Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile Computing: Apple und…

7" wäre mir lieber…

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 7" wäre mir lieber…

    Autor: Nigori 14.10.13 - 11:57

    Das iPad Mini ist imho viel zu groß.

  2. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: Michael H. 14.10.13 - 12:17

    Nigori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das iPad Mini ist imho viel zu groß.

    Soll einer mal die Apple Leute verstehen...

    Einerseits ist dene mein Galaxy Note 2 zu groß... mit etwas über 5 Zoll.
    andererseits ist das iPad mini auch viel zu groß...

    Langsam glaub ich der Apple User an sich will alles in der 3/4telten größe...
    Smartphone -> Casual (inzwischen 5" und größer) -> Apple 4,3"
    Tablet -> Casual 7"/10"/12"... -> Apple User will am liebsten 6"


    Nehmt doch einfach so wie ich ein Note 2... das liegt plusminus genau zwischen 4,3" und 6"... dann haste mit diesem Phablet beides abgedeckt und sparst dir gleich mal knapp die hälfte vom Geld wenn nicht mehr :P

  3. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: dicker182 14.10.13 - 12:33

    Da liegst du richtig, jedoch wollen die meisten Apple User einfach kein Android.

  4. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: JanZmus 14.10.13 - 12:38

    Michael H. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Langsam glaub ich der Apple User an sich will alles in der 3/4telten
    > größe...
    > Smartphone -> Casual (inzwischen 5" und größer) -> Apple 4,3"

    Ich ganz persönlich finde, ein Telefon ist einfach schon immer ein "Einhänder". Selbst die Hörer vom Wählscheibentelefon hat man mit einer Hand gehalten. Sobald man ein Telefon mit zwei Händen halten muss, kommt mir das irgendwie "falsch" vor. Ich persönlich finde daher selbst ein iPhone 5 schon zu groß, da komme ich einhändig nicht an jede Stelle des Bildschirms.

  5. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: sasquash 14.10.13 - 12:49

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >.. Ich persönlich finde daher selbst ein
    > iPhone 5 schon zu groß, da komme ich einhändig nicht an jede Stelle des
    > Bildschirms.

    Und das hängt dann wieder in direkter Relation zu der eigenen Handgröße ^^

  6. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: dicker182 14.10.13 - 12:53

    Richtig, also ich besitze auch ein iPhone 5 und kann in der Regel alles mit einer Hand bedienen. Ausnahmen gibt es natürlich wenn mal ein Button ganz oben links in der Ecke ist. Dann muss ich den Daumen schon etwas strecken. Aber das passt schon.

    Zum Thema Telefon mit ein oder zwei Händen. Derzeit besitze ich das iPhone 5 und ein iPad Mini und würde es herzlichst begrüßen wenn ein Kompromiss aus beiden irgendwann erscheinen würde. Am meisten ist man eh am Nachrichten schreiben usw. So richtig telefonieren tu ich eher weniger. Dann trag ich gerne ein etwas größeres Telefon mit mir als zwei Geräte zu besitzen.

  7. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: expat 14.10.13 - 13:22

    Ich nutze mein Phablet (Sony Xperia Z Ultra) grundsätzlich nur mit zwei Händen, weil ich auch damit schneller schreiben kann. Personlich hat für mich das Smartphone ausgesorgt, telefonieren ist ein unbedeutender Teil meiner Zeit am Phablet. Da mir aber ein Tablet zu gross ist und dank Full HD auch Inhalte darauf gut dargestellt werden, habe ich mich zu einer solchen Grösse durchgerungen. ich bereue es nicht.

    Damit ich nicht immer das Phablet rausziehen muss, hab ich dazu eine Sony Smartwatch 2.

  8. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: Michael H. 14.10.13 - 13:48

    Also ich kann mir nicht helfen... vllt lag es an Snake damals... aber selbst auf meinen Nokia 3210/3310 damals hab ich alles mit 2 Händen gemacht... höchstens nummern hab ich mit einer hand getippt und das geht mit dem Note 2 auch noch :P

  9. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: tomate.salat.inc 14.10.13 - 14:34

    Imho sollte ein Handy/Smartphone noch bequem in die Hosentasche passen. Das klappt mit dem S4 ganz gut - aber ich glaube ein Note wäre mir dann doch zu viel des ganzen.

    Eine Smartwatch ist natürlich auch eine super Sache, die ich mir auch in nächster Zeit mal anschauen möchte (Galaxy Gear)

  10. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: expat 14.10.13 - 14:59

    Ich hab mein Handy/ Phablet nur noch irgendwo herumzuliegen. Im Auto ist es hinten im Kofferraum. Auf Arbeit auf dem Schreibtisch. Zu Hause Zentral, so dass ich immer Bluetooth-Empfang habe. Die Smartwatch ist fast wichtiger als mein Handy geworden.

  11. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: Nigori 14.10.13 - 15:17

    dicker182 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da liegst du richtig, jedoch wollen die meisten Apple User einfach kein
    > Android.

    Kann ich von mir nicht unbedingt sagen. Ich mag beide Systeme und mein iPhone und Nexus 7 ergänzen sich wunderbar. Einen kompletten Switch würde ich aber momentan weder zum einen noch zum anderen System machen.

  12. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: Maxiklin 14.10.13 - 15:21

    Michael H. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nigori schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das iPad Mini ist imho viel zu groß.
    >
    > Soll einer mal die Apple Leute verstehen...
    >
    > Einerseits ist dene mein Galaxy Note 2 zu groß... mit etwas über 5 Zoll.
    > andererseits ist das iPad mini auch viel zu groß...

    Galaxy Norte 2 IST auch zu groß, zumindest für ein Smartphone, und für ein Tablet zu klein :-)

    > Langsam glaub ich der Apple User an sich will alles in der 3/4telten
    > größe...
    > Smartphone -> Casual (inzwischen 5" und größer) -> Apple 4,3"
    > Tablet -> Casual 7"/10"/12"... -> Apple User will am liebsten 6"

    Also 4,3" gibts bei APple net, das iPhone hat 4" und das iPad mini 7" und das finde ich persönlich optimal, außerdem haben beide Gerätetypen völlig unterschiedliche EInsatzgebiete.

    > Nehmt doch einfach so wie ich ein Note 2... das liegt plusminus genau
    > zwischen 4,3" und 6"... dann haste mit diesem Phablet beides abgedeckt und
    > sparst dir gleich mal knapp die hälfte vom Geld wenn nicht mehr :P

    Beides abgedeckt, aber mehr schlecht als recht. Als Smartphone viel zu unhandlich, da mit einer Hand nicht vernünftig bedienbar und als Tabeltersatz zum Tippen usw. wiederum zu klein.

  13. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: tomate.salat.inc 14.10.13 - 15:31

    Und was machst du außerhalb von Auto, Arbeit und zu Hause? Wenn ich bei Freunden, was essen, in ner Disco oder sonstigen Veranstaltungen bin will ich ja auch mein Handy/Smartphone dabei haben können.

  14. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: expat 14.10.13 - 15:36

    Wenn man Einhandbedienung als Kriterium setzt - ok. ich frage mich aber wer sagt dass Einhandbedienung effizient ist? Ich hatte auch die kleinen Handys immer mit zwei Händen bedient, weils schneller ist.

  15. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: expat 14.10.13 - 15:38

    Als Familienvater habe ich da nicht mehr so viele Situationen, wo ich das brauche. Und da ich sowieso immer eine Umhängetasche dabei hab, ist auch das Problem gelöst. Ich mags net, wenn ich immer alles in meinen Hosentaschen habe. 1. Weil in Stoffhosen und in Jeans siehts bescheiden aus. 2. Aus Stoffhosen fällt leicht mal was raus. 3. Einfacher - Tasche nehmen und raus. Nicht erst grosses Suchen ob alles dabei ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.13 15:38 durch expat.

  16. Re: 7" wäre mir lieber…

    Autor: dicker182 14.10.13 - 16:58

    Nigori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dicker182 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da liegst du richtig, jedoch wollen die meisten Apple User einfach kein
    > > Android.
    >
    > Kann ich von mir nicht unbedingt sagen. Ich mag beide Systeme und mein
    > iPhone und Nexus 7 ergänzen sich wunderbar. Einen kompletten Switch würde
    > ich aber momentan weder zum einen noch zum anderen System machen.

    Ich sagte ja die meisten. Ausnahmen gibt es immer und das ist auch völlig in Ordnung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Offenbach
  2. Simpleworks Int. Limited, Duisburg
  3. TUI Group Services GmbH, Hannover
  4. TGW Software Services GmbH, Teunz, Regensburg, Stephans­kirchen bei Rosenheim, Langen bei Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


      1. Neue API-Lücke: Google+ macht noch schneller zu
        Neue API-Lücke
        Google+ macht noch schneller zu

        Googles Mutterkonzern Alphabet macht das soziale Netzwerk Google+ aufgrund eines neu entdeckten Fehlers in der API noch schneller zu als ursprünglich geplant. Nun soll schon im April 2019 Schluss sein.

      2. Überschallauto: Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft
        Überschallauto
        Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft

        Es sollte schneller fahren als jedes Auto zuvor und sogar schneller sein als der Schall. Es war aber langsamer als die Pleite: Das britische Bloodhound Project ist insolvent.

      3. Capcom: Der Hexer jagt in Monster Hunter World
        Capcom
        Der Hexer jagt in Monster Hunter World

        Gegen Ende 2019 erscheint eine große Erweiterung namens Iceborne für Monster Hunter World, ein paar Monate davor tritt der Hexenmeister an. Die Hauptfigur aus The Witcher 3 soll mit seiner typischen Mischung aus Schwertkampf und Magie auf die Jagd gehen.


      1. 21:00

      2. 18:28

      3. 18:01

      4. 17:41

      5. 16:43

      6. 15:45

      7. 15:30

      8. 15:15