1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medion Erazer X7611 im Test…

Nettes Teil...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nettes Teil...

    Autor: Lausbub 21.02.14 - 08:14

    ... und dass mit dem Windows-Key rechts neben Space macht schon Sinn (für Rechtshänder) - im Eifer des Gefechts kann man schon mal drauf tapsen, und dann ist man ehe man sich versieht wieder am Desktop bzw. Startscreen.

  2. Re: Nettes Teil...

    Autor: Phreeze 21.02.14 - 08:33

    Lausbub schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... und dass mit dem Windows-Key rechts neben Space macht schon Sinn (für
    > Rechtshänder) - im Eifer des Gefechts kann man schon mal drauf tapsen, und
    > dann ist man ehe man sich versieht wieder am Desktop bzw. Startscreen.

    für mich gar nicht! Ich komm eigentlich NIE an die Windowstaste, weder an meinem 6Jahre alten Asus F3Jp Laptop, noch auf der G15-old (da schalt ich die nie aus). Im Gegenteil würde es mich extrem stören, da ich oft Win+E/D nutze, und zwar mit links...:-(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.14 08:36 durch Phreeze.

  3. Re: Nettes Teil...

    Autor: 7hyrael 21.02.14 - 08:34

    seh ich genauso, da wäre eine Funktionstaste ähnlich der zum deaktivieren des Touchpads weitaus sinnvoller... Ohne die Windowstaste link kann ich eine Tastatur nicht brauchen. Für mich schon ein Ausscheidungskriterium für das Notebook, auch wenn ich es sonst recht ansprechend finde.

  4. Re: Nettes Teil...

    Autor: Sharkuu 21.02.14 - 08:41

    jap, die windows taste muss da sein...rege mich bei nem kollegen immer wieder auf :D der hat noch ne alte tastatur ohne windows tasten^^

    aber wo stört die farbdarstellung? ich weiß net, ob es nur an den bildern liegt, aber das medion gibt die farben zum großteil viel besser wieder? rot ist dort rot, bei den beiden anderen orange. bei dem medion lassen sich farbüberläufe erkennen, bei den anderen verschwimmen die übergänge nur. ja, das medion ist ein wenig dunkler gewesen, aber wesentlich kräftiger in der farb darstellung...
    also so anhand der bilder würde ich eher bei den beiden anderen geräten probleme erkennen...

  5. Re: Nettes Teil...

    Autor: schueppi 21.02.14 - 08:44

    Es ist doch eine nVidia verbaut...? Da könnte man ja auch noch die Farben korrigieren wenn es einen stört.

  6. Re: Nettes Teil...

    Autor: FragL 21.02.14 - 09:00

    Display ist eine Sache, ansonsten hört sich das ganze uberraschend gut an. Markenimage ist so 'n Ding, aber ich denke manchmal muss man auch über den Tellerrand hinausschauen.
    Habe mir vor fast 4 Jahren von Medion das Erazer x6811 geholt. War erst eher skeptisch, habe mich dann aber dafür entschieden, da Hardware und Chassis baugleich mit den Modellen von MSI und anderen Herstellern von Gaming Notebooks waren. Beim Preis hats dann aber richtig reingehauen. Glatte 600,- Euro günstiger als vergleichbare (sogar identische) Geräte anderer Hersteller.
    War extrem überrascht, das Notebook läuft bis heute noch wie eine Eins. Musste nur einmal zur Reparatur eingeschickt werden, weil das Touchpad am rumspinnen war. Wurde über Garantie abgedeckt.
    Habe auch schon sehr billige (schlechte) Notebooks in Sachen Verarbeitung und Zuverlässigkeit von Medion gesehen, daher denke ich, dass man sich jede Baureihe im einzelnen angucken muss. Bei manchen Geräten arbeitet Medion mit anderen Herstellern zusammen und verkauft dieselben Geräte, nur umgelabeled. In Sache Qualität stehen diese oft vergleichbaren Notebooks in nichts nach, haben aber einen deutlich attraktiveren Preis.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rieker Holding AG, Thayngen (Schweiz)
  2. über experteer GmbH, Nürnberg
  3. CORDEN PHARMA GmbH, Plankstadt (nahe Heidelberg)
  4. über experteer GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 304€ (Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite