1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola-Klage: Apple…
  6. The…

Wen wundert´s ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: JulesCain 24.02.12 - 14:11

    lottikarotti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beleidigen find ich gut du Apfelsaftnase! :-D Scherz..


    Eben, ist halt menschlich und ich bin auch ein bisschen froh darüber..Penner! :)

  2. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: holminger 24.02.12 - 14:15

    tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich nicht. Denn "überteuert" ist ein Produkt dann, wenn es weniger
    > Leistet als ein anderes Produkt gleicher Kategorie, aber deutlich mehr
    > kostet. Dies trifft auf die Desktop Geräte von Apple zu.
    Passt auch für Autos. ;-) Warum einen großen Benz kaufen, wenn auch ein kleiner Fiat eine Person von A nach B bringen kann.

    Du siehst, auch das ist immer vom Betrachter und seinen Vorlieben und Ansprüchen abhängig. Gerade bei Autos gibt es ebenso viele irrationale Gründe für die Größe und Marke des Autos, wie bei Apple-Geräten.

    Also, immer schön locker bleiben.

    h.

  3. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: WhiteLion 24.02.12 - 14:15

    @lottikarotti
    ist das alles ? - ich spare mir mal aus auf jede deiner fragen zu antwort, ganz einfach weil ich keine lust dazu habe, UND du dir viele deiner rhetorisch gestellten fragen selber beantworten könntest, WENN du google benutzt und diverse portale durchstöberst... diese arbeit jetzt auf mich abzuwälzen oder mir ebenso rhetorische antworten abzuverlangen ist doch nicht ernst gemeint oder ? - da verbringe ich lieber etwas zeit und programmiere software die ich kostenlos und ohne app-store anbiete. - aber nur auf den PC ;)

    @holminger
    einverstanden ;)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.12 14:18 durch WhiteLion.

  4. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: Vermithrax 24.02.12 - 14:18

    WhiteLion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > @fool
    > das problem ist, dass apple alte technik überteuert verkauft.

    Du musst in einem Paralleluniversum leben. Denn in meinem wird alles was Intel an neuen CPUs rausbringt zuerst in Apple Produkten verbaut.

    Und überhaupt: Kennst Du noch einen Hersteller der Workstations mit XEONs bestückt? Unn dann nicht nur einen sondern gleich zwei?

  5. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: kitingChris 24.02.12 - 14:20

    WhiteLion +1

  6. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: Radar74 24.02.12 - 14:24

    tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich nicht. Denn "überteuert" ist ein Produkt dann, wenn es weniger
    > Leistet als ein anderes Produkt gleicher Kategorie, aber deutlich mehr
    > kostet. Dies trifft auf die Desktop Geräte von Apple zu.

    Tja wenn man keine Ahnung hat sollte man einfach ruhig sein. Ein Mac OS X Betriebssystem ist wesentlich besser auf die Hardware abgestimmt als es ein Windows 7 System sein kann. Das liegt einfach daran das PC Hardware in allen Variationen zusammen gestellt werden kann.
    Somit holt ein Mac wesentlich mehr aus der Hardware raus als ein Windows PC.

    Und überteuert sind die Apple Produkt nicht, weil will man im PC Bereich qualitativ gleichwertige Produkte mit gleicher Hardware haben, dann zahlt man auch diesen Preis. Viele User machen hier leider immer wieder den Fehler das sie die billigste PC Hardware nehmen und dann das gegenüberstellen.

  7. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: holminger 24.02.12 - 14:24

    WhiteLion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @fool
    > das problem ist, dass apple alte technik überteuert verkauft. und der
    > verbraucher lässt sich blenden, wenns im aluminium gewändern "verpackt"
    > wird. ich finde es extrem dumm, wenn ich technik kaufe und mich gar nicht
    > erkundige welchen marktpreis diese technik hat oder überhaupt NUR aufs
    > gehäuse und einen trend achte! frag doch mal einen apple-user wie schnell
    > seine GPU ist, die er in seinem gerät hat. die meisten wissen nicht mal was
    > das ist, rennen aber mit ihrem apple geräten druch die welt wie die könige
    > und und spielen missionar ... 90% der apple user haben einfach nur von
    > der verbauten technik keine ahnung; der rest sind meist designer die mit
    > web oder grafik programmen arbeiten und eben auch überzogenen wert auf
    > optik legen. ... okey es gibt noch viele programmierer die den app store
    > fluten, weil sie von der blinden kaufgier der apple user profitieren wollen
    Wayne? Wen interessiert das denn bitte schön? Und außerdem, alle Windows-User wissen, was eine GPU ist, was sie kann und was sie kostet? Sorry, aber mach Dich nicht vollends lächerlich?

    h.

  8. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: lottikarotti 24.02.12 - 14:25

    > ist das alles ? - ich spare mir mal aus auf jede deiner fragen zu antwort,
    > ganz einfach weil ich keine lust dazu habe
    Meckern macht natürlich mehr Spaß, als den Qutasch, den man so erzählt, zu belegen. Schon verstanden :-D

    > UND du dir viele deiner
    > rhetorisch gestellten fragen selber beantworten könntest, WENN du google
    > benutzt und diverse portale durchstöberst... diese arbeit jetzt auf mich
    > abzuwälzen oder mir ebenso rhetorische antworten abzuverlangen ist doch
    > nicht ernst gemeint oder ?
    Es zwingt dich natürlich niemand, auf Fragen zu antworten. Das macht deine Aussagen aber nicht glaubwürdiger. Aber lass mich raten, das ist dir eh egal? :-D

    > - da verbringe ich lieber etwas zeit und programmiere software die
    > ich kostenlos und ohne app-store anbiete. - aber nur auf dem PC ;)
    Das darfst du natürlich gerne tun ;-) Ich für meinen Teil bevorzuge es, mich für meine Arbeit bezahlen zu lassen ;-)

    R.I.P. Fisch :-(

  9. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: WhiteLion 24.02.12 - 14:26

    wow, gleich zwei ! :D

    schau mal auf die restlichen komponenten... z.B. GPU
    und intel ist der heilige grahl ? - du kanst davon ausgehen, das du als käufer dann besonders überteuert ist, wenns wirklich nur um apple angeboten wird! - vergleiche doch mal gleiche hardware PC mit gleicher hardware apple, ohne vom klasse gehäuse vorzuschwärmen!

    EDIT:
    natürlich weiss nicht jeder pc käufer was eine GPU ist, trotzdem waren sie nicht dumm genug sich einen rechner ohne leistung, also ordentliche GPU andrehen zu lassen :)
    z.B:

    http://www.chip.de/news/Videos-konvertieren-7-fach-Speed-durch-Grafikkarte_48644166.html



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.12 14:35 durch WhiteLion.

  10. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: Das_B 24.02.12 - 14:32

    WhiteLion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wow, gleich zwei ! :D
    >
    > schau mal auf die restlichen komponenten... z.B. GPU
    > und intel ist der heilige grahl ? - du kanst davon ausgehen, das du als
    > käufer dann besonders überteuert ist, wenns wirklich nur um apple angeboten
    > wird! - vergleiche doch mal gleiche hardware PC mit gleicher hardware
    > apple, ohne vom klasse gehäuse vorzuschwärmen!

    man mach dich nicht lächerlich hier.... das lesen so viele leute!! die zwei haben einfach recht und ich schließe mich da an. preisleistung stimmt bei apple! habe mir einen imac und einen windows rechner geholt. um an die leistung des imac ran zu kommen musste ich knapp 2000¤ bezahlen und der imac hat 1600¤ gekostet. der einzigste nachteil an einen imac ist das man nicht alles tauschen kann aber gott sei dank sind die 2011er modelle nicht mehr gelötet somit kann man alles bis auf mainboard und grafikkarte tauschen. mir wäre es sogar egal wenn apple teurer wäre weil das betriebssystem einfach besser wie windows ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.12 14:34 durch Das_B.

  11. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: WhiteLion 24.02.12 - 14:40

    Das_B schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WhiteLion schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wow, gleich zwei ! :D
    > >
    > > schau mal auf die restlichen komponenten... z.B. GPU
    > > und intel ist der heilige grahl ? - du kanst davon ausgehen, das du als
    > > käufer dann besonders überteuert ist, wenns wirklich nur um apple
    > angeboten
    > > wird! - vergleiche doch mal gleiche hardware PC mit gleicher hardware
    > > apple, ohne vom klasse gehäuse vorzuschwärmen!
    >
    > man mach dich nicht lächerlich hier.... das lesen so viele leute!! die zwei
    > haben einfach recht und ich schließe mich da an. preisleistung stimmt bei
    > apple! habe mir einen imac und einen windows rechner geholt. um an die
    > leistung des imac ran zu kommen musste ich knapp 2000¤ bezahlen und der
    > imac hat 1600¤ gekostet. der einzigste nachteil an einen imac ist das man
    > nicht alles tauschen kann aber gott sei dank sind die 2011er modelle nicht
    > mehr gelötet somit kann man alles bis auf mainboard und grafikkarte
    > tauschen. mir wäre es sogar egal wenn apple teurer wäre weil das
    > betriebssystem einfach besser wie windows ist.

    ja besonders besser WIE windows ey :)

    Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare.

  12. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: Wander 24.02.12 - 14:43

    WhiteLion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] doppelter Preis für alte Hardware, dafür schön verpackt!

    Du kannst diese Behauptung gleich mal unter Beweis stellen. Ich hätte gerne ein vergleichbares Produkt zum kleinen 13" MacBook Pro (1149¤) zwischen 500 und 600 Euro. Lege bei deiner Auswahl bitte besonderen Wert auf die Akkulaufzeit, die Verarbeitung und das Display.

    Danke

  13. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: JulesCain 24.02.12 - 14:46

    Das_B schrieb:
    >mir wäre es sogar egal wenn apple teurer wäre weil das
    > betriebssystem einfach besser wie windows ist.

    Ehm...hä? ich mag mich täuschen aber, wäre es nicht generell besser WENIG Geld für etwas zu zahlen? :D

    Das ist sone typische Aussage aller: "Ich hab viel Geld ausgegeben, deswegen will ich auch was tolleres als ihr alle haben!".

    Würdeste nen iMac kaufen, wenns den im 5er-Pack für nen Hunni im Aldi gibt? Nee ne? Weil ist ja billig, kann ja nicht gut sein, hat dann ja jeder...

  14. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: lottikarotti 24.02.12 - 14:51

    > Ehm...hä? ich mag mich täuschen aber, wäre es nicht generell besser WENIG
    > Geld für etwas zu zahlen? :D
    Ich denke er wollte damit sagen, dass ein gutes Betriebssystem ihm mehr Geld wert ist. Sprich: lieber etwas mehr Geld für etwas gutes ausgeben, als etwas weniger Geld für etwas schlechteres. Ich möchte die genannten Betriebssyteme jetzt natürlich nicht bewerten - das darf jeder für sich selbst tun ;-)

    > Das ist sone typische Aussage aller: "Ich hab viel Geld ausgegeben,
    > deswegen will ich auch was tolleres als ihr alle haben!".
    Na na, eher: "Lieber etwas mehr, dafür aber was ordentliches!" ;-)

    > Würdeste nen iMac kaufen, wenns den im 5er-Pack für nen Hunni im Aldi gibt?
    > Nee ne? Weil ist ja billig, kann ja nicht gut sein, hat dann ja jeder...
    Sofort! :-D

    R.I.P. Fisch :-(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.12 14:51 durch lottikarotti.

  15. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: JulesCain 24.02.12 - 15:10

    lottikarotti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ehm...hä? ich mag mich täuschen aber, wäre es nicht generell besser
    > WENIG
    > > Geld für etwas zu zahlen? :D
    > Ich denke er wollte damit sagen, dass ein gutes Betriebssystem ihm mehr
    > Geld wert ist. Sprich: lieber etwas mehr Geld für etwas gutes ausgeben, als
    > etwas weniger Geld für etwas schlechteres. Ich möchte die genannten
    > Betriebssyteme jetzt natürlich nicht bewerten - das darf jeder für sich
    > selbst tun ;-)
    >
    > > Das ist sone typische Aussage aller: "Ich hab viel Geld ausgegeben,
    > > deswegen will ich auch was tolleres als ihr alle haben!".
    > Na na, eher: "Lieber etwas mehr, dafür aber was ordentliches!" ;-)
    >
    > > Würdeste nen iMac kaufen, wenns den im 5er-Pack für nen Hunni im Aldi
    > gibt?
    > > Nee ne? Weil ist ja billig, kann ja nicht gut sein, hat dann ja jeder...
    > Sofort! :-D

    Du wirst dich wundern! Apples Marketingstrategie war damals die Platzierung der Produkte in der Nische,...sehr umgangsprachlich formuliert,... ähnlich einer Designer-Lampe...braucht kein Mensch (jede andere Lampe tut es eben auch), sieht aber gut aus und vorallem..hat nicht jeder, kostet dafür halt mehr! Ob das Gehäuse der Lampe nun aus Titan oder Diamanten besteht, eine besondere Glühbirne drin ist, oder der Schalter total intuitiv ist, ändert nix an der Tatsache das sie Licht gibt :) Und weil man unmengen Geld dafür ausgegeben hat, ist man auch ganz dolle davon überzeugt das man das beste hat. Und wie das bei der Psychologie der Menschen immer so ist...man will damit dolle angeben!

    Hätte jeder so eine Lampe, wäre sie nix mehr besonderes, erst recht keine Designer-Lampe mehr. Und das ist der Grund warum Apple-Hardware-Besitzer ihre Designer-Lampe so heftig verteidigen (bzw. Android-Besitzer andersrum auch). Hat sie jeder, besitzt man keine Designer-Lampe mehr :) Kann man auf Haus, Auto und Boot auch ummünzen. Da gibt es dann übrigens auch die gleichen sinnfreien Diskussionen drüber, aber Smartphones sind gerade totaaal "in" und deswegen diskutiert man da mehr drüber..hach der Mensch ist so schön berechenbar...

  16. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: gennaio.winger 24.02.12 - 15:30

    Ich kann diese ewige Diskussion nicht verstehen.

    Geht ihr mit der selben Inbrunst auf Leute los, die lieber in einem gehobeneren Restaurant essen gehen, als bei McDonalds?

    --- Spinnerei ON--
    "Fressen" sind ja schließlich nur Treibstoff für den menschlichen Körper. Ein fettiger Bürger ist genauso gut und günstiger als das Futter im x-Sterne-Restaurant. Da sieht es vielleicht schöner aus und man wird freundlicher bedient, aber alle die diese Wucherpreise ausgeben sind dumm.. Bei -hier Lieblings-Fastfood-Laden eintragen- gibt es viel mehr Essen!!1!
    --- OFF ---

    Ihr habt doch alle den Schuss nicht gehört, immer so eine "Glaubensfrage" aus der Wahl der Unterhaltungstechnik zu machen.

  17. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: lottikarotti 24.02.12 - 15:34

    Du nimmst die Sache einfach nur zu ernst ;-)

    R.I.P. Fisch :-(

  18. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: Yoless 24.02.12 - 15:37

    Du weisst aber schon, das Motorola den Patentkrieg 2010 angefangen hat?! Nein, ach du wolltest halt einfach auch mal deinen unqualifizierten Mist absondern...

  19. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: gennaio.winger 24.02.12 - 15:39

    lottikarotti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du nimmst die Sache einfach nur zu ernst ;-)

    Nö, ich lasse mir generell nicht in meine Entscheidungen reinreden. Aber das ewige Grundrauschen in den Foren empfinde ich als anstrengend und kontraproduktiv. Die meisten interessanten Freds entwickeln sich zu 80% in Anti-irgendwas-Geblubber.

  20. Re: Wen wundert´s ?

    Autor: Netspy 24.02.12 - 15:41

    Deine Antwort - ich behaupte mal was und du musst es beweisen - war mir jetzt schon vor dem Lesen klar. Für die Zukunft würde ich dir raten, lieber bei Fakten zu bleiben und nicht deine emotional verdrehten Ansichten als Realität verkaufen zu wollen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. IT Consultant S/4 HANA - MDG Materialstamm (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig
  4. Systemadministration (m/w/d) Netzwerke und IT-Sicherheit
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen, Meschede

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. gratis (bis 17.06.
  3. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  4. 50,99€ (mit Rabattcode "STRIVE")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    2. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck
    3. Elektromobilität Italien testet induktive Ladetechnik unterm Straßenbelag

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020