1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NOC: WLAN-Team des 27C3…

NOC: WLAN-Team des 27C3 entdeckt Fehler, der Macs abstürzen lässt

Wer sich mit einem Mac-OS-Gerät mit dem WLAN des 27C3 verband, erlebte anfangs eine böse Überraschung. Mit einer Kernel Panic stieg der Rechner einfach aus.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Hacker" und Macs 11

    meinusername | 31.12.10 17:03 05.01.11 14:01

  2. 5ghz stabiler als 2,4ghz 18

    wirry | 30.12.10 23:33 04.01.11 12:36

  3. Haha! Macs.

    6juz | 02.01.11 23:42 Das Thema wurde verschoben.

  4. da viele Hacker einen Mac besitzen. (Seiten: 1 2 3 ) 42

    mäc | 31.12.10 00:33 02.01.11 22:44

  5. Also ein weiterer Fehler... 7

    elgooG | 31.12.10 12:24 02.01.11 19:47

  6. Apple und Funkübertragung 11

    steve jobs2 | 31.12.10 08:23 01.01.11 15:45

  7. 27c3 Team findet heraus das sie Nerds sind..!!

    Berg und Tal. | 01.01.11 15:50 Das Thema wurde verschoben.

  8. Hacker mit dem unsichersten OS (X) überhaupt 2

    LOLLOLLOL | 31.12.10 23:29 01.01.11 03:47

  9. "Apple wurde laut dem NOC-Team erfolgreich über den Fehler informiert" 5

    Dieter der 45ste | 31.12.10 00:19 01.01.11 03:44

  10. "da viele Hacker einen Mac besitzen" 7

    Wilbert.Z. | 31.12.10 08:00 01.01.11 03:39

  11. Das fortschrittlichste Betriebssystem der Welt 3

    autor123 | 31.12.10 12:43 31.12.10 19:24

  12. Einmal andersherum?! 2

    Dadie | 31.12.10 12:54 31.12.10 18:31

  13. Unter Windows kein Problem 7

    windowsuser | 31.12.10 12:51 31.12.10 16:34

  14. Checkt es endlich 2

    r0lfe | 31.12.10 11:52 31.12.10 12:12

  15. Wichtig

    IT_Systemberater | 31.12.10 12:56 Das Thema wurde verschoben.

  16. Frühling für Trolle

    Wilbert Z. sein Pfleger | 31.12.10 13:06 Das Thema wurde verschoben.

  17. Heute zeigen wir es den bösen... 1

    Diktator | 31.12.10 11:30 31.12.10 11:30

  18. Ha! Kaum haben sie genug Geld geklaut 1

    SAT-Hund | 31.12.10 11:10 31.12.10 11:10

  19. Versteh ich nicht, Satzbau 4

    kA. | 30.12.10 23:13 31.12.10 00:33

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) C# / .NET HR-Lösungen
    HANSALOG BPS GmbH, Hamburg
  2. Datenbank-Entwickler (m/w/d)
    DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg (Luxemburg)
  3. Business Analyst*in (m/w/d) SAP CO
    Stadtwerke München GmbH, München
  4. Sachgebietsleitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Magdeburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 44€ (Bestpreis mit Amazon)
  2. 169€
  3. 679€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Winkelschleifer GWS 24-230 JH für 112,86€, Säbelsäge GSA 1100 E für 100,83€, Laser...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Amazon: Ältere Kindle-Modelle sind durch UMTS-Abschaltung nutzlos
    Amazon
    Ältere Kindle-Modelle sind durch UMTS-Abschaltung nutzlos

    Weltweit wird UMTS abgeschaltet - auch in Deutschland. Für Amazons erste Kindle-Modelle bedeutet das, dass keine Bücher mehr geladen werden können.

  2. Microsoft: Windows 11 erreicht Beta-Status
    Microsoft
    Windows 11 erreicht Beta-Status

    Das neue Windows 11 ist Hersteller Microsoft nun offenbar stabil genug für regelmäßige Tests durch Nutzer. Noch gibt es aber nicht alle Funktionen.

  3. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".


  1. 10:41

  2. 10:17

  3. 09:19

  4. 09:01

  5. 08:00

  6. 07:37

  7. 07:20

  8. 05:30