Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues Macbook Pro 15: Display…

Wow, einfach nur wow

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wow, einfach nur wow

    Autor: linuxuser1 11.06.12 - 20:17

    Zwar unbezahlbar im Vergleich zu anderen Laptops aber wenn ich ein Macuser wäre, dann wäre das ein "instant buy"! Wer einmal ein extrem hoch aufgelöstes Display gesehen hat, der mag nur sehr ungern wieder normale nutzen und da das OS speziell an diese Auflösung angepasst ist macht das ganze auch wirklich Sinn. Das die Leistungsdaten 1A sind ist vermutlich auch klar, Universal USB2/3-Port ist auch super. 7h Akkulaufzeit dazu, das gewohnte Alu-Gehäuse und gute Trackpad. Da gibt es wirklich nichts zu meckern.

  2. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Shadewalkerz 11.06.12 - 20:33

    Und es ist endlich entspiegelt, sogar das Standard-Modell :D

  3. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: linuxuser1 11.06.12 - 20:52

    Ja stimmt. Ein "Glas-Pannel" und trotzdem entspiegelt. Das ist natürlich auch genial.

  4. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Analysator 11.06.12 - 22:48

    DAS Teil in 13" und ich hätte es direkt gekauft.
    So... hm, spare ich mir halt 2k ¤ :)

  5. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Trollfeeder 12.06.12 - 07:52

    linuxuser1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zwar unbezahlbar im Vergleich zu anderen Laptops aber wenn ich ein Macuser
    > wäre,

    Wieso wäre? Dein Nick ist doch eh nur vorgeschoben. So wie du hier im Forum Apple promotest.

    > dann wäre das ein "instant buy"! Wer einmal ein extrem hoch
    > aufgelöstes Display gesehen hat, der mag nur sehr ungern wieder normale
    > nutzen und da das OS speziell an diese Auflösung angepasst ist macht das
    > ganze auch wirklich Sinn.

    Siehst du geht doch.

    > Das die Leistungsdaten 1A sind ist vermutlich
    > auch klar,

    Bei dem Preis müssten sie noch viel besser sein.

    > Universal USB2/3-Port ist auch super.

    Was ist das denn bitteschön, eine Apple Neuheit?

    > 7h Akkulaufzeit dazu, das
    > gewohnte Alu-Gehäuse und gute Trackpad. Da gibt es wirklich nichts zu
    > meckern.

    Doch den Preis.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  6. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: L_Starkiller 12.06.12 - 08:49

    Irrational oder selfown: "Zwar unbezahlbar" & "instant buy"? Immerhin befinden sich beide Aussagen in demselben Satz. Wie also soll ich das verstehen?

  7. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: MacGT 12.06.12 - 09:02

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > linuxuser1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > > gewohnte Alu-Gehäuse und gute Trackpad. Da gibt es wirklich nichts zu
    > > meckern.
    >
    > Doch den Preis.


    OK, dann kauf dir doch ne günstigere Alternative... Oh, moment, gibt ja keine... Ich bin mir sicher, du würdest das Ding mit weniger Gewinn verkaufen, wenn du es herstellen würdest, aber jeder mit etwas Geschäftssinn wird versuchen, so viel Gewinn wie möglich zu erwirtschaften und bei einem Konkurrenzlosen Produkt lässt sich da einiges machen...

  8. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Trollfeeder 12.06.12 - 09:16

    MacGT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollfeeder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > linuxuser1 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > > gewohnte Alu-Gehäuse und gute Trackpad. Da gibt es wirklich nichts zu
    > > > meckern.
    > >
    > > Doch den Preis.
    >
    > OK, dann kauf dir doch ne günstigere Alternative... Oh, moment, gibt ja
    > keine...

    Nee keine Spielzeuge. Wenn ich was zum arbeiten suche nehm ich ein Thinkpad und für daheim zum zocken lieber HP.

    > Ich bin mir sicher, du würdest das Ding mit weniger Gewinn
    > verkaufen, wenn du es herstellen würdest, aber jeder mit etwas
    > Geschäftssinn wird versuchen, so viel Gewinn wie möglich zu erwirtschaften
    > und bei einem Konkurrenzlosen Produkt lässt sich da einiges machen...

    Das einzige was dieses Gerät über die Masse hervorhebt ist das sinnlos aufgeblasene Display und natürlich der Apple Faktor. Ansonsten Standardhardware die du in x anderen Notebooks findest.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  9. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: MacGT 13.06.12 - 07:46

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Nee keine Spielzeuge. Wenn ich was zum arbeiten suche nehm ich ein Thinkpad
    > und für daheim zum zocken lieber HP.

    Klar, weil 2 Geräte immer praktischer sind als eines. Ich würde noch ein Netbook für Unterwegs, ein Ultarabook fürs Kaffe und einen Tablett PC fürs Wochenende vorschlagen.

    > Das einzige was dieses Gerät über die Masse hervorhebt ist das sinnlos
    > aufgeblasene Display und natürlich der Apple Faktor.

    Weil du also für das Display keinen nutzen hast, ist es aufgeblasen? Warum nur bin ich mir sicher, dass du so ein Display ganz toll findest, wenn es erstmal für 08/15 PCs/Notebooks erhältlich ist?

    > Ansonsten
    > Standardhardware die du in x anderen Notebooks findest.

    Kopi Luwak ist auch nur von einer Katze ausgeschissen, ansonsten normaler Kaffee...

  10. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Trollfeeder 13.06.12 - 08:19

    MacGT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollfeeder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Nee keine Spielzeuge. Wenn ich was zum arbeiten suche nehm ich ein
    > Thinkpad
    > > und für daheim zum zocken lieber HP.
    >
    > Klar, weil 2 Geräte immer praktischer sind als eines. Ich würde noch ein
    > Netbook für Unterwegs, ein Ultarabook fürs Kaffe und einen Tablett PC fürs
    > Wochenende vorschlagen.

    Du hast sicher einen Vorschlag mit dem man beides kann. Bin mal gespannt. Wahrscheinlich kann man mit dem MBP ganz toll zocken, wenn man auf Browsergames steht.

    > > Das einzige was dieses Gerät über die Masse hervorhebt ist das sinnlos
    > > aufgeblasene Display und natürlich der Apple Faktor.
    >
    > Weil du also für das Display keinen nutzen hast, ist es aufgeblasen? Warum
    > nur bin ich mir sicher, dass du so ein Display ganz toll findest, wenn es
    > erstmal für 08/15 PCs/Notebooks erhältlich ist?

    Wer bitteschön braucht ein 15" Display mit dieser Auflösung und ich werde es auch nicht toll finden wenn es in jedem Notebook verbaut würde, weil ich es für unnötig erachte. Aber jedem Tierchen sein Pläsierchen.

    > > Ansonsten
    > > Standardhardware die du in x anderen Notebooks findest.
    >
    > Kopi Luwak ist auch nur von einer Katze ausgeschissen, ansonsten normaler
    > Kaffee...

    Ahh da kommen wir der Sache schon näher, wer braucht denn Kopi Luwak?

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  11. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: MacGT 13.06.12 - 08:34

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast sicher einen Vorschlag mit dem man beides kann. Bin mal gespannt.
    > Wahrscheinlich kann man mit dem MBP ganz toll zocken, wenn man auf
    > Browsergames steht.

    Dann nenn mir doch mal einen Grund, warum man auf dem MB nicht spielen können sollte.

    > Wer bitteschön braucht ein 15" Display mit dieser Auflösung und ich werde

    Offensichtlich genug, wenn man sich die Lieferzeiten ansieht...

    > es auch nicht toll finden wenn es in jedem Notebook verbaut würde, weil ich
    > es für unnötig erachte.

    Jaja, reden wir in einem Jahr nochmals darüber, oder gehörst du auch zu denen, welche sich noch heute gegen HD Fernseher sträuben?

    > Ahh da kommen wir der Sache schon näher, wer braucht denn Kopi Luwak?

    Jeder, der gerne intensiven, guten Kaffee trinkt und nicht jeden Cent 2 mal umdreht.

  12. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Hatrantator 13.06.12 - 09:41

    MacGT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollfeeder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast sicher einen Vorschlag mit dem man beides kann. Bin mal
    > gespannt.
    > > Wahrscheinlich kann man mit dem MBP ganz toll zocken, wenn man auf
    > > Browsergames steht.
    >
    > Dann nenn mir doch mal einen Grund, warum man auf dem MB nicht spielen
    > können sollte.
    >
    > > Wer bitteschön braucht ein 15" Display mit dieser Auflösung und ich
    > werde
    >
    > Offensichtlich genug, wenn man sich die Lieferzeiten ansieht...
    >
    > > es auch nicht toll finden wenn es in jedem Notebook verbaut würde, weil
    > ich
    > > es für unnötig erachte.
    >
    > Jaja, reden wir in einem Jahr nochmals darüber, oder gehörst du auch zu
    > denen, welche sich noch heute gegen HD Fernseher sträuben?
    >
    > > Ahh da kommen wir der Sache schon näher, wer braucht denn Kopi Luwak?
    >
    > Jeder, der gerne intensiven, guten Kaffee trinkt und nicht jeden Cent 2 mal
    > umdreht.

    Grund warum man damit nicht spielen kann? Nunja, einerseits werden nicht gerade viele Spiele für MacOS lauffähig gemacht, anderseits ist die Performance der Komponenten unter Windows 7 (und die veralteten Treiber von Apple) nicht wirklich gut genug für die aktuellen Spiele... Wenn ich schon eine derartig Hohe Auflösung habe will ich die auch beim Spielen nutzen... Das kannst du knicken!

    Somit ist der Kaffee genau das MBP ein reines Prestigeobjekt. Wenn es einem so viel Wert ist anderen Leuten mitzuteilen wie viel Geld man doch hat, warum nicht?

  13. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: MacGT 13.06.12 - 10:00

    Hatrantator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Grund warum man damit nicht spielen kann? Nunja, einerseits werden nicht
    > gerade viele Spiele für MacOS lauffähig gemacht, anderseits ist die

    Es gibt hunderte, wenn nicht tausende Spiele, wenn DU da kein passendes findest, dein Problem.

    > Performance der Komponenten unter Windows 7 (und die veralteten Treiber von
    > Apple) nicht wirklich gut genug für die aktuellen Spiele... Wenn ich schon

    Genau... Auf meinem 27 Zoll iMac läuft Crysis in 2560 x 1440 in der hoher Qualitätseinstellung unter Parallels Desktop absolut flüssig. Jetzt willst du mir dagen, auf dem schnelleren MB laufen aktuelle spiele, nativ, nicht flüssig? Und ja, wenn ich spielen wollte (was für die meisten Mac User offensichtlich wenig Priorität hat), würde ich tatsächlich die 30s investieren, OSX herunter und Win7 hoch zu fahren.

    > eine derartig Hohe Auflösung habe will ich die auch beim Spielen nutzen...

    Warum? Die Auflösung ist doch dermassen nutzlos...

    > Somit ist der Kaffee genau das MBP ein reines Prestigeobjekt.

    Der Kaffee schmeckt besser, ist exklusiver und ist dadurch teurer

    > Wenn es einem
    > so viel Wert ist anderen Leuten mitzuteilen wie viel Geld man doch hat,
    > warum nicht?

    Mir persönlich ist es scheiss egal, was andere von mir denken. Ich habe mir weder meine Macs noch mein iPhone gekauft, um es zu präsentieren. Da du darauf anspielst, dass die meisten MAc User das tun würden, zeigt das eigentlich nur auf, wie DU drauf bist. Ein Retina Display wäre mir den Aufpreis wert, wenn ich es brauchen würde. Ich brauche es nicht, aber das heisst nicht, dass andere es nicht brauchen. Geld zu verbrennen habe ich nicht, aber wenn ich so wenig Geld hätte, dass ich vor lauter Missgunst gegen jeden wettern muss, der sich ein Retina MBP kauft, würde ich mir echt sorgen machen.

  14. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Trollfeeder 13.06.12 - 10:47

    MacGT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollfeeder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast sicher einen Vorschlag mit dem man beides kann. Bin mal
    > gespannt.
    > > Wahrscheinlich kann man mit dem MBP ganz toll zocken, wenn man auf
    > > Browsergames steht.
    >
    > Dann nenn mir doch mal einen Grund, warum man auf dem MB nicht spielen
    > können sollte.

    15" Monitor und die GraKa wird die Auflösung nicht reissen.

    > > Wer bitteschön braucht ein 15" Display mit dieser Auflösung und ich
    > werde
    >
    > Offensichtlich genug, wenn man sich die Lieferzeiten ansieht...

    Toll das mit den Verkaufszahlen zu begründen. Woran erkenne ich welche der Käufer es nur wegen des hochauflösenden Displays gekauft haben?

    > > es auch nicht toll finden wenn es in jedem Notebook verbaut würde, weil
    > ich
    > > es für unnötig erachte.
    >
    > Jaja, reden wir in einem Jahr nochmals darüber, oder gehörst du auch zu
    > denen, welche sich noch heute gegen HD Fernseher sträuben?

    Auch in einem Jahr wird es keine Inhalte geben für die eine Auflösung dieser Größe, vor allem auf einem 15" Monitor, nötig wäre. Es konnte mir bisher keiner schlüssig erklären warum ein 15" so eine Auflösung braucht. Gern werden ja Grafiker und Fotografen genannt. Aber die Grafiker die ich kenne, arbeiten mit Grafiktabletts die vielleicht 15" haben, die Monitore aber doch gern das doppelte. Dann macht auch die Auflösung wieder Sinn, nach meiner Meinung.

    > > Ahh da kommen wir der Sache schon näher, wer braucht denn Kopi Luwak?
    >
    > Jeder, der gerne intensiven, guten Kaffee trinkt und nicht jeden Cent 2 mal
    > umdreht.

    Also ich trinke auch gerne guten Kaffee, aber den gibt es auch für weniger als 180 Euro für 250g. Aber da sind wir beim Kern der Sache. Ich kann ja damit leben wenn man sagt: "Ich will den Laptop/Kaffee der zur Zeit der hochauflösendste/leckerste überhaupt ist, weil ich das toll finde und mir leisten kann." Aus diesem Grund überleben Marken wie Ferrari und Porsche.

    Aber dann bitte nicht erzählen man "bräuchte" das.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  15. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Trollfeeder 13.06.12 - 10:56

    MacGT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Somit ist der Kaffee genau das MBP ein reines Prestigeobjekt.
    >
    > Der Kaffee schmeckt besser, ist exklusiver und ist dadurch teurer

    Schön das du uns schließlich Recht gibst.

    ex­klu­siv

    Adjektiv

    (bildungssprachlich) sich [gesellschaftlich] abschließend, abgrenzend, abhebend

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  16. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Wizard of OS 13.06.12 - 11:14

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer bitteschön braucht ein 15" Display mit dieser Auflösung und ich werde
    > es auch nicht toll finden wenn es in jedem Notebook verbaut würde, weil ich
    > es für unnötig erachte. Aber jedem Tierchen sein Pläsierchen.

    Hast du das Display überhaupt schonmal gesehen?

  17. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: MacGT 13.06.12 - 11:39

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schön das du uns schließlich Recht gibst.
    >
    > ex­klu­siv
    >
    > Adjektiv
    >
    > (bildungssprachlich) sich abschließend, abgrenzend, abhebend

    Ja wo denn? Wenn du schon zitierst, dann bitte vollständig:

    >(bildungssprachlich) sich [gesellschaftlich] abschließend, abgrenzend, abhebend [und >daher in der allgemeinen Wert-, Rangeinschätzung hochstehend]
    >(bildungssprachlich) höchsten Ansprüchen genügend, [vornehm und] vorzüglich, >anspruchsvoll
    >ausschließlich einem bestimmten Personenkreis oder bestimmten Zwecken, Dingen >vorbehalten, anderen [Dingen] nicht zukommend

    Aber wie auch hier, drehst du dir die Fakten auch wieder zurecht, dass sie passen.
    Das das Retina, laut vergleich, nicht nur exklusiv ist, sondern auch "besser schmeckt", lässt du natürlich aussen vor. Klar, das lässt sich nicht so einfach wegreden...

  18. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Rungard 14.06.12 - 10:33

    Wie wäre es damit, auch mal die Worte dazwischen zu lesen? :D

  19. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: MacGT 15.06.12 - 12:14

    Rungard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wäre es damit, auch mal die Worte dazwischen zu lesen? :D


    Nämlich welche?

  20. Re: Wow, einfach nur wow

    Autor: Rungard 16.06.12 - 12:40

    MacGT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nämlich welche?

    Jene, welche den Konjunktiv implizieren: Wenn und wäre.
    Damit machen die Worte "unbezahlbar" und "Instant-Buy" in einem Satz durchaus Sinn.

    Oder reden wir gerade von verschiedenen Dingen? Hast du die Baumansicht hier im Forum aktiviert? Ich habe nicht auf Deinen Beitrag geantwortet, sondern auf diesen:

    L_Starkiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irrational oder selfown: "Zwar unbezahlbar" & "instant buy"?
    > Immerhin befinden sich beide Aussagen in demselben Satz. Wie also soll ich das verstehen?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PKS Software GmbH, München
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Turck Vilant Systems GmbH, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,80€ inkl. Rabattgutschein (Bestpreis!)
  2. 79€
  3. 189€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
    How to von Randall Munroe
    Alltagshilfen für die Nerd-Seele

    "Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
    Eine Rezension von Sebastian Grüner


      Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
      Garmin Fenix 6 im Test
      Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

      Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
      Ein Test von Peter Steinlechner

      1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
      2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

      1. Elektromobilität: Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
        Elektromobilität
        Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen

        Verkehrsminister Scheuer will günstige Elektroautos stärker fördern, Vizekanzler Olaf Scholz fordert "so was wie ein Eine-Million-Ladesäulen-Programm". Doch die Stromversorger warnen vor einer "überdimensionierten Ladeinfrastruktur".

      2. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
        Saudi-Arabien
        Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

        Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

      3. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
        Biografie erscheint
        Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

        US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.


      1. 14:21

      2. 12:41

      3. 11:39

      4. 15:47

      5. 15:11

      6. 14:49

      7. 13:52

      8. 13:25