1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows 10 hat…

Betrifft das auch Displayport?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Betrifft das auch Displayport?

    Autor: confuso 02.12.19 - 12:07

    Wie sieht das mit Displayport aus? Ich habe Probleme, dass Dell Notebook meiner Frau über mein Lenovo TB3 Dock laufen zu lassen... es ging tatsächlich schonmal, aber seit einiger Zeit funktioniert die DP Verbindung nicht richtig (Maus, Netzwerk etc. ist kein Problem).

    Das Notebook erkennt zwar die beiden externen Displayport Displays, wenn ich aber den Desktop auf die beiden Monitore erweitern/spiegeln möchte, springt nach der Bestätigung das System direkt zurück in den Single Display Betrieb...


    ... wobei ein Neustart nichts gebracht hat.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.12.19 12:11 durch confuso.

  2. Re: Betrifft das auch Displayport?

    Autor: .hiro 02.12.19 - 17:38

    Ich habe ein ähnliches Problem mit zwei Monitoren am DP-Anschluss des TB3-Dock. Wenn die Monitore in den Stand-By geschickt werden, wacht beim Aufwecken nur der primäre Monitor auf. Der zweite wird zwar erkannt, es werden auch Fenster hin geschoben, aber es bekommt kein Signal. Es abstecken und einstecken des DP-Kabels am Dock, lässt den Monitor aufwachen.

    .h

    Gruß
    .h

  3. Re: Betrifft das auch Displayport?

    Autor: bitshift 02.12.19 - 17:59

    So blöd es sich anhört: Probiere mal andere DP-Kabel, auch wenn es mit den jetzigen bereits funktioniert hat.

    Am besten DP 1.2, nicht nur DP 1.1. Wir hatten bei Kunden mehrfach das Problem, dass Kabel von heute auf morgen einfach "gestorben" sind und nur noch bei niedrigen Auflösungen oder anderen Grafikkarten/Bildschirmkombinationen funktionierten. Vllt. zersetzt sich dort innen was, irgendeine Korrosion.. whatever.

  4. Re: Betrifft das auch Displayport?

    Autor: confuso 03.12.19 - 12:29

    .hiro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe ein ähnliches Problem mit zwei Monitoren am DP-Anschluss des
    > TB3-Dock. Wenn die Monitore in den Stand-By geschickt werden, wacht beim
    > Aufwecken nur der primäre Monitor auf. Der zweite wird zwar erkannt, es
    > werden auch Fenster hin geschoben, aber es bekommt kein Signal. Es
    > abstecken und einstecken des DP-Kabels am Dock, lässt den Monitor
    > aufwachen.
    >
    > .h

    Danke, werde ich mal probieren

  5. Re: Betrifft das auch Displayport?

    Autor: confuso 03.12.19 - 12:30

    bitshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So blöd es sich anhört: Probiere mal andere DP-Kabel, auch wenn es mit den
    > jetzigen bereits funktioniert hat.
    >
    > Am besten DP 1.2, nicht nur DP 1.1. Wir hatten bei Kunden mehrfach das
    > Problem, dass Kabel von heute auf morgen einfach "gestorben" sind und nur
    > noch bei niedrigen Auflösungen oder anderen
    > Grafikkarten/Bildschirmkombinationen funktionierten. Vllt. zersetzt sich
    > dort innen was, irgendeine Korrosion.. whatever.

    Will ich jetzt nicht ausschließen, da es aber zwei Kabel/Monitore und diese auch vom gleichen Typ sind, und es außerdem unter Linux/Lenovo funktioniert, vermute ich, dass das nicht das direkte Problem sein wird.

  6. Re: Betrifft das auch Displayport?

    Autor: Unwichtig 06.12.19 - 13:45

    Aehnliches Problem bei ZWEI Yoga x380. Ploetzlich nach einem Windows-Update bei beiden Geraeten gleichzeitig aufgetaucht: Nachdem ein zweiter Monitor eingesteckt wurde, fror das Geraet ein. Loesung ist die Thunderbolt-FW zu aktualisieren.
    Doof nur, dass dies aufgrund einer zu alten Basis-FW nicht moeglich war. Die endgueltige Loesung war dann, der Austausch des Geraetes durch Lenovo.
    Nun funktioniert es - mit der selben Festplatte/Installation.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Damovo Deutschland GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  2. Bauhaus Luftfahrt e.V., Taufkirchen bei München
  3. Migratec Netzwerktechnik GmbH, Backnang bei Stuttgart
  4. über duerenhoff GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt
    VPN-Technik
    Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

    Nach der Aufnahme des angepassten Krypto-Codes ist auch die VPN-Technik Wireguard in einen wichtigen Entwicklungszweig des Linux-Kernels eingepflegt worden. Wireguard erscheint damit im kommenden Frühjahr wohl erstmals mit Linux 5.6.

  2. Exit Scam: Mehrere preiswerte Webhoster schließen gleichzeitig
    Exit Scam
    Mehrere preiswerte Webhoster schließen gleichzeitig

    Einige Anbieter von VPS (Virtual Private Server) und anderen Webhosting-Angeboten haben abrupt ihr Angebot geschlossen. Nutzer hatten nur zwei Tage für eine Datensicherung. Verdächtig: Die Benachrichtigung ist bei allen Hostern identisch - Nutzer fürchten einen Exit Scam.

  3. Elektronik: Media-Markt- und Saturn-Filialen werden kleiner
    Elektronik
    Media-Markt- und Saturn-Filialen werden kleiner

    Der neue Interimschef von Ceconomy will die Media-Markt- und Saturn-Filialen interessanter machen und Erlebnisse bieten. Dafür brauche man weniger Fläche.


  1. 16:26

  2. 15:59

  3. 15:29

  4. 14:27

  5. 13:56

  6. 13:33

  7. 12:32

  8. 12:01