Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Marktkauf: 7-Zoll-Tablet mit…

da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

    Autor: Schnösel 02.08.10 - 17:26

    wenn sie das schnuckelige 7'' tablet sehen, wo man gratis installieren kann was man will ..

    tia .. wohl in den sauren apfel gebissen

  2. Re: da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

    Autor: dfhjk 02.08.10 - 17:32

    Kein Apple-Fanboy, eher im Gegenteil.
    Aber sehe zZ noch immer keine wirkliche Tabletkonkurrenz..
    Aber das heißt nicht das ich mir dann so nen iPad aufschwatzen lassen würde..

    Dann lieber nochmal nen Tee trinken..

  3. Re: da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

    Autor: Vandaik 02.08.10 - 17:44

    Ja ... als Ipadbesitzer weint man mit den armen Menschen mit, die sich nur so was leisten können :P ... so mitfühlend sind wir :).

  4. Re: da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

    Autor: iPäd4Ever 02.08.10 - 17:46

    ... stimmt.

    Denn wieder einmal zeigt sich: "They (PC-Freaks, Anm. d Autors) have absolutely no taste!" ... :D

    Das snd Mitleidstränen *snief* ;-)) ...

  5. Re: da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

    Autor: Tee Ma 02.08.10 - 19:55

    dfhjk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kein Apple-Fanboy, eher im Gegenteil.
    > Aber sehe zZ noch immer keine wirkliche Tabletkonkurrenz..
    > Aber das heißt nicht das ich mir dann so nen iPad aufschwatzen lassen
    > würde..
    >
    > Dann lieber nochmal nen Tee trinken..

    beim Tee bin ich bei,
    WENN am Ende der Warterei ein Pad rauskommt

  6. Re: da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

    Autor: TTX 02.08.10 - 20:03

    Naja ich kann mir monatlich ohne sorge 4 davon kaufen und würde mir aber nicht eins kaufen :D Weil die Dinger sind einfach nur Sinnfrei :D

  7. Re: da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

    Autor: samy 02.08.10 - 21:27

    dfhjk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kein Apple-Fanboy, eher im Gegenteil.
    > Aber sehe zZ noch immer keine wirkliche Tabletkonkurrenz..
    > Aber das heißt nicht das ich mir dann so nen iPad aufschwatzen lassen
    > würde..
    >
    > Dann lieber nochmal nen Tee trinken..

    Jo und erst mal überlegen ob man wirklich ein Pad braucht. Erst brauchte ja jeder ein Netbook, und jetzt ist der nächste Hype ein Pad. Für beides gibt es Anwendungsgebiete, aber beide sind nicht für die Masse, und schon gar nicht für alle geeignet.

    Auch wenn jetzt - Apple sei Dank - alle äh viele Denken der Pad wäre die Zukunft... so glaube ich das nicht.. warte schon auf den nächsten Hype.. Der Ipad mit Tastatur oder so *ggg*

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  8. Re: da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

    Autor: Daruul 02.08.10 - 21:48

    Schnösel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn sie das schnuckelige 7'' tablet sehen, wo man gratis installieren kann
    > was man will ..
    >
    > tia .. wohl in den sauren apfel gebissen

    Ich habe mir kürzlich, um auch mal die andere Seite zu sehen, zu meinem iPhone 3G (ab Oktober/November iPhone 4) ein Galaxy Spica mit Android 2.1 geholt.

    Ja, es gibt tiefer ins System eingreifende Apps, es gibt Emulatoren, Tetheringkram usw...

    Aber insgesamt finde ich das Angebot, zumindest soweit ich mit dem Spica Zugriff habe (der Android-Market bietet ja teils je nach Gerät ein anderes Angebot) sehr sehr trashig.

    Die besten Spieleentwickler die im Android-Marktplatz vertreten sind sind diejenigen die im iPhone-Appstore als drittklassig gelten, Gameloft bietet seine Titel nur auf der eigenen Seite an. Ich will kein Gerät mit integriertem Marktplatz um mir die guten Anwendungen dann doch auf 50 Seiten zusammenzusuchen und meine Kreditkartendaten über 50 Firmen zu verteilen.
    Skype gibt es aus mir unerklärlichen Gründen nicht für das Spica...

    Jemand bietet eine Sammlung von Roms für Emulatoren für 2$ an, was ziemlich illegal ist, ein anderer bietet einen Doom-Port samt kompletter Doom.wad an - auch eine illegale Kopie...

    Ich habe wenig gegen Leute die Emulatoren nutzen und dann das im Normalfall natürlich auch mit nicht ganz sauberen Roms tun - aber sich irgendwo im Web 10 Roms a la "Zelda - A Link to the Past" oder "Super Mario World" herunterladen und das dann für 2$ im Marketplace zu verkaufen ist einfach unglaublich dreist.

    In den Kommentaren im Marketplace steht öfters "XY läuft auf meinem ABC nicht" oder "XY läuft sehr langsam"...

    Einige Features von Android finde ich sehr cool, aber der Marktplatz ist imho einfach drittklassig gegenüber dem Apple Appstore, wo sehr viel mehr gute Anwendungen vorhanden sind und Kompatibilitätsprobleme extrem selten sind.

  9. Re: da können die Apple-Fanboys nur weinen ...

    Autor: Volker Graf 15.08.10 - 02:52

    Quark .... erstmal ich hab sowogl DIESES tablett als auchein iPad und kann somit auch Vergleiche ziehen.
    Das SmartBook (ja so heißt das Teil) ist DEFINITIV schlechter da es KEIN kapatitives Display hat, kleiner ist, der Sound ab und an mal nur kratzt, es KEINE lizensierte Andriod-Version ist, also kein AppStore Zugriff, keine USB-Platten/Tastaturen erkannt werden, das Ding echt heiß wird, öfters mal abstützt...
    nur mal so zur Information ...

    Volker

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. BWI GmbH, Nürnberg, Pfungstadt, Rheinbach
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 12,49€, GTA Online Cash Card 1,79€)
  2. (aktuell u. a. Dell-Notebook 519€, Dell USB-DVD-Brenner 34,99€)
  3. 88,00€
  4. 107,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

  1. Elektroauto: Audi will E-Tron GT erst Ende 2020 bauen
    Elektroauto
    Audi will E-Tron GT erst Ende 2020 bauen

    Audi hat mit dem Bau einer Fabrik für seine erste große Elektroauto-Limousine E-Tron GT begonnen. Ab Ende 2020 soll das Auto im Werk Böllinger Höfe in Heilbronn entstehen. Es nutzt den Antriebsstrang des Porsche Taycan.

  2. Tracking: Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
    Tracking
    Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten

    Forscher haben mehr als 22.000 Pornowebseiten auf Trackingdienste untersucht - und dort auch Google und Facebook gefunden. Diese geben jedoch an, die Daten nicht zu verwenden.

  3. Quartalsbericht: Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz
    Quartalsbericht
    Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz

    Microsoft hat in einem Quartal über 13,2 Milliarden US-Dollar Gewinn gemacht. Der Cloud-Bereich macht ein Drittel des Umsatzes aus.


  1. 07:55

  2. 07:30

  3. 22:38

  4. 17:40

  5. 17:09

  6. 16:30

  7. 16:10

  8. 15:45