Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mediapad 10 FHD im Test…

Play Store Kompatiblität

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Play Store Kompatiblität

    Autor: Lachser 03.01.13 - 15:08

    Hallo

    Golem schreibt:
    Einige Apps werden im Play Store als inkompatibel angezeigt und können nicht installiert werden.

    Als besitzer eines MediaPad 10 FHD ist mir dies auch aufgefallen. Meine Erkenntnisse durch das decoden der AndroidManifest.xml hat jedoch gezeigt, dass dies an der screen-class 'xlarge' liegt, die von diesen Apps nicht unterstützt wird.

    Mich würde allerdings sehr wundern, wenn das Nexus 10 nicht auch unter xlarge unterwegs wäre und diese Apps zulassen würde??

    Gibt es da jemand, der das Nexus 10 hat und entsprechend berichten kann?
    Konkret kann ich zwei Beispiele nennen, die vom MediaPad 10 FHD als inkompatibel ausgewiesen werden deswegen: "NZZ.ch" (von "Neue Zürcher Zeitung AG") und "Plants vs. Zombies" (von "Electronic Arts Nederlande").

  2. Re: Play Store Kompatiblität

    Autor: ronlol 03.01.13 - 15:11

    Mir ist als Besitzer eines Mediapad FHD bisher nur Whatsapp als inkompatible App aufgefallen, aber das sollte ohnehin klar sein ;)

    Ansonsten war aber bei meinen üblichen Apps nichts dabei, was nicht kompatibel war. Sogar der Torque OBD2 Scanner läuft auf dem großen Display wunderbar und passt sich von der Auflösung her schon an, also mehr Platz für noch mehr Zusatzanzeigen ;)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 03.01.13 15:13 durch ronlol.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  2. Ratbacher GmbH, Großraum Melsungen
  3. SFC Energy AG, Brunnthal bei München
  4. Scheidt & Bachmann System Service GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  2. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr
  3. Mobilität Elektroautos deutscher Start-ups fordern Autobauer heraus

Anwendungen für Quantencomputer: Der Spuk in Ihrem Computer
Anwendungen für Quantencomputer
Der Spuk in Ihrem Computer
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

  1. Counter-Strike Go: Bei Abschuss Ransomware
    Counter-Strike Go
    Bei Abschuss Ransomware

    Wie gut ist es eigentlich um die Security von Spielen bestellt? Der Sicherheitsforscher Justin Taft wollte es herausfinden und wurde in der Source-Engine fündig. Nach einem Abschuss droht bei seiner modifizierten Karte die Infektion mit Ransomware oder anderer Schadsoftware.

  2. Hacking: Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur
    Hacking
    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

    Um gegen die Hackergruppe Fancy Bear vorzugehen, nutzt Microsoft das Markenrecht und beschlagnahmt Domains. Die kriminellen Aktivitäten der Gruppe würden "die Marke und den Ruf" des Unternehmens schädigen. Komplett stoppen lassen sich die Aktivitäten aber auch auf diesem Wege nicht.

  3. Die Woche im Video: Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
    Die Woche im Video
    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

    Golem.de-Wochenrückblick Beim IETF-Meeting in Prag wird hitzig über Internet-Standards diskutiert, bei Bitcoin stehen umstrittene Änderungen an und wir programmieren eine Spielkonsole. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21