Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidia Shield Tablet…

schade

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schade

    Autor: Evilpie 22.07.14 - 15:24

    haette mir eher einen neuen handheld gewuenscht :(

  2. Re: schade

    Autor: expat 22.07.14 - 15:25

    Irgendwie - ich mir auch... Tablets hab ich schon genug (Note 12.2, Surface Pro).

  3. Re: schade

    Autor: Colon Largrande 22.07.14 - 16:22

    Definitiv schade, die/das erste Shield gab es bei uns in DE kaum bis gar nicht zukaufen . Und jetzt ein Tablet mit externen Controller.

    Da benutze ich lieber das Archos GamePad 2 weiter erfüllt auch seinen Zweck (DosBox Tie Fighter ect.) Max Payne, GTA, ScummVM, Jedi Knight Academy und Streaming vom Großen Pc über Kainy.

  4. Re: schade

    Autor: Cohaagen 22.07.14 - 16:39

    Ja, ich hoffe auch, dass das Shield "Portable" noch einen echten Nachfolger bekommt:

    Tegra K1, weiterhin 5-Zoll-Display (diesmal FullHD), minimale Display-Ränder, auch das restliche Gerät etwas kleiner und deutlich leichter (maximal 400g). Display-Cover bräuchte man nicht, es wird ja durch zuklappen geschützt.

  5. Re: schade

    Autor: Anonymer Nutzer 22.07.14 - 19:07

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, ich hoffe auch, dass das Shield "Portable" noch einen echten Nachfolger
    > bekommt:

    Ja das war schön :-)

    > Tegra K1, weiterhin 5-Zoll-Display (diesmal FullHD), minimale
    > Display-Ränder, auch das restliche Gerät etwas kleiner und deutlich
    > leichter (maximal 400g). Display-Cover bräuchte man nicht, es wird ja durch
    > zuklappen geschützt.

    Ich will aber ein Display Cover und einen größeren Akku für längeren Spielspaß. Mir ist die Laufzeit wichtiger als ein paar Gramm weniger Gewicht... Und FullHD auf 5 Zoll? Das ist ja wohl total übertrieben und pure Leistungsverschwendung... Dann muss die GPU unnötig mehr berechnen für kaum mehr Praxisnutzen und das Gerät verbraucht mehr Leistung (bringt weniger FPS Leistung) und die Batterie ist schneller leer...

  6. Re: schade

    Autor: Cohaagen 22.07.14 - 19:39

    spantherix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ich will aber ein Display Cover und einen größeren Akku für längeren
    > Spielspaß. Mir ist die Laufzeit wichtiger als ein paar Gramm weniger
    > Gewicht... Und FullHD auf 5 Zoll? Das ist ja wohl total übertrieben und
    > pure Leistungsverschwendung... Dann muss die GPU unnötig mehr berechnen für
    > kaum mehr Praxisnutzen und das Gerät verbraucht mehr Leistung (bringt
    > weniger FPS Leistung) und die Batterie ist schneller leer...

    Okay, 1280x720 könnte es bei 5'' sogar bleiben, reicht völlig aus, hast recht.

    Zusätzliche Cover dürfte es als Zubehör natürlich auch geben... brauche ich bloß nicht, wenn das Display durch Zuklappen geschützt ist. Kleine Gehäusekratzer stören mich nicht, DS und 3DS hatten bei mir auch keine Schutzhülle.

    Aber das Gewicht muss dringend runter, die 600 Gramm des erste Shield fand ich sehr unhandlich.

  7. Re: schade

    Autor: Anonymer Nutzer 22.07.14 - 19:45

    wie bitte, da hat mein olles Smartphone doch schon mit den 4,95" und das LG 3 sogar 2500er auf 5,x ".

    Was will man da mit ollen HD-Auflösung...

    Naja, spielen ;)

  8. Re: schade

    Autor: Anonymer Nutzer 22.07.14 - 20:53

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spantherix schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Ich will aber ein Display Cover und einen größeren Akku für längeren
    > > Spielspaß. Mir ist die Laufzeit wichtiger als ein paar Gramm weniger
    > > Gewicht... Und FullHD auf 5 Zoll? Das ist ja wohl total übertrieben und
    > > pure Leistungsverschwendung... Dann muss die GPU unnötig mehr berechnen
    > für
    > > kaum mehr Praxisnutzen und das Gerät verbraucht mehr Leistung (bringt
    > > weniger FPS Leistung) und die Batterie ist schneller leer...

    > Okay, 1280x720 könnte es bei 5'' sogar bleiben, reicht völlig aus, hast
    > recht.

    Na siehst du :-)
    FullHD auf nem Tablet mit 10" okay aber auf nem 5" Handheld? Ne danke xD Lieber weniger Pixel und dafür mehr FPS weil weniger Pixel Berechnungen pro Frame :-)

    > Zusätzliche Cover dürfte es als Zubehör natürlich auch geben... brauche ich
    > bloß nicht, wenn das Display durch Zuklappen geschützt ist. Kleine
    > Gehäusekratzer stören mich nicht, DS und 3DS hatten bei mir auch keine
    > Schutzhülle.
    >
    > Aber das Gewicht muss dringend runter, die 600 Gramm des erste Shield fand
    > ich sehr unhandlich.

    Weniger Gewicht = leichtere Akkus = weniger Ladung = kürzere Laufzeit

    oder aber

    Weniger Gewicht = dünneres Plastik = schlechtere Verarbeitung = knarzen

    Beides scheiße xD

  9. Re: schade

    Autor: Anonymer Nutzer 22.07.14 - 20:54

    Benutzername123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie bitte, da hat mein olles Smartphone doch schon mit den 4,95" und das LG
    > 3 sogar 2500er auf 5,x ".
    >
    > Was will man da mit ollen HD-Auflösung...
    >
    > Naja, spielen ;)

    Richtig! Und das ruckelfrei :P

  10. Re: schade

    Autor: Anonymer Nutzer 22.07.14 - 21:32

    Den K1 sollten 1080p nun wirklich nicht ins Schwitzen bringen.
    Der Snapdragon 801 legt euch auch QHD hin ohne ernst Probleme zu haben bzw. zu stark am Akku zu ziehen.

    (Ich frage mich gerade, wie die auf K1 gekommen sind? Weil ihnen der Klang so gut gefallen hat?)

  11. Re: schade

    Autor: Anonymer Nutzer 22.07.14 - 21:42

    KojiroAK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Den K1 sollten 1080p nun wirklich nicht ins Schwitzen bringen.

    Darum geht es nicht! Es geht darum, desto mehr Pixel du anzeigen lässt, desto weniger Leistung bleibt übrig für Grafik! Wenn also die Auflösung höher als nötig ist, verschwendet man immer Kapazitäten, die für Grafiken und Framerates wichtiger wären als für mehr Pixel! :-/

    > Der Snapdragon 801 legt euch auch QHD hin ohne ernst Probleme zu haben bzw.
    > zu stark am Akku zu ziehen.

    Aber nicht in Spielen <.<

    > (Ich frage mich gerade, wie die auf K1 gekommen sind? Weil ihnen der Klang
    > so gut gefallen hat?)

    Keine Ahnung xD
    Ich musste irgendwie an Kepler bzw. K1 die Reportage denken xD

  12. Re: schade

    Autor: Anonymer Nutzer 23.07.14 - 03:03

    KojiroAK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Den K1 sollten 1080p nun wirklich nicht ins Schwitzen bringen.
    > Der Snapdragon 801 legt euch auch QHD hin ohne ernst Probleme zu haben bzw.
    > zu stark am Akku zu ziehen.

    Probleme sollte er dabei eigentlich überhaupt nicht haben, die Leistungsaufnahme ist aber aufjedenfall enorm. Das wird beim 801 aber durch andere Tricks(Und der Akku kann wesentlich schneller geladen werden) weitestgehend weg kaschiert und es gibt auch immer noch wenig geeignetes Material. IdR sind es ja wahrscheinlich YouTube-Videos die nach zehn Minuten wieder vorbei sind,oder halt Standbilder. Aber natürlich wird Qualcomm die Leistungsaufnahme weiter verbesser.

  13. Re: schade

    Autor: Nebucatnetzer 25.07.14 - 10:18

    Finde es auch schade.
    Finde den "alten" eigentlich sehr gut.
    Der Bildschirm dürfte aber gerne etwas grösser sein wenn die Ränder kleiner werden.

  14. Re: schade

    Autor: Anonymer Nutzer 28.07.14 - 10:14

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, ich hoffe auch, dass das Shield "Portable" noch einen echten Nachfolger
    > bekommt:
    >
    > Tegra K1, weiterhin 5-Zoll-Display (diesmal FullHD), minimale
    > Display-Ränder, auch das restliche Gerät etwas kleiner und deutlich
    > leichter (maximal 400g). Display-Cover bräuchte man nicht, es wird ja durch
    > zuklappen geschützt.

    ich würde es bei 720P / HD belassen damit die GPU mehr als genug Reserven hat, dann hat bzw. zwecks Verbrauch - schöner wäre ein OLED Display, wo die Umstellung zu IPS hinführt hat man ja bei der Vita gesehen, eine eindeutige Verschlimmbesserung

  15. Re: schade

    Autor: Anonymer Nutzer 28.07.14 - 13:57

    kockott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich würde es bei 720P / HD belassen damit die GPU mehr als genug Reserven
    > hat, dann hat bzw. zwecks Verbrauch - schöner wäre ein OLED Display, wo die
    > Umstellung zu IPS hinführt hat man ja bei der Vita gesehen, eine eindeutige
    > Verschlimmbesserung

    Bloß kein OLED! OLED hat ein Degrading und später sind die Farben erst verfälscht und dann fällt es ganz aus. Die Lebensdauer von OLED Displays ist nicht lange genug :-(

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  4. dSPACE GmbH, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Private Division: Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames
    Private Division
    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

    Die Spielentwickler Patrice Désilets (Assassin's Creed), Ben Cousins (Battlefield) und Marcus Letho (Halo) produzieren ihr nächstes Werk zusammen mit einem neuen Ableger von Take 2 - der Firma hinter Rockstar und 2K Games. Private Division soll sich auf hochkarätige Indiegames konzentrieren.

  2. Klage erfolgreich: BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln
    Klage erfolgreich
    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

    Der Bundesnachrichtendienst muss seine Metadaten-Sammlung einschränken. Selbst in anonymisierter Form gebe es dafür keine gesetzliche Grundlage, entschied das Bundesverwaltungsgericht.

  3. Neuer Bericht: US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen
    Neuer Bericht
    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

    Ein Beratergremium der US-Regierung empfiehlt ihren Bundesbehörden, eigene IT-Lösungen aufzugeben und stattdessen stärker auf kommerzielle Cloud-Dienste zu setzen. Damit würden nicht nur Kosten gespart, die Cloud sei auch sicherer.


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55