1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mambo 2 Sport Edition: GPS…

HTC Diamond mit GPS cycle computer

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC Diamond mit GPS cycle computer

    Autor: Tatü 17.08.09 - 10:11

    Also würd für so nen spaß nicht extra 360euro ausgeben. Hab mir mit Kabelbindern die Autohalterung an Lenker montiert und kann nun meine Strecken in google earth planen und betrachten und über gpx tools problemlos auswerten lassen. Einstellungsmöglichkeiten bietet das Programm auch. Das einzige ist die Akku laufzeit aber mit GPS signal aller 10s abfragen komm ich ca. 5h mitn Fahrrad hin und hab dabei auch eine Karte wo ich mich gerade befinde, und dank touch ist die bedienung auch extrem benutzerfreundlich. Und was das Handy so schon kann ... stellt es das gerät ehhh in den schatten :D

  2. Re: HTC Diamond mit GPS cycle computer

    Autor: cdg 17.08.09 - 10:23

    sehe ich auch so, mache gleiches mit meinem Nokia, dazu dem Sporttracker und dem Kartenmaterial von Nokia.

    Das einzige was fehlt sind sehr feste Halterungen für die Telefone.
    Mußte mal zum Ausweichmanöver auf Kopfsteinplaster, und das hat die Richter Klemmhalterung nicht ganz gehalten. Danach wurde ein Gehäusetausch fällig.
    Vor allem das Kartenmaterial mit automatischer Standortaktualisierung ist bei Leuten die nicht immer die gleiche Trainingsstrecke fahren wollen, richtig nett.

  3. Re: HTC Diamond mit GPS cycle computer

    Autor: Peter_S 17.08.09 - 10:32

    .. mich stört das connesten zum Firmen-Server. Autonome Systeme ziehe ich da vor.
    Experiemtiere gerade mit meinem SE X1 und GPS-Tracks herum, geniales Programm inkl Topo-Kartendownload (am besten über WLAN ..).

    Einziger Nachteil ist wie immer die Akkulaufzeit :( denn 8 - 10 Std sollten drin sein.

  4. Re: HTC Diamond mit GPS cycle computer

    Autor: Kristallregen 17.08.09 - 10:42

    Oder Android + Buddy Runner. Zwar ursprünglich für Jogger gedacht, aber die davon erzeugten Statistiken dürften für Anhänger des Radsports genauso interessant sein.

    Den einzigen Vorteil den ich momentan in dem Mambo sehe ist das Gehäuse und der damit verbundene Spritzwasserschutz.

  5. Re: HTC Diamond mit GPS cycle computer

    Autor: Rapunzel667 17.08.09 - 10:50

    Ich nutze für meinen HTC Diamond die Software von mobota.net. Das loggt die GPS-Daten mit, kann dann auf deren website hochgeladen werden, mit Trainingsinformationen ergänzt werden. Die Strecke ist per googlemaps einsehbar, schön mit Höhenmetern, Strecke und Geschwindigkeit auswertbar.
    Einsatzbar sind Handy per Java, Windows mobile oder GPS-Logger.
    Zusammen mit nem externen Akku mit mini-USB angeschlossen reicht das den ganzen Tag lang..

  6. Re: HTC Diamond mit GPS cycle computer

    Autor: Epo 17.08.09 - 10:56

    Nutze zwar auch ein Smartphone mit Navigation, aber
    für meine Touren ziehe ich da die klassische GPS Lösung vor:
    Garmin 60csx! Wasserdicht, stoßfest, Halterung für Fahrrad
    verfügbar, Karten ( Topo oder Straßenkarten ), Speichererweiterung und Laufzeit 12-15h. Die Trackaufzeichnung sowie unzählige Werte kann ich direkt am Gerät abgreifen und muss nicht unbedingt am Computer auswerten. Empfang über jeden Zweifel erhaben, da SIRFIII.
    Lieber ein günstiges Handy im Rucksack und robuste Technik am Lenker ;-)

    Bsp:
    http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=387733

    Gruß EPO

  7. Re: HTC Diamond mit GPS cycle computer

    Autor: itsame 17.08.09 - 11:44

    Ich nutze mit meinem Nokia Trackbuddy. Man lädt die Karten vorher auf das Handy, also gut für leute die nicht online gehen wollen.

    Oder Mobile Trail Explorer holt sich per gprs/Umts die Maps von Google oder osm auf das handy.

    auswerten kann man die files dann auf bikemap.net. Erstellt dann eine art Tainingstagesbuch.

  8. Apfel-Birnenkompott

    Autor: Multifunktionsgernhaber 17.08.09 - 11:59

    Leute, vergleicht Ihr da nicht Äpfel mit Birnen?

    Meiner Ansicht nach hat das Ding 3 "Hauptfunktionen", bzw. 3 Merkmale die das Ding auszeichnen:

    * Spritzwassergeschützt
    * Fahrradhalterung
    * Pulsmesser

    - Is also Quasi die Verbindung aus Fahrradcomputer mit Pulsuhr das zusätzlich GPS tracken kann und noch dazu telefoniert.

    Eure Beispiele mit Telefonen und Display sind zwar coole Geräte - aber haben nicht diese 3 Merkmale. Und den reinen Trackern fehlt der Puls auch.

    Ne navi auf dem Bike is cool - und wäre noch das Feature was auch in das Ding müsste, um es noch besser zu machen - aber dann wäre es auch mehr wert als 360,-€

    Welches andere Gerät kombiniert denn noch GPS, Handy, Spritzwasserschutz, Fahrradhalterung und Pulsmesser?? Ich kenne keins (das heisst aber nix ;)

  9. Re: Apfel-Birnenkompott

    Autor: Tatü 17.08.09 - 12:52

    Multifunktionsgernhaber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > * Spritzwassergeschützt
    > * Fahrradhalterung
    > * Pulsmesser



    Spritzwasserschutz kann teilweise einfach eine Kunststofftüte übernehm ... ist sogar ersetzwar bei verschleiß XD

    Fahrradhalterung, meine ist eigentlich für ein Auto gedacht gewesen, aber sie sitzt fest, hat optimalen Blickwinkel und nichtmal Kopfsteinpflaster lässt das Handy entgleiten.

    Pulsmesser, okey ... aber da steht das wenn man es anschließt und so wie die meisten Unternehmen handeln, muss man das als zusatz dazukaufen.


    Vorteile die das gerät attraktiv machen könnten wären
    - Displayhelligkeit
    - Staubresitenz
    - Akku laufzeit (Obwohl handwerkliches können, dann gehn die 6V(3W) durch einen Gleichrichter und Modulator zu einen 5,2V Spannung für USB (dementsprechen ... wer trappelt hat immer Strom XD)

    Nachteile:
    - Preis
    - eingeschränkte Telefonfunktionen
    - kein Kartenmaterial bzw. Navi-tool (Zum Touren in unbekannten Städten/Geländen fast notwenig wenn man nicht aller paar Minuten die Karte ausn Gepäck hollen möchte weil man durch irreführende Straßenschilder nichtmehr weiter weis.


    Und Ja ... ich benutz gerne Birnen die Univeraller sind als Äpfel die masgeschneidert sind.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Consultant Data Supported Retailing (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Softwareentwickler PHP/Web (m/w/d)
    W. Pelz GmbH & Co. KG, Wahlstedt
  3. Produktmanager Customer IAM Services (CIAM) (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin
  4. IT-Sachbearbeitung (m/w/d)
    Niedersächsischer Landtag Landtagsverwaltung, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 99,99€ (Release 04.03.2022)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de