Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 7: Bluetooth-Probleme…

Kann ich nicht bestätigen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann ich nicht bestätigen

    Autor: Romconstruct 15.11.12 - 15:30

    Bei mir läuft alles bestens. Genau das beschriebene Problem habe ich mit meinem Notebook (Thinkpad Edge 13) aber mit dem Nexus 7 läuft auch unter 4.2 noch alles bestens. Sowohl mit einem Logitech Bluetooth Adapter am AV-Receiver als auch mit einem kleinen Raikko Brüllwürfel.

    Dabei habe ich sowohl über Play Music etwas abgespielt, als auch parallel Mails abgerufen und gesurft. Alles im WLan. Auch der Ton von Spielen und Youtube Videos wurde problemlos übertragen. Sowohl mit 4.1.1 als auch mit 4.1.2 und eben jetzt mit 4.2.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.12 15:32 durch Romconstruct.

  2. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: tk (Golem.de) 15.11.12 - 15:37

    Hallo!

    Wie im Artikel geschrieben tritt das Problem bei einigen Usern auf - auch bei unserem Gerät. Das muss nicht heißen, dass es bei allen Nexus-7-Nutzern auftreten muss. Interessant zu wissen, dass dein Gerät scheinbar das Problem nicht aufweist. Dementsprechend bin ich auf eine Erklärung und Problemlösung seitens Google gespannt.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  3. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: pUiE 15.11.12 - 17:05

    Romconstruct schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir läuft alles bestens. Genau das beschriebene Problem habe ich mit
    > meinem Notebook (Thinkpad Edge 13) aber mit dem Nexus 7 läuft auch unter
    > 4.2 noch alles bestens. Sowohl mit einem Logitech Bluetooth Adapter am
    > AV-Receiver als auch mit einem kleinen Raikko Brüllwürfel.
    >
    > Dabei habe ich sowohl über Play Music etwas abgespielt, als auch parallel
    > Mails abgerufen und gesurft. Alles im WLan. Auch der Ton von Spielen und
    > Youtube Videos wurde problemlos übertragen. Sowohl mit 4.1.1 als auch mit
    > 4.1.2 und eben jetzt mit 4.2.

    Das mit dem notebook kenne ich. Allerdings hatte ich ein Samsung 900x3a verwendet. Und ubuntu drauf installiert.

  4. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: Romconstruct 15.11.12 - 21:12

    Da habe ich alles mögliche probiert, aber es geht nur wenn ich das Notebook ganz in Ruhe lasse. Sobald ich auch nur etwas tippe gehts los mit dem Geruckel.

    Und was seltsam ist:
    Heute Abend habe ich hier und da auch mal BT Aussetzer wie hier beschrieben. Gestern war alles noch in Ordnung und 4.2 war installiert.

    Es läuft zwar größtenteils noch, aber hier und da knackst und hakt es mal für ne halbe Sekunde alle 4-5 Songs ungefähr.

    Was zusätzlich aufgefallen ist:
    Ich musste den Logitech BT Adapter neu pairen.

    Da darf man echt gespannt sein was Google draus macht, ist auf jeden Fall sehr unschön :(

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Köln
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. (-60%) 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. Potus Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
  2. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  3. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Smartphone-Hersteller Hugo Barra verlässt Xiaomi
  2. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

  1. Project Scorpio: Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard
    Project Scorpio
    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

    Microsoft verzichtet bei Project Scorpio auf schnellen On-Chip-Speicher und setzt offenbar weiterhin auf Jaguar-Kerne. Die Xbox beherrscht wie die Playstation 4 Pro sogenanntes Checkerboard-Rendering, Microsoft rät aber zu gröberen Effekten und dynamischer Auflösung statt durchweg zu 4K-UHD.

  2. DirectX 12: Microsoft legt Shader-Compiler offen
    DirectX 12
    Microsoft legt Shader-Compiler offen

    Der Compiler für Microsofts Shader-Sprache HLSL ist Open Source. Das Werkzeug ist Teil von DirectX 12 und basiert auf LLVM sowie dessen Frontend Clang. HLSL ist damit effektiv nicht mehr proprietär und für die Treiberentwickler ergeben sich daraus einige Vorteile.

  3. 3G-Abschaltung: Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende
    3G-Abschaltung
    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

    In den Verträgen der Telekom wird jetzt auf die Vergänglichkeit der UMTS-Lizenzen hingewiesen. Die Frequenzen waren immer nur bis 2020 zugewiesen.


  1. 18:16

  2. 17:44

  3. 17:29

  4. 16:57

  5. 16:53

  6. 16:47

  7. 16:14

  8. 15:55