Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft intern: "PC…

Touch TFT

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Touch TFT

    Autor: theWhip 28.01.13 - 12:09

    Wieviele TFT's mit touchfunktion gibt es denn..... Das ist ein Witz was da ab 20" aufwärts angeboten wird.

  2. Re: Touch TFT

    Autor: DirkSchulze 28.01.13 - 12:19

    Ab 20' will ich auch nicht mehr mit Touch bedienen. Da setz ich mich liebe bequem mit kabelloser Maus und Tastatur in einem Sessel.
    Das einzige sinnvolle wäre ein Touchtisch für Firmen.

  3. Re: Touch TFT

    Autor: 4ndreas 28.01.13 - 12:53

    Ja das sehe ich auch als Problem.

    Ich hab an meinem Bastelplatz extra einen 22" Touchscreen angeschafft, um zum Beispiel beim Löten eben mal zwischen den Schaltplänen wechseln zu können ohne mir mühsam Platz für die Maus schaffen zu müssen, so groß ist der Tisch halt nicht.
    Alles in allem hat sich das ding schon gelohnt nur ist es leider nicht mit den Windows 8 gesten kompatibel. (iiyama ProLite T2250MTS-B) Es gibt eigentlich viele zwecke wo man auch am Desktop gerne touch hätte ( nicht unbedingt als primäre aber sekudäre Eingabemöglichkeit. Und wenn mans mal hat fallen einem schon Dinge ein, dauert halt aber nach einiger Zeit will mans nicht mehr missen.

  4. Re: Touch TFT

    Autor: Captain 29.01.13 - 19:10

    4ndreas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja das sehe ich auch als Problem.
    >
    > Ich hab an meinem Bastelplatz extra einen 22" Touchscreen angeschafft, um
    > zum Beispiel beim Löten eben mal zwischen den Schaltplänen wechseln zu
    > können ohne mir mühsam Platz für die Maus schaffen zu müssen, so groß ist
    > der Tisch halt nicht.
    > Alles in allem hat sich das ding schon gelohnt nur ist es leider nicht mit
    > den Windows 8 gesten kompatibel. (iiyama ProLite T2250MTS-B) Es gibt
    > eigentlich viele zwecke wo man auch am Desktop gerne touch hätte ( nicht
    > unbedingt als primäre aber sekudäre Eingabemöglichkeit. Und wenn mans mal
    > hat fallen einem schon Dinge ein, dauert halt aber nach einiger Zeit will
    > mans nicht mehr missen.

    das mach mal 8 Stunden zum Arbeiten, dann wirst du "flügellahm" und dein Orthopäde wird sich freuen...

  5. Re: Touch TFT

    Autor: redmord 29.01.13 - 19:21

    Aufwachen! Er hat es doch extra geschrieben. "Nicht unbedingt als primäre aber sekundäre Eingabemöglichkeit."

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Kilmona PersonalManagement GmbH, Erlangen
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. KEB Automation KG, Barntrup
  4. IKEA IT Germany GmbH, Hofheim-Diedenbergen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  2. Link11 DDoS-Angriffe nehmen wegen IoT-Botnetzen weiter zu
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet
  3. IETF DNS über HTTPS ist besser als DNS

  1. Bundesverkehrsministerium: Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren
    Bundesverkehrsministerium
    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

    Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Das ist das Ziel von Alexander Dobrindt. Um es zu erreichen, hat der Verkehrsminister weitere Fördermittel in Millionenhöhe für Forschungsprojekte in dem Bereich bereitgestellt.

  2. Mobile: Razer soll Smartphone für Gamer planen
    Mobile
    Razer soll Smartphone für Gamer planen

    Ein Börsengang soll das nötige Geld bringen: Wie Insider berichten, soll der Gaming-Hersteller Razer ein eigenes Smartphone planen. Dieses soll sich explizit an mobile Spieler wenden.

  3. Snail Games: Dark and Light stürmt Steam
    Snail Games
    Dark and Light stürmt Steam

    Nur an Playerunknown's Battlegrounds hat es Dark and Light noch nicht vorbei geschafft: Das Fantasy-Actionspiel von Snail Games ist derzeit im Early Access auf Steam mit ähnlichen Rezepten wie zuvor Day Z und vor allem Ark Survival Evolved erfolgreich.


  1. 16:55

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:56

  5. 15:21

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 12:38