1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medias W N05-E Hands…

Da der Bildschirm mittlerweile der größte Akkufresser ist,

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Da der Bildschirm mittlerweile der größte Akkufresser ist,

    Autor: Anonymer Nutzer 27.02.13 - 07:59

    wäre es interessant zu wissen, ob sie die Laufzeit bei regelmäßiger Verwendung im Griff haben.

  2. Re: Da der Bildschirm mittlerweile der größte Akkufresser ist,

    Autor: Lala Satalin Deviluke 27.02.13 - 08:52

    Mir schnuppe. Hab eine Ladestation mit 20 Ah Akku dabei.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Da der Bildschirm mittlerweile der größte Akkufresser ist,

    Autor: spYro 27.02.13 - 09:52

    Und alle anderen, die kein Extra-Gewicht mit sich herumtragen wollen?
    Ein Mobilphone sollte nunmal per se nicht an einen Mitgetragenen Akku gebunden sein :)

    LG spYro

  4. Re: Da der Bildschirm mittlerweile der größte Akkufresser ist,

    Autor: beaver 27.02.13 - 10:08

    Sowas muss man ja nicht die ganze Zeit rumschleppen. Das hat man im Schreibtisch, im Auto, etc.

  5. voll mobil...

    Autor: fratze123 27.02.13 - 11:05

    irgendwie pervertiert das den sinn von mobiltelefonie. am schreibtisch hab ich auch festnetz und im auto soll man sowieso nicht telefonieren.
    ich hab mein smartphone aufgrund eingeschränkter mobilität längst zum spielgerät degradiert und verwende wieder mein altes händie. wenn smartphones endlich auch mal 1 monat mobilfunkstandby bieten, kann man wieder drüber reden. vorher sind die teile für mich vollkommen indiskutabel.

    jedenfalls ist nicht der bildschirm der größte energiefresser. ein smartphone-akku hält auch nicht lange, wenn man den gar nicht anmacht.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Online Data Analyst (m/w/d)
    TELUS International AI, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Softwareentwickler Industrie 4.0 (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München, München
  3. Softwarearchitekt / Softwarearchitektin (w/m/d) in der Abteilung Medien- und Verwaltungssysteme
    SWR Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Stuttgart, Baden-Baden
  4. SAP SD/MM Teamleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6650/6750 XT im Test: Von (fast) allem ein bisschen mehr
Radeon RX 6650/6750 XT im Test
Von (fast) allem ein bisschen mehr

Energie, Taktraten, Preis: Beim Radeon-RX-Refresh legt AMD die Messlatte durchweg höher, was für interessante Konstellationen sorgt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. RDNA2-Grafikkarten Schnellere Radeon RX 6000 für Mai erwartet
  2. Temporales Upscaling Das kann AMDs FidelityFX Super Resolution 2.0
  3. Navi-Grafikkarten Radeon Super Resolution heute, FSR 2.0 bald

WLAN erklärt: So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten
WLAN erklärt
So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten

Mehr Antennen, mehr Frequenzbänder, mehr Bandbreite: Hohe Datenraten per Funk brauchen viele Ressourcen - und eine effektive Fehlerbehandlung.
Von Johannes Hiltscher

  1. 802.11be Qualcomm steigt in die Welt von Wi-Fi 7 ein
  2. Im Maschinenraum Die Funktechnik hinter WLAN
  3. 802.11be Broadcom stellt komplettes Wi-Fi 7 Chip-Portfolio vor

Bundes-Klimaschutzgesetz: Die Bundeswehr wird grüner
Bundes-Klimaschutzgesetz
Die Bundeswehr wird grüner

Die Bundesverwaltung soll bis 2030 klimaneutral sein. Dazu gehört auch die Bundeswehr, die auf erneuerbare Energien und Elektrofahrzeuge umsteigen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen