1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medion Akoya E2228T: Aldi…

Laufen auch Spiele?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Laufen auch Spiele?

    Autor: Vancouverona 18.04.17 - 13:19

    Sims 4 und Minecraft?

    Dann noch Libre Office.

    Dann wäre das was für meine Kinds.

  2. Re: Laufen auch Spiele?

    Autor: redmord 18.04.17 - 14:43

    Da ist ja nur eine simple GPU verbaut. 3D-Zeug müsste man ausprobieren. Hoffnung hätte ich aber wenig.

  3. Re: Laufen auch Spiele?

    Autor: crustenscharbap 18.04.17 - 14:57

    Ja Sims 4 und Minecraft schafft die CPU. Das geht schon klar. Zwar nicht auf hohen Settings, aber es läuft.

    Ich habe ein T102 von ASUS und die Hardware ist sehr gut. Ist schön kühl, keine Lüfter, gute Akkulaufzeit und die Leistung ist in Ordnung. Klar ein i3 ist eine andere Hausnummer, aber Office, Windows10, Internet ist sehr schnell und flüssig.

    Okay Ein Snapdragon 821 hat deutlich mehr Leistung bei gleicher Abwärme, aber dann würde das gute Teil 600¤ kosten.

  4. Re: Laufen auch Spiele?

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 19.04.17 - 14:04

    Vancouverona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sims 4 und Minecraft?
    > Dann noch Libre Office.

    LibreOffice und Minecraft kann ich bestätigen, die nutze ich auf dem selben SoC. Minecraft geht bei sehr großen bzw. umfangreichen Karten die Knie, was allerdings daran liegt, dass ich nur zwei GByte RAM zu Verfügung habe; mit vier GByte sollte es da - im wahrsten Sinne des Wortes - mehr Spielraum geben.

    "Sims 4" sehe ich eher kritisch, selbst auf minimalen Einstellungen.

  5. Re: Laufen auch Spiele?

    Autor: TrudleR 01.04.18 - 15:29

    crustenscharbap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja Sims 4 und Minecraft schafft die CPU. Das geht schon klar. Zwar nicht
    > auf hohen Settings, aber es läuft.

    Lol, ich hoffe, er hat sich das aufgrund dieser Aussage nicht geholt. Sims 4 läuft niemals vernünftig auf der Kiste, nicht mal mit minimalen Einstellungen. :P

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator*in Desktopmanagement Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Franz Mensch GmbH, Buchloe
  3. Cloud Architekt / Architektin (m/w/d)
    Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Sankt Augustin
  4. UI Softwareentwickler C++/QML (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 26,99€, Super Dragon Ball Heroes...
  2. 17,49€
  3. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  4. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT

    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum