Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Macbook Pro Retina im Test…

Macbook Pro Retina im Test: Teuer, scharf und leise

Ein von Apple sogenanntes Retina-Display wird nun auch im Macbook Pro verbaut. Golem.de gefällt sowohl die scharfe Bilddarstellung als auch der Wechsel der virtuell nutzbaren Auflösungen. Nur der Energiebedarf des Displays mit 2.880 x 1.800 Pixeln ist enorm.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 16GB RAM in einem Notebook... 16

    timistcool | 18.06.12 19:38 18.01.13 09:54

  2. Linux Support? 10

    elgooG | 18.06.12 19:05 03.07.12 23:05

  3. Tja, mal wieder sämtliche Konkurrenten blamiert (Seiten: 1 2 ) 34

    soc | 18.06.12 13:04 25.06.12 15:04

  4. Und die Adaptermafia (Seiten: 1 2 ) 35

    johnny rainbow | 18.06.12 13:31 24.06.12 13:27

  5. IPS-Display und nicht matt? 12

    L_Starkiller | 18.06.12 13:39 24.06.12 12:40

  6. IPS-Glitzern: Wen stört das auch? 17

    acid1 | 18.06.12 14:12 24.06.12 11:38

  7. Anscheinend gibt es nur noch Retina Notebooks 4

    Axylon | 18.06.12 22:31 23.06.12 14:35

  8. SSD austauschbar? 11

    aroddo | 18.06.12 14:42 20.06.12 14:45

  9. OS x und der Speicher 20

    Teut | 18.06.12 13:30 20.06.12 12:06

  10. Verfügbarkeit + ebay-Angebote 1

    Basilius | 19.06.12 14:45 19.06.12 14:45

  11. Mogelei? 5

    Jonah Ltd. | 18.06.12 16:25 19.06.12 10:25

  12. Preis = Angebot und Nachfrage 5

    Fotobar | 18.06.12 13:35 19.06.12 08:45

  13. @Golem: Gehäusequalität 2

    gandalf | 18.06.12 20:24 19.06.12 03:54

  14. Akkulaufzeit 1

    SaSi | 19.06.12 00:06 19.06.12 00:06

  15. ------------- "Apples Notebook ist ein absolutes Luxusgerät" ------------ 7

    ozelot012 | 18.06.12 14:37 18.06.12 20:21

  16. Batterielaufzeit und Schminkspiegel 1

    Replay | 18.06.12 17:31 18.06.12 17:31

  17. nicht aufrüstbar...

    petergriffin | 18.06.12 16:30 Das Thema wurde verschoben.

  18. Re: Tja, mal wieder sämtliche Konkurrenten blamiert

    syntax error | 18.06.12 15:16 Das Thema wurde verschoben.

  19. Windows8 und hochauflösende Displays 2

    dr.house | 18.06.12 14:48 18.06.12 14:53

  20. Nicht Retina MBPs 1

    Corben | 18.06.12 14:46 18.06.12 14:46

  21. @golem 2

    Lala Satalin Deviluke | 18.06.12 12:40 18.06.12 13:39

  22. bild 1 erinnert stark an GLaDOS 2

    Solano | 18.06.12 12:49 18.06.12 12:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Salzgitter AG, Salzgitter
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München
  3. Jetter AG, Ludwigsburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€
  2. (bei PCs, Monitoren, Equipment & Co. sparen)
  3. 29,00€ inkl. Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger