1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiler Fermi: Sieben…

Nebengeschaefte

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nebengeschaefte

    Autor: Chupa Cabra II. 03.09.10 - 10:47

    Nebenbei stellt Nvidia noch so Dinge wie etwa Tegra 1/2 her, verkauft Tesla-Karten, und ist Besitzer der Firma Mental Images GmbH die den MentalRay-Raytracer herstellt. Und dazu kommen noch die ganzen GraKa-Kunden die sich fuer ihre Zwecke kein ATI antun wollen. Wer Linux benutzt, kauft immer noch kein ATI, wer moeglichst wenig Stress mit Treibern haben will, kauft immer noch Nvidia.

  2. Re: Nebengeschaefte

    Autor: red creep 03.09.10 - 10:54

    Die opensource ATI-Treiber laufen erste Sahne und die performance wird stetig besser, der closedsource Treiber hat kaum noch größere Macken und ist für den normalen Desktopbetrieb geeignet.
    Es hat sich viel getan.

  3. Re: Nebengeschaefte

    Autor: Roflkartoffel 03.09.10 - 11:10

    Chupa Cabra II. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nebenbei stellt Nvidia noch so Dinge wie etwa Tegra 1/2 her, verkauft
    > Tesla-Karten, und ist Besitzer der Firma Mental Images GmbH die den
    > MentalRay-Raytracer herstellt. Und dazu kommen noch die ganzen GraKa-Kunden
    > die sich fuer ihre Zwecke kein ATI antun wollen. Wer Linux benutzt, kauft
    > immer noch kein ATI, wer moeglichst wenig Stress mit Treibern haben will,
    > kauft immer noch Nvidia.

    Tegra 1 und 2 sind Papiertieger.
    ION auch.

    Karten verkauft ATi atm deutlich mehr - DX11 technisch kratzt ATi an 20 Mio verkaufte 5xxx Modellen. Nvidia hat von der 470/480 Serie etwa 700.000 verticket. Gut verkaufen tun sich die 460 - an der Nvidia aber nichts verdient.

    Es sieht schlecht aus für Nvidia, besonders wenn die APUs aufn Markt kommen. Besonders die von AMD sind ja auch in der "Gesamtheit" selbst das was Intel anbieten möchte, überlegen.

  4. Re: Nebengeschaefte

    Autor: Leser 03.09.10 - 12:05

    > Tegra 1 und 2 sind Papiertieger.

    Echt? Warum baut dann Microsoft Tegra in seinen Zune?

    > ION auch.

    Inwiefern? Man kann einige Netbooks damit kaufen, und die können dann vieles (besser spielen, Full-HD, HDMI) was Netbooks ohne Ion nicht können.

    > Karten verkauft ATi atm deutlich mehr - DX11 technisch kratzt ATi an 20 Mio verkaufte 5xxx Modellen. Nvidia hat von der 470/480 Serie etwa 700.000

    Quelle?

  5. Re: Nebengeschaefte

    Autor: dada 03.09.10 - 17:12

    >> ION auch.
    >Inwiefern? Man kann einige Netbooks damit kaufen, und die können
    >dann vieles (besser spielen, Full-HD, HDMI) was Netbooks ohne Ion
    >nicht können.

    Das Problem ist, dass für den Preis, einer ION-Kombi, kriegt man genau so ein Celeron SU-Prozi. Das Celeron-System ist in der Gesamtheit dem Atom Meilenweit überlegen, und videos etwa auf gleichhohem Level.

    Auch Nvidia nichts dafür kann, Preis/Leistungsmässig ist ION nicht konkurrenzfähig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer ERP (w/m/d)
    dmTECH GmbH, deutschlandweit
  2. IT Administrator (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. IT Cloud Data & Analytics Architect / Engineer (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Network & DevOps Infrastructure Engineer (m/f/x)
    UnternehmerTUM GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u.a. Omnibion War für 1,75€, Ghosts 'n Goblins Resurrection für 14,99€)
  2. (u.a. Ring Fit Adventure 59,99€, Animal Crossing: New Horizons 47,99€)
  3. 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle

Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen