1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medion Lifetab S10333: 10…

Android

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android

    Autor: TC 03.11.14 - 14:42

    Jetzt wo es “Windows mit Bing“ praktisch kostenlos für die Hersteller gibt, wer will noch Android auf Tablets über 8“??

  2. Re: Android

    Autor: RaZZE 03.11.14 - 15:19

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt wo es “Windows mit Bing“ praktisch kostenlos für die
    > Hersteller gibt, wer will noch Android auf Tablets über 8“??

    ich

  3. Re: Android

    Autor: opfreak12 03.11.14 - 15:37

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt wo es “Windows mit Bing“ praktisch kostenlos für die
    > Hersteller gibt, wer will noch Android auf Tablets über 8“??

    Das Frage ich mich auch...

  4. Re: Android

    Autor: nykiel.marek 03.11.14 - 15:38

    Ich hoffe inständig, dass du dich nicht für Maß der Dinge hältst. Eine Alternativerklärung für deinen Beitrag ist mir aber noch nicht eingefallen :)
    LG, MN

  5. Re: Android

    Autor: nykiel.marek 03.11.14 - 15:44

    Ich frage mich ehe, wer Windows auf dem Tablett will. Entweder sind die Dinge zu schwer und zu Klobig oder aber zu schwach auf der Brust um die vorteile von Windows auszuspielen. Aber Jeder wie er mag.
    LG, MN

  6. Re: Android

    Autor: TC 03.11.14 - 16:38

    glaub du hast da mittlerweile so einiges verpasst ;) klar, es gibt noch keine 8mm Flundern mit Windows, aber jetzt dank dem Core M kommen einige Tablets mit iPad Air Gewicht & Dicke, und Laufzeiten über 10h erreichen die 10-11" Atoms schon heute

  7. Re: Android

    Autor: expat 03.11.14 - 16:42

    Och nö, das reicht langsam, wir wissen es dass du auf Windows stehst.

  8. Re: Android

    Autor: nykiel.marek 03.11.14 - 17:23

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > glaub du hast da mittlerweile so einiges verpasst ;) klar, es gibt noch
    > keine 8mm Flundern mit Windows,

    Das meine ich mit klibig :)

    > aber jetzt dank dem Core M kommen einige
    > Tablets mit iPad Air Gewicht & Dicke, und Laufzeiten über 10h erreichen die
    > 10-11" Atoms schon heute

    Und das meine ich mit zu lahm um die vorteile von Windows zu nutzen. Zumal die meisten Atom Tabletts nur 2G RAM. Klar, zum surfen reicht es, aber das kann ich eben mit einem Android Tablett auch.
    LG, MN

  9. Re: Android

    Autor: TC 03.11.14 - 17:51

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das meine ich mit zu lahm um die vorteile von Windows zu nutzen. Zumal
    > die meisten Atom Tabletts nur 2G RAM. Klar, zum surfen reicht es, aber das
    > kann ich eben mit einem Android Tablett auch.

    Bay-Trail Atoms sind ziemlich flott, schneller als die üblichen MediaTek-ARMs definitiv.
    Hab selber ein Tablet mit Huawei's 1.6er Quad-Core, ein Galaxy mit Hexacore und einen uralten Laptop mit 2,13Ghz Pentium M - letzterer ist, sobald mal halbwegs viel "Desktop" JavaScript eingesetzt wird, schneller wie Tag und Nacht ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.11.14 17:51 durch TC.

  10. Re: Android

    Autor: TC 03.11.14 - 17:57

    Ich mach ja auch den meisten Alltagskram am Tablet, einfach weils bequemer ist und der Akku locker 16h im Dauerbetrieb hält, lade es nur 1-2x pro Woche. Aber oft will ne schlecht optimierte Webseite einfach nicht im Android-Chrome; vielen Apps oder Mobilseiten wie eBay fehlen Funktionen der Desktop-Version zB HTML Artikeltext, Drucken und Faxen geht auch nur in Kombi mit moderneren Druckern; dafür muss man dann immer doch noch an den Laptop. Windows aufm Tab wäre da ganz klar im Vorteil: es geht sowohl Casual-Use als auch "PC" exklusive Funktionen in nur einem Gerät

  11. Re: Android

    Autor: nykiel.marek 03.11.14 - 19:03

    Zum surfen reicht ARM mehr als aus, zum Arbeiten, abseits vom Email und einfachen Textverarbeitung ist ein Atom mit 2GB RAM, mir jedenfalls, zu lahm. Es gibt also wenig was für Windows in dem Bereich noch sprechen würde.
    LG, MN

  12. Re: Android

    Autor: Anonymer Nutzer 04.11.14 - 14:39

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich mach ja auch den meisten Alltagskram am Tablet, einfach weils bequemer
    > ist und der Akku locker 16h im Dauerbetrieb hält, lade es nur 1-2x pro
    > Woche.



    >Aber oft will ne schlecht optimierte Webseite einfach nicht im
    > Android-Chrome;

    Beispielsweise?


    >vielen Apps oder Mobilseiten wie eBay fehlen Funktionen der
    > Desktop-Version zB HTML Artikeltext,

    Du kannst zufällig auch deinen user-Agent auf Desktop stellen.
    Oder du nimmst einfach den Firefox und ein geeignetes Plugin.


    >Drucken und Faxen geht auch nur in
    > Kombi mit moderneren Druckern;

    Nö,Android unterstützt dank Linux Kernel viele Drucker ohne weitere Software und mein sieben Jahre alter laserjet funktioniert prima.
    Insgesamt werden mit zusätzlichen Hersteller Apps über fünftausend Drucker-Modelle unterstützt.
    Mit ePrint kann ich meinen Drucker der in Deutschland steht, vom Smartphone aus Bangladesh mit Druckaufträgen nerven bis die Tinte alle ist.

    >dafür muss man dann immer doch noch an den
    > Laptop. Windows aufm Tab wäre da ganz klar im Vorteil: es geht sowohl
    > Casual-Use als auch "PC" exklusive Funktionen in nur einem Gerät

    Nee,man muss sich einfach mal zehn Minuten mit der Technik auseinandersetzen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, München
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  3. über duerenhoff GmbH, Bonn
  4. MicroNova AG, München Vierkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 59,99€ (USK 18)
  3. 9,99€
  4. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?
Verschlüsselung
Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Schweizer Crypto AG Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten
  2. Bundesverfassungsgericht Was darf ein deutscher Auslandsgeheimdienst?
  3. Gerichtsverfahren Bundesregierung verteidigt Auslandsspionage des BND

Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  2. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus
  3. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos

Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz