1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft Surface Pro 8…

Lüfterlos?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Lüfterlos?

    Autor: ArneB 02.11.21 - 09:52

    Ich nutze ein Surface Pro 7. Allerdings extra "nur" mit i5, damit man einen wirklich Lüfterlosen Betrieb hat. Aber so wie es aussieht, gibt es beim Pro 8 diese Möglichkeit nicht mehr. Schade. Werde ich weiterhin das alte Gerät verwenden.

  2. Re: Lüfterlos?

    Autor: twothe 02.11.21 - 10:18

    Die Geräte arbeiten alle in einem Hybridmodus, d.h. sie versuchen so lange es geht ohne Lüfter auszukommen. Bei Belastung geht aber bei nahezu jedem Surface irgendwann der Lüfter an.

  3. Re: Lüfterlos?

    Autor: ArneB 02.11.21 - 10:33

    Dann bleibe ich noch länger bei meinem. Der hat gar keinen Lüfter, der anspringen kann :-)

  4. Re: Lüfterlos?

    Autor: herc 02.11.21 - 11:08

    vielleicht darf man die Hoffnung haben, daß mit Intel Alder-Lake leistungsfähige *und* lüfterlose Laptops / convertibles gebaut werden.

    Oder wie wäre es mit einer (Firmware-) Einstellung, welche den Lüfter garantiert deaktiviert und die CPU entsprechend drosselt? Warum gibt es sowas nicht? Wäre für mich kaufentscheidend.
    (nein - nicht wirklich, solange die Cursortasten weiterhin verkümmert sind)

  5. Re: Lüfterlos?

    Autor: Mnt 02.11.21 - 16:16

    ArneB schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nutze ein Surface Pro 7. Allerdings extra "nur" mit i5, damit man einen
    > wirklich Lüfterlosen Betrieb hat.
    Gute Wahl. Ich hatte bisher den SP7 mit i7, grauenhaft entnervend, drehte ständig hoch. Und bleibt dann auch da, wenn die Grundlast bei 20-30% ist dann geht der nie wieder runter.
    Jetzt hab ich den SP7+ mit i5, so eine Wohltat, kurz mal ein leichtes Surren und das war's. Und leistungstechnisch spricht kaum etwas für den i7, die Iris Pro ist letztlich immernoch zu langsam für alles wofür man denkt eine halbwegs potente Graka zu benötigen.

    Beim SP ist traditionell der i5 die grundsätzlich beste Wahl. Das war schon beim SP3 so, als der i3 dermaßen lahm war, dass der Lüfter deswegen ständig angesprungen ist und hat sich seitdem durch praktisch alle Modelle gezogen. i3 zu lahm, i7 zu heiß, i5 praktisch silent...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (m/w/d) Digitalisierung Öffentliche Verwaltungen
    GovConnect GmbH, Hannover
  2. Datenmodellierer / Data Engineer (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. IT-Spezialist (w/m/d) Kommunikation / Kollaboration
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. Junior Consultant Supply Chain Management Planung / Analytics (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 549€ (günstig wie nie, UVP 899€)
  2. 559,99€ (man kann nicht direkt bestellen, sondern eine "Einladung anfordern". Man erhält dann...
  3. (u. a. Curved Gaming-Monitor 27 Zoll WQHD 165 Hz für 389€ statt 549€)
  4. (u. a. Hard West 2 für 14,99€, Sniper Elite 4 - Deluxe Edition für 8,49€, Hooked on You - A...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rollerdrome im Test: Ballern beim Rollen
Rollerdrome im Test
Ballern beim Rollen

Wer Bunny Hop oder Rocket Jump schon kann, wirft einen Blick auf Rollerdrome: Das Actionspiel bietet Kämpfe mit fortgeschrittener Steuerung.
Von Peter Steinlechner


    In eigener Sache: Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag
    In eigener Sache
    Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag

    Wir feiern ein Jahr Golem Karrierewelt und wollen virtuell mit euch darauf anstoßen - mit 25 Prozent Rabatt auf alle Fachtrainings und E-Learning-Kurse!

    1. In eigener Sache Golem.de startet Plus-Angebot
    2. In eigener Sache Golem.de sucht Hardware-Guru (m/w/d)
    3. In eigener Sache Webinar zu Pentesting und Hacking zum Nachgucken

    Militärische Aufklärung: Deutsche Drohnen in der Ukraine im Einsatz
    Militärische Aufklärung
    Deutsche Drohnen in der Ukraine im Einsatz

    Das Verteidigungsministerium liefert 43 unbewaffnete Flugdrohnen in die Ukraine, dazu Technik zur Abwehr derartiger Systeme. Die Rede ist auch von bis zu 20 Seedrohnen.
    Von Matthias Monroy

    1. Drohnenlieferungen Hessischer Drohnenhersteller Wingcopter baut aus
    2. Zu geringer Abstand Polizei sucht mit Drohne nach Verkehrssündern
    3. PackBot Bundeswehr erhält neue Landroboter