1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia Lumia 2520 im Test: Es…

wiedermal eine luftnummer von nokia

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wiedermal eine luftnummer von nokia

    Autor: bulltwinkel 19.03.14 - 16:45

    warum soll ich mir für dies enorme geld ein produkt kaufen, wofür ich keine programme bekomme? das ding ist nur ein teurer webbrowser, der nicht sonderlich schick und umständlich in der bedienung ist.

    ein neues galaxy note 10.1 2014, xperia tab z2, asus memo pad oder gleich ein wesentlich günstigeres ipad air lte sind da schöner und bieten mehr möglichkeiten es auch wirklich zu nutzen.

    wiedermal eine luftnummer von nokia.

  2. Re: wiedermal eine luftnummer von nokia

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.03.14 - 16:48

    Wenn man sich nicht im Store umsehen konnte, sagt man natürlich es gäbe keine einzige App. Soso.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: wiedermal eine luftnummer von nokia

    Autor: Endwickler 19.03.14 - 17:09

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man sich nicht im Store umsehen konnte, sagt man natürlich es gäbe
    > keine einzige App. Soso.

    Wenn man vorwiegend Programme benutzt, die es nicht im Store gibt, weil sie jemand in seiner Freizeit für Windows programmierte und pflegt, dann ist das eben so, dass man RT nicht gebrauchen kann. So weit wie der TE ginge ich allerdings nicht, denn auch RT soll seine Zielgruppe haben oder untergehen. Wieso da jemand, der mit RT nichts am Hut hat, über RT meckert, scheint wohl, auch bei anderen Themen, Standard zu sein.

  4. Re: wiedermal eine luftnummer von nokia

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.03.14 - 17:41

    Ja, verstehe ich auch nicht. RT ist eben das WP8 für Tablets. Wem das nicht reicht und der Jenige lieber Windows 8(.1) Professional haben möchte, der muss sich ein X86 AMD64 Tablet zulegen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.03.14 17:41 durch Lala Satalin Deviluke.

  5. Re: wiedermal eine luftnummer von nokia

    Autor: Michael H. 20.03.14 - 10:08

    Das selbe könnte ich auch von jedem Android oder iOS Tablet sagen...

    Und gerade der 0815 User ist vollkommen abgedeckelt was die Apps betrifft. Der findet hier alles was er "braucht"...

    Für mich als Poweruser fehlen noch 1-2 Apps die ich gern hätte, aber die Code ich mir derzeit selber zusammen.

    Die Android alternativen dafür überzeugen mich allerding auch nicht immer.
    Wenn ich mit einem Tablet etwas anderes machen will als zu surfen/chatten/skypen/news lesen usw... dann hol ich mir ein Surface Pro 2 ...

    Ansonsten ist dieser Thread komplett sinnfrei, da der Normalo-Anwender alles im Windows Store findet was er sich so wünscht. Daher macht es für ihn genau so viel sinn 600¤ für ein windows tablet mit office auszugeben oder 600¤ für ein tablet mit dem er genau so viel macht aber kein office hat.

    Den meisten leuten reicht:
    - ein Browser (und da ist der IE ... omg ich sage das wirklich... auf dem Tablet das beste was de aktuell bekommen kannst)...
    - Skype
    - Facebook
    - Twitter
    - Newsfeed
    - ne halbwegs gute Kamera
    - n paar kleine spiele
    - n mediaplayer für musik und videos
    - ne wetterapp
    und das wars schon fast...

    Also... warum sollten sich leute ein 600¤ Android oder iOS Tablet kaufen mit dem sie exakt so viel machen... nach deiner These sollten sich überhaupt keine Tablets verkaufen ausser an die kleine gruppe von nerds... denen die genannten anwendungen zu wenig sind.

    Wenn ich was in der IT gelernt habe... dann ist es das egal was gut ist... die Leute das alles nicht haben wollen, wenn ihre Bedürfnisse gestillt sind... und die haben nur sehr begrenzte Bedürfnisse...

    Mein Android würde ich schon gern gegen ein RT Tablet austauschen. Allein wegen der besseren integration zu meinen PC´s.

    Aber wenn wird es wohl eher ein surface pro... nur fehlt da das nötige kleingeld für solche spielereien derzeit.

  6. Re: wiedermal eine luftnummer von nokia

    Autor: Bujin 20.03.14 - 11:09

    Für jemanden der im Windows Ökosystem bleiben möchte und keine Desktop-Apps auf seinem Tablet braucht ist es sicher keine Luftnummer. Ich hab mir ein Surface 2 geholt und bin sehr glücklich damit!

    Das einzige was mich am Nokia stört ist der relativ zum Surface hohe Preis. Ich habe für nen 64 GB Surface 2 inkl. 64 GB Ultra SanDisk Speicherkarte 486 Euro bezahlt. Das hat zwar kein LTE Modem aber... naja ich denke dass man das in Deutschland zumindest noch unter den Teppich kehren kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Backend (m/w/d)
    eLearning Manufaktur GmbH, Kleve, Düsseldorf (Home-Office möglich)
  2. Key User Finance (m/w/d)
    Dr. Willmar Schwabe Business Services GmbH & Co. KG, Karlsruhe-Durlach
  3. Inhouse Consultant / Executive Assistant (m/w/d) Logistics Automation
    KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  4. Systemadministrator (m/w/d)
    Ruhrbahn GmbH, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 - Grand Theft Auto V für 8,99€, For The King für 2,49€, Golf With Your Friends...
  2. 74,99€
  3. 1.549€ (Bestpreis)
  4. 709€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tretroller: Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen
Tretroller
Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen

Elektrische Tretroller sind in deutschen Städten oft ein Umweltärgernis, für das die Betreiber einstehen sollten.
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Rhein Versenkte E-Scooter werden von Unterwasser-Drohnen geborgen
  2. Forderung der Städte Verleihfirmen sollen schrottreife E-Scooter entsorgen
  3. Mikromobilität Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
Netflix
Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
Von Peter Osteried

  1. Streaming Netflix beschließt Partnerschaft mit Steven Spielberg
  2. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
  3. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit