1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medion Lifetab E7316: 7…

Randerscheinung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Randerscheinung

    Autor: Anonymer Nutzer 17.02.14 - 17:07

    Wer ein Tablet mit riesigen Rändern und extrem kurzer Akkulaufzeit sucht sollte hier unbedingt zuschlagen.
    Hier hat Medion endlich mal das Hauptaugenmerk auf nichts als den Preis gelegt und wenn das Ergebnis trotzdem mit "Schlank und Leicht & Lange Akkulaufzeit" beworben wird, kann man nur den Hut ziehen.
    Auch beim HD-Multitouch-Display wird die Bildauflösung für digitale Videodaten um ein neues Format ergänzt,echt einfach nur spitze.

  2. Re: Randerscheinung

    Autor: Anonymer Nutzer 17.02.14 - 18:29

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer ein Tablet mit riesigen Rändern und extrem kurzer Akkulaufzeit sucht
    > sollte hier unbedingt zuschlagen.
    > Hier hat Medion endlich mal das Hauptaugenmerk auf nichts als den Preis
    > gelegt und wenn das Ergebnis trotzdem mit "Schlank und Leicht & Lange
    > Akkulaufzeit" beworben wird, kann man nur den Hut ziehen.
    > Auch beim HD-Multitouch-Display wird die Bildauflösung für digitale
    > Videodaten um ein neues Format ergänzt,echt einfach nur spitze.

    die Jungs von der Computerblöd melden eine lange Akkulaufzeit

    http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-PC-Hardware-Medion-Lifetab-E7316-MD98282-Test-Aldi-Tablet-9292914.html

  3. Re: Randerscheinung

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.02.14 - 19:44

    Joah. 18 Stunden mit permanent ausgeschaltetem Display. ;)

    Nein mal im Ernst. Reviews niemals bei Computerblöd lesen...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Randerscheinung

    Autor: SelfEsteem 18.02.14 - 03:33

    Och, je nachdem, wofuer man das Ding benutzt, finde ich sowas garnicht verkehrt.
    Ich habe auch noch ein altes, billiges China-Tablet in der Kueche stehen um schnell mal Rezepte nachzuschlagen oder beim Fruehstueck Youtube laufen zu lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Engineer (w/m/d)
    Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Frankfurt am Main, Bonn
  2. Software- / Solution-Architect (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
  3. IT Security Manager/in (w/m/d)
    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  4. Teamleiter (m/w/d) Systemadministration
    BRUDER Spielwaren GmbH + Co. KG, Fürth bei Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Akkuschrauber Universal Drill 18V mit 2 Akkus im Koffer für 94,19€)
  2. (u. a. Insurgency Sandstorm für 23,49€, Resident Evil Village für 27,99€)
  3. (u. a. Halloween (Blu-ray) für 5,97€, Nightmare on Elm Street Collection (Blu-ray) für 22,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyte Revolt 3 im Test: Dieses Mini-ITX-Gehäuse ist eine Klasse für sich
Hyte Revolt 3 im Test
Dieses Mini-ITX-Gehäuse ist eine Klasse für sich

Kein anderes Mini-PC-Gehäuse kann mit einer 280-mm-AiO-Wasserkühlung und einer PCIe-Gen4-Grafikkarte hochkant ohne Riser-Band ausgestattet werden.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Regner Cooling System Gehäuse made in Germany kostet 1.700 Euro
  2. Hyte Revolt 3 Kompaktes Mini-ITX-Gehäuse stellt Grafikkarte auf den Kopf
  3. H1-Gehäuse NZXT tauscht PCIe-Riser wegen Brandgefahr

Hauptverdächtiger sagt aus: Vom Computermillionär zum Cyberbunker-Angeklagten
Hauptverdächtiger sagt aus
Vom Computermillionär zum Cyberbunker-Angeklagten

Im Prozess um den Cyberbunker an der Mittelmosel hat der Hauptverdächtige sein Schweigen gebrochen. Ein Geständnis hat er jedoch nicht abgelegt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Teilgeständnis im Cyberbunker-Prozess Haftbefehl gegen Bunkermanager aufgehoben
  2. Teilgeständnis angekündigt Showdown im Cyberbunker-Verfahren
  3. Cyberbunker-Verfahren Angeklagter Hardware-Techniker könnte freikommen

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller


    1. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
      M1 Pro/Max
      Dieses Apple Silicon ist gigantisch

      Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.

    2. Virtualisierung: Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11
      Virtualisierung
      Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11

      Das neue Parallels Desktop 17.1 kann unter einem Mac mit Intel oder Apple-Silicon-Prozessor eine Maschine für Windows 11 samt vTMP bereitstellen.

    3. Joint-Venture: Stellantis und LG bauen Lithium-Ionen-Akkus in den USA
      Joint-Venture
      Stellantis und LG bauen Lithium-Ionen-Akkus in den USA

      Der Autohersteller Stellantis und LG Energy gründen ein Joint Venture zur Produktion von Akkuzellen und -modulen. Die Fabrik soll in den USA entstehen.


    1. 08:30

    2. 07:45

    3. 07:32

    4. 07:16

    5. 21:04

    6. 20:51

    7. 19:40

    8. 19:25