Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MTCast für Android: Mediathek…

F-Droid statt Google Play

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. F-Droid statt Google Play

    Autor: jonsger 11.03.15 - 21:31

    Er könnte ja seine App unter eine freie Lizenz stellen und dann auf f-droid.org stellen, die schmeißen den sicher nicht raus. Und mit knapp 1.500 Apps ist der Katalog auch nicht mehr mini ^^

  2. Oder Aptoide

    Autor: Schnarchnase 11.03.15 - 22:35

    Die Anzahl der Android-App-Stores wird aber langsam echt unübersichtlich.

  3. Re: Oder Aptoide

    Autor: Anonymer Nutzer 11.03.15 - 22:43

    und man muss dritt-software zulassen. Aber besser nicht zu lange...

    Find es nicht wirklich toll.

  4. Re: Oder Aptoide

    Autor: User_x 12.03.15 - 00:32

    einfach in den samsung oder amazonstore...

  5. Re: Oder Aptoide

    Autor: Anonymer Nutzer 12.03.15 - 01:13

    Benutzername123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und man muss dritt-software zulassen. Aber besser nicht zu lange...

    Ja,sonst kommt Freddy Krueger und macht aus euch Carpaccio.









    Im PlayStore gibt es Dritt-Software von knapp einer Million verschiedenen Anbietern.

  6. Re: Oder Aptoide

    Autor: Schnarchnase 12.03.15 - 09:07

    Das musst du auch für den Amazonstore und für die anderen Stores vermutlich auch.

  7. Re: Oder Aptoide

    Autor: Schnarchnase 12.03.15 - 09:09

    Warum sollte man? F-Droid und Aptoide sind in jedem Fall besser als sich an Amazon zu binden. Software aus dem Amazonstore läuft mindestens zum Teil nicht mehr wenn du den Store deinstallierst, das Problem haben die anderen beiden jedenfalls nicht.

  8. Re: Oder Aptoide

    Autor: Dino13 12.03.15 - 09:15

    Dieses Problem kenne ich bzw hab ich davon gelesen. Aber ich frage mich wieso man einen AppStore von dem man Apps bezieht wieder deinstallieren sollte? Die Updates für die Apps bekommt man ja dann nicht mehr.
    Was darüber hinaus besser an Aptoide oder gar F-Droid besser sein soll musst du mir erklären (bitte keine F-Droid/Aptoide gut, amazon böse Geschichte)??

  9. Re: Oder Aptoide

    Autor: Schnarchnase 12.03.15 - 14:17

    Dino13 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieses Problem kenne ich bzw hab ich davon gelesen. Aber ich frage mich
    > wieso man einen AppStore von dem man Apps bezieht wieder deinstallieren
    > sollte? Die Updates für die Apps bekommt man ja dann nicht mehr.

    Es geht nicht darum den Store deinstallieren zu wollen, sondern dass die Software dort ganz offensichtlich mit dem Store kommuniziert. D.h. da läuft immer ein Dienst im Hintergrund, die Frage ist, ob man das möchte.

    > Was darüber hinaus besser an Aptoide oder gar F-Droid besser sein soll
    > musst du mir erklären (bitte keine F-Droid/Aptoide gut, amazon böse
    > Geschichte)??

    F-Droid ist OpenSource und hostet nur freie Software soweit ich weiß, das kann man als Vor- oder Nachteil sehen wie man mag. Aptoide ist noch von einem anderen Standpunkt aus interessant, denn eigentlich ist das nicht nur ein Store sondern viele Partnerstores die gemeinsam ein großes Softwarerepo bereitstellen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Ratbacher GmbH, Stuttgart
  3. Worldline GmbH, Aachen
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. KB4034658: Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS
    KB4034658
    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

    Durch einen Fehler in einem kürzlich veröffentlichten Update-Paket für Windows 10 Version 1607 (Anniversary Update), können Clients die Verbindung zum Windows Server Update Services verlieren. Microsoft sucht nach der Lösung.

  2. Container: Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic
    Container
    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

    Der fast ein Jahrzehnt alte monolithische Stack von Github ist in nur wenigen Monaten auf die Container-Orchestrierung Kubernetes migriert worden. Interessant daran sind vor allem die dabei aufgefundenen Fehler, deren Lösungen und die beschriebene Vorteile.

  3. Radeon RX Vega: Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
    Radeon RX Vega
    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

    AMD hat für die Radeon RX Vega einen Treiber veröffentlicht, der das Schürfen von Kryptowährungen wie Ethereum beschleunigt. Auch ältere Grafikkarten profitieren unter Umständen.


  1. 13:31

  2. 13:14

  3. 12:45

  4. 12:23

  5. 12:01

  6. 11:55

  7. 11:45

  8. 11:40