1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Surface: Der…

Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: Phonehoppy 13.04.21 - 17:24

    Nachdem Microsoft sich an einem eigenen Mac OS (ist aber schon Jahrzehnte her), iPhone und iPad versucht hat, kommt nun auch endlich das MacBook von Microsoft. Genau das, was die Welt gebraucht hat!

  2. Re: Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: Grolox 13.04.21 - 17:47

    Mit den besonders schnellen Intel Chips inside .
    Wer kauft den die Dinger wenn in ein paar Monaten
    oder auch schon nächste Woche die neuen MacBookPro
    kommen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.04.21 17:48 durch Grolox.

  3. Re: Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: Phonehoppy 13.04.21 - 17:49

    Grolox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit den besonders schnellen Intel Chips inside .
    > Wer kauft den die Dinger wenn in ein paar Monaten
    > oder auch schon nächste Woche die neuen MacBookPro
    > kommen.

    Meine Tochter hat sogar schon eins mit dem neuen Chip...

  4. Re: Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: gorsch 13.04.21 - 18:03

    Ja, kaum zu glauben dass von den 95% der Nutzer, die mit Windows fahren, auch manche ein ansprechend gestaltetes Notebook haben wollen.

    Früher habe ich ja auch mal neidisch zum Mac OS geschielt, aber mittlerweile ist diese Plattform nicht mehr ernst zu nehmen. Da helfen auch die effizienteren CPUs nicht.

  5. Re: Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: Dystopinator 13.04.21 - 19:48

    griffige 3cm dick ohne lästige lüftergeräusche?

  6. Re: Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: Inuittheram 14.04.21 - 08:35

    gorsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, kaum zu glauben dass von den 95% der Nutzer, die mit Windows fahren,
    > auch manche ein ansprechend gestaltetes Notebook haben wollen.
    >
    > Früher habe ich ja auch mal neidisch zum Mac OS geschielt, aber
    > mittlerweile ist diese Plattform nicht mehr ernst zu nehmen. Da helfen auch
    > die effizienteren CPUs nicht.

    Nie wieder MacOS sage ich nur. Bugs und inkompatibelität liegen an der Tagesordnung. Es hat schon einen Grund warum Macs einen Marktanteil im Nischenbereich haben. Für produktive Zwecke meist nicht zu gebrauchen, ausser für Fotobearbeitung.

  7. Re: Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: Eierspeise 14.04.21 - 08:59

    Inuittheram schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gorsch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja, kaum zu glauben dass von den 95% der Nutzer, die mit Windows fahren,
    > > auch manche ein ansprechend gestaltetes Notebook haben wollen.
    > >
    > > Früher habe ich ja auch mal neidisch zum Mac OS geschielt, aber
    > > mittlerweile ist diese Plattform nicht mehr ernst zu nehmen. Da helfen
    > auch
    > > die effizienteren CPUs nicht.
    >
    > Nie wieder MacOS sage ich nur. Bugs und inkompatibelität liegen an der
    > Tagesordnung. Es hat schon einen Grund warum Macs einen Marktanteil im
    > Nischenbereich haben. Für produktive Zwecke meist nicht zu gebrauchen,
    > ausser für Fotobearbeitung.

    Die meisten PC Probleme finden bekanntlich vor dem Bildschirm statt. ;)

  8. Re: Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: redmord 14.04.21 - 15:04

    Eierspeise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die meisten PC Probleme finden bekanntlich vor dem Bildschirm statt. ;)

    Und die meisten Mac-Probleme im Ufo von Cupertino.

  9. Re: Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: Phonehoppy 14.04.21 - 19:44

    Inuittheram schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Es hat schon einen Grund warum Macs einen Marktanteil im
    > Nischenbereich haben.

    Habe ich da was verpasst? Der Marktanteil der Microsoft-PCs zusammen (Surface xxxx) ist vielleicht gerade mal halb so groß wie der der MacBooks.

    In der folgenden Statistik:

    https://www.canalys.com/newsroom/canalys-global-pc-market-Q4-2020

    steht Apple auf Platz 4, Microsoft kommt da überhaupt nicht vor. Also, wer da "Marktanteile im Nischenbereich" hat, ist Microsoft, aber nicht Apple...

  10. Re: Super, endlich ein MacBook von Microsoft!

    Autor: Potrimpo 15.04.21 - 15:48

    An das Betriebssystem hast Du natürlich nicht gedacht!

    Wenn ein Apple-Fan (ich auch) über Bugs spricht, dann wirft er alle Rechner mit Windows zusammen, wenn er über etwas anderes sprechen möchte, dann versucht er Blödsinn zu erzählen.

    Natürlich ist Apple mit MacOS ein Nischenbereich.

    Wer bietet übrigens Geräte mit MacOS an, und wer mit Windows?

    Nur ein Dummvogel könnte jetzt Geräte-Anbieter mit Betriebssystemanbieter verwechseln.

    Du zeigst mit Deiner Statistik ganz deutlich - Apple Marktanteile im Nischenbereich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (w/m/d)
    Caesar & Loretz GmbH, Hilden
  2. IT-Support / Administrator / Developer für MS-Dynamics (m/w/d)
    Krannich Group GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
  3. Defence Spezialist (m/w/d) Informationssicherheit
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. SAP SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Dorfromantik für 7,19€, Cartel Tycoon für 18,99€ plus jeweils One Finger Death Punch 2...
  2. 21,99


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de