock definitiv, du musst nichtmal die handballen anheben - einfach nur mit dem kleinen Finger antippen. Für Esc muss ich schon die ganze Hand anheben - das kann niemals ergonomischer sein. Ungewohnt ja, aber nicht ergonomischer.

  5. Re: Zufrieden

    Autor: Pete Sabacker 18.12.16 - 19:53

    stoneburner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kleiner tipp, der shortcut ctrl-space liefert auch die
    > autovervollständigung und ist auch schneller zu erreichen als die esc taste
    > (ich war das schon immer von anderen IDEs gewohnt - hab gerade mit
    > erstaunen festgestellt das das in xcode auch mit esc geht... ;) )

    > Pete Sabacker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > die Autovervollständigung mit ESC ***auszuschalten***, keine Frage. Aber eine von mir häufig Verwendete.

  6. Re: Zufrieden

    Autor: atikalz 18.12.16 - 20:40

    ich rede doch nur von meinem Fall. Seit eh und je bediene ich die ESC Taste oben links in der Ecke. Was ist daran schmuh, wenn das für mich nicht mehr intuitiv ist? Es nervt wie Sau. Punkt Ende. Und verhagelt mir die Freude am neuen Gerät.

    Ich habe ein neues moderneres Gerät, aber keine neue Bedienung von Standard Funktionen gesucht.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirtschaftsrat der CDU e.V., Berlin
  2. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 157,90€ + Versand
  2. 469€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    1. Funklöcher: 200-Einwohner-Ortsteil gibt Telekom keinen LTE-Standort
      Funklöcher
      200-Einwohner-Ortsteil gibt Telekom keinen LTE-Standort

      Um einen Ortsteil auszuleuchten, müssen Antennenstandorte ermöglicht werden. Doch im bayerischen Bad Staffelstein bekommt die Deutsche Telekom keinen Standort in der Ortsmitte. Ein anderer Ort lässt die Antennen nicht aufs Rathaus.

    2. Synology DS419Slim: Neues NAS für 2,5-Zoll-HDDs und -SSDs
      Synology DS419Slim
      Neues NAS für 2,5-Zoll-HDDs und -SSDs

      Synology hat einen Nachfolger für die drei Jahre alte Diskstation DS416Slim auf den Markt gebracht. Große Veränderungen gibt es nicht. Das NAS-System bleibt weiter eines der wenigen, die platzsparend auf 2,5-Zoll-Datenträger setzen und trotzdem viele Raid-Level unterstützen.

    3. Kreditkarte: Apple Card erreicht größere Testphase
      Kreditkarte
      Apple Card erreicht größere Testphase

      Einem Medienbericht zufolge wurde der Test der Apple Card in den USA erheblich ausgeweitet. Immer mehr Apple-Mitarbeiter experimentieren mit der virtuellen Kreditkarte und dem physischen Gegenstück.


    1. 11:37

    2. 11:25

    3. 10:53

    4. 10:38

    5. 10:23

    6. 10:10

    7. 10:00

    8. 09:37