Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MTCast für Android: Mediathek…

Ob das Impressum auf sofalabor.de so bestand hat?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob das Impressum auf sofalabor.de so bestand hat?

    Autor: berritorre 12.03.15 - 02:41

    Bin jetzt schon eine Zeit aus Deutschland weg und daher zum Thema Impressum vielleicht nicht mehr auf dem laufenden, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Angaben dort genug sind für eine Website wie diese. Man könnte sich jetzt vielleicht darüber streiten ob die Seite überhaupt "Gewerbsmässig" ist oder nicht, aber ich vermute mal der Richter würde es so sehen.

  2. Re: Ob das Impressum auf sofalabor.de so bestand hat?

    Autor: Wimmmmmmmmy 12.03.15 - 03:21

    berritorre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin jetzt schon eine Zeit aus Deutschland weg und daher zum Thema Impressum
    > vielleicht nicht mehr auf dem laufenden, aber ich kann mir nicht
    > vorstellen, dass die Angaben dort genug sind für eine Website wie diese.
    > Man könnte sich jetzt vielleicht darüber streiten ob die Seite überhaupt
    > "Gewerbsmässig" ist oder nicht, aber ich vermute mal der Richter würde es
    > so sehen.

    Indirekt nimmt der Author spenden an. Geld geht hin und her. Irgendwie gebe ich da recht. Allerdings weiss niemand wirklich wie es Perfekt wäre. Nach wie vor schwammig alles geregelt.

  3. Re: Ob das Impressum auf sofalabor.de so bestand hat?

    Autor: Schnarchnase 12.03.15 - 09:03

    Gewerbsmäßigkeit wird ein Gericht hier wohl bejahen, aber ich sehe nicht warum das Impressum den Anforderungen nicht genügen sollte. Der Verantwortliche wird genannt, inklusive Anschrift und E-Mail-Adresse, mehr ist nach meinem Kenntnisstand nicht notwendig.

  4. Re: Ob das Impressum auf sofalabor.de so bestand hat?

    Autor: Dino13 12.03.15 - 09:10

    Verstehe ich auch nicht was an dem Impressum fehlen sollte.
    Er hat sich ja nicht mal die mühe gemacht seine Anschrift als Bild-Datei einzufügen, sondern hat es alles brav im Text gelassen.

  5. Re: Ob das Impressum auf sofalabor.de so bestand hat?

    Autor: berritorre 12.03.15 - 18:39

    Im Moment sehe ich da auch kein Problem, aber entweder war ich gestern abend blind oder das Impressum wurde um eine Anschrift erweitert. Gestern stand da meiner Meinung nach nur der Name.

  6. Re: Ob das Impressum auf sofalabor.de so bestand hat?

    Autor: berritorre 12.03.15 - 19:01

    Offensichtlich wurde hier mitgelesen.

    Gestern abend sah das bei mir noch so aus:
    http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:Orj1w0b07SsJ:sofalabor.de/impressum.php+&cd=2&hl=en&ct=clnk&gl=br

    Und ich glaube nicht, dass das reicht. Jedenfalls ist er jetzt auf der sicheren Seite. Es gibt ja genügend Spinner in Deutschland, die sowas ausnutzen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 274,32€ bei Amazon Warehousedeals
  2. (Steam Mindestbestellwert 20 Euro, Guthaben verfällt am 05. Juli wieder)
  3. 13,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  1. Trotz Protesten: Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern
    Trotz Protesten
    Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern

    Trotz Kritik von Bürgerrechtlern und IT-Branche hat die große Koalition im Eilverfahren den Einsatz von Staatstrojanern beschlossen. Nur wenige Abgeordnete der SPD stimmten dagegen.

  2. Zahlungsabwickler: Start-Up Stripe kommt nach Deutschland
    Zahlungsabwickler
    Start-Up Stripe kommt nach Deutschland

    Stripe will als Zahlungsabwickler in Deutschland besser sein als andere. Betreibern einer Plattform oder eines Marktplatzes wird auch Datenanalyse und Beratung angeboten. Ins Endkundengeschäft will Stripe nicht einsteigen.

  3. Kaspersky: Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde
    Kaspersky
    Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde

    Kaspersky wirft Microsoft vor, den eigenen Virenscanner zu bevorzugen. Das Unternehmen weist die Anschuldigungen zurück, man würde eng mit den Herstellern zusammenarbeiten.


  1. 19:16

  2. 18:35

  3. 18:01

  4. 15:51

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:28

  8. 13:40