1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Das Surface…

Klingt ganz gut

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Klingt ganz gut

    Autor: sherly 22.09.21 - 20:21

    Hatte mal ein SP3 und war eigentlich zufrieden. Nach 3 Jahren spinnte aber der Touchscreen, ich habe dann auf ein MBP gewechselt.

    Mal schauen, wie es weiter geht. Momentan brauche ich einen Mac fürs App-Development

  2. Re: Klingt ganz gut

    Autor: dendron 22.09.21 - 22:18

    "Spann" bitte! Man möge die starken Verben nicht schwächen. Das tute ihnen noch nie gut.

  3. Re: Klingt ganz gut

    Autor: EGMU 22.09.21 - 23:30

    Aber vielleicht hat der Bildschirm ja aus herumfliegendem Staub Fäden produziert? :-D

    Nachtrag: Dank Duden weiß ich jetzt, dass es auch hier Spann heißt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.09.21 23:35 durch EGMU.

  4. Re: Klingt ganz gut

    Autor: demonkoryu 22.09.21 - 23:32

    dendron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Spann" bitte! Man möge die starken Verben nicht schwächen. Das tute ihnen
    > noch nie gut.


    Sponn. Aber ok.

  5. Re: Klingt ganz gut

    Autor: Sharra 23.09.21 - 00:38

    Hat gespinnt tut.

  6. Re: Klingt ganz gut

    Autor: Axido 23.09.21 - 02:56

    demonkoryu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dendron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "Spann" bitte! Man möge die starken Verben nicht schwächen. Das tute
    > ihnen
    > > noch nie gut.
    >
    > Sponn. Aber ok.

    Eine kurze Recherche hätte gezeigt, dass "sponn" falsch ist.
    Es wäre auch meine erste Intuition gewesen, aber das ändert nichts daran, dass "spann" richtig wäre.

  7. Re: Klingt ganz gut

    Autor: M100 23.09.21 - 06:10

    dendron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Spann" bitte! Man möge die starken Verben nicht schwächen. Das tute ihnen
    > noch nie gut.


    Danke. Peinlich.

  8. Re: Klingt ganz gut

    Autor: magnolia 23.09.21 - 09:15

    Das war jetzt ein gutes Gehirnjogging. Ich musste alles zweimal lesen, hab am Ende aber verstanden. :-)

  9. Re: Klingt ganz gut

    Autor: Megusta 23.09.21 - 10:16

    dendron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Spann" bitte! Man möge die starken Verben nicht schwächen. Das tute ihnen
    > noch nie gut.


    Was hat Jens Spahn damit zu tun?

    Ich finde UI irgendwie bescheuert, passt nicht zu Windows. Ich meine den Dock unten in der Mitte

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Software-Paketierung & -Verteilung
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. IT Systemintegrator (w/m/d)
    EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Stuttgart
  3. Web-Entwicklerin/Web-Entwick- ler (m/w/d)
    Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, Köln
  4. Java Entwickler (m/w/d) Microservices
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 2,19€
  3. 49,99€ statt 79,99€
  4. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unikate: Deutsche Post verkauft eine Milliarde Matrixcode-Briefmarken
Unikate
Deutsche Post verkauft eine Milliarde Matrixcode-Briefmarken

Die Deutsche Post begann im Februar 2021, Briefmarken mit Matrixcode zu verkaufen. Nun wurden bereits eine Milliarde Stück verkauft.

  1. Digitale Kopie Den Brief zuvor in der Post & DHL App ansehen

US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  1. Entlastungspaket Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
  2. Biontech Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen
  3. Öffentlicher Nahverkehr Linkspartei will 9-Euro-Ticket bis Ende 2022