1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Macbook Pro: Apple untersagt…

Und ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und ...

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.16 - 11:01

    natürlich entscheidet Apple individuell (aka nach Gutdünken) was Spielerei ist und was nicht. Herrlich diese Firma ... NICHT!

  2. Re: Und ...

    Autor: Tobias26 31.10.16 - 11:19

    Ich hoffe Ihnen ist klar, dass man auch Programme außerhalb des AppStore auf sein Mac laden kann. Also diktiert Apple nur Apps im AppStore. Wer Werbung auf seiner Touchbar sehen will wird sicherlich ein Programm im Internet finden was das ermöglicht.

  3. Re: Und ...

    Autor: Fotobar 31.10.16 - 11:26

    +1.

    Wer Freiheit will, darf sie gerne erlangen. Aber Freiheit ist ungefiltert, dann kann auch viel Schei** geflogen kommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity für 1.787,33€)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 XT Gaming OC 16G für 910,60€, Sapphire Nitro+ Radeon RX 6800 OC...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de