Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Modellnummer LS-15: Lenovo…

Mein Güte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein Güte

    Autor: dabbes 10.12.14 - 11:17

    muss man echt wegen eine Cent zum billigsten Kabelproduzenten greifen?

    Ein dummes Stromkabel. Da will man garnicht wissen, was die sonst so verbauen.

  2. Re: Mein Güte

    Autor: _2xs 10.12.14 - 11:21

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > muss man echt wegen eine Cent zum billigsten Kabelproduzenten greifen?
    >
    > Ein dummes Stromkabel. Da will man garnicht wissen, was die sonst so
    > verbauen.

    Betrifft nicht nur Lenovo. Wegen der selben Charge an Kabeln hat schon HP ne Rü

  3. Re: Mein Güte

    Autor: Schattenwerk 10.12.14 - 11:27

    Bitte mal kurz deine Quelle. Du hast offenbar weitere Informationen, welche du gerne mit uns teilen darfst.

    Weil ich finde keine Information, dass es an einem billigen Kabelproduzenten lag.

    Fertigungsfehler können immer auftreten - bei einem selbst, ebenso bei Zulieferern. Auch wenn diese sonst im höchsten Qualitätssegment tätig sind. Wieso?

    Weil immer nur Stichprobenartig kontrolliert wird und nicht wirklich jedes Produkt. Da muss nur eine Maschine mal defekt sein und nicht sofort auffallen und schon hast du massiv Produkte gefertigt mit einem möglichen Fehler.

    Auch können sich Probleme bei z.B. fehlerhaften Zusammensetzungen erst mit der Zeit zeigen. So etwas wirst du aber auch in einer Stichprobe nicht finden.

    Von daher krieg dich wieder ein.

  4. Re: Mein Güte

    Autor: YUNOYETI 10.12.14 - 11:50

    > Wegen der selben Charge an Kabeln hat schon HP ne Rü

    Vor einem halben Jahr. Was hat Lenovo denn in der Zwischenzeit gemacht?! Mit Brandgefahr durch Elektrogeräte ist nicht zu Spaßen. Betriebswirtschaftliche Abwägungen haben da mal in den Hintergrund zu treten.

  5. Re: Mein Güte

    Autor: Lala Satalin Deviluke 10.12.14 - 12:53

    Vielleicht ist das Kabel ja sogar teurer gewesen als die anderen, sicheren Kabel. Vielleicht ist nur diese Charge von dem Hersteller defekt?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. d.velop AG, Gescher, Bocholt, Münster, Sulzbach
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 53,99€ statt 69,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

  1. BVG: Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs
    BVG
    Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs

    Berliner Linienbusse werden über LTE Advanced mit WLAN angebunden. Der Fahrgast könne damit 100 und 150 MBit/s erwarten, meint die BVG.

  2. Europäischer Gerichtshof: Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten
    Europäischer Gerichtshof
    Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten

    Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Filesharing ändert nichts. Es bestätigt nur die bisherige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs. Anschlussinhaber haben nach der grundrechtlich weiterhin besonders geschützten Familie keine näheren Nachforschungspflichten und müssen Angehörige nicht ausspionieren.

  3. Sicherheitslücke in Windows: Den Gast zum Admin machen
    Sicherheitslücke in Windows
    Den Gast zum Admin machen

    Eine Sicherheitslücke in Windows erlaubt, die Rechte von Nutzerkonten auszuweiten. Die Lücke ist seit zehn Monaten bekannt und wurde noch nicht geschlossen. Schadsoftware-Autoren dürften sich freuen.


  1. 19:03

  2. 18:40

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:48