1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Offline-Karten-App für…

Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: BadRobot 18.05.13 - 12:54

    Nur die "Lite" ist bei mir kostenlos.

  2. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: SirebRaM 18.05.13 - 13:05

    Dann machst du was falsch. Ist Gratis APP des Tages gleich wenn man die Amazon APP startet. Lösch deine lite mal und schau nochmal.

  3. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: entonjackson 18.05.13 - 13:06

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil... im Amazon App Shop, nicht Google Play Store...

  4. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: SirebRaM 18.05.13 - 13:09

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer lesen kann ist klar im Vorteil... im Amazon App Shop, nicht Google Play
    > Store...

    Ah jetzt wird also geraten und beleidigt? Kommt oft vor das man die amazon APP neu laden muss bis er es richtig anzeigt....

  5. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: BadRobot 18.05.13 - 13:39

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer lesen kann ist klar im Vorteil... im Amazon App Shop, nicht Google Play Store...



    So viel dazu...

  6. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: SirebRaM 18.05.13 - 13:41

    Hö? Seltsam bei mir ist die Maps APP des Tages.

  7. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: BadRobot 18.05.13 - 13:52

    Hab jetzt schon alles ausprobiert was mir einfiel, cache geleert, neu installiert, neu runter geladen, hat alles nichts gebracht.

  8. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: WerbeMax 18.05.13 - 13:56

    BadRobot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur die "Lite" ist bei mir kostenlos.

    Da bei dir Dollar steht, scheinst du keinen deutschen Account zu haben. Amazon-DE und Amazon.com haben unterschiedliche Gratis-Apps..

    Wenn du die deutsche App startest, steht ganz oben links immer die "Gratis App des Tages"...





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.05.13 14:01 durch WerbeMax.

  9. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: George99 18.05.13 - 13:58

    Mich irritiert das $. Hast du eine deutscge FW azf deinem Gerät ubd befindest dich auch hier und auch kein VPN in irgendein anderes Land gesetzt?

  10. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: WerbeMax 18.05.13 - 14:03

    BadRobot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > entonjackson schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer lesen kann ist klar im Vorteil... im Amazon App Shop, nicht Google
    > Play Store...
    >
    > i.imagebanana.comi.imagebanana.com
    >
    > So viel dazu...

    Wenn halt bei Amazon.com bist, kriegst du nur deren Gratis-App des Tages.... Die sind nicht die selben..

  11. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: BadRobot 18.05.13 - 14:05

    Ok, ich habe natürlich ein deutshes Amazon Konto und habe den app shop auch auf amazon.de runtergeladen und bin im wlan über meine deutsche ip im Netz, aber ich habe eine custom rom drauf, auf der ist aber auch alles auf DE eingestellt.

  12. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: WerbeMax 18.05.13 - 14:10

    BadRobot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok, ich habe natürlich ein deutshes Amazon Konto und habe den app shop auch
    > auf amazon.de runtergeladen und bin im wlan über meine deutsche ip im Netz,
    > aber ich habe eine custom rom drauf, auf der ist aber auch alles auf DE
    > eingestellt.

    Glaube ich nicht. Bei mir und allen die ich kenne ist das ganze dann auf deutsch, mit Euro und nicht mit Dollar.. Da hast du irgend einen Mist gebaut...

    Vermutlich ist dein Kindle-Konto auf USA eingestellt. Das Kindle-Konto hat jeder ob mit oder ohne Kindle. Mein Konto -> Mein Kindle -> Ländereinstellungen...

    Wenn nicht, sollten sie mal Amazon kontaktieren...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.05.13 14:14 durch WerbeMax.

  13. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: slize 18.05.13 - 14:27

    >
    > Glaube ich nicht. Bei mir und allen die ich kenne ist das ganze dann auf
    > deutsch, mit Euro und nicht mit Dollar.. Da hast du irgend einen Mist
    > gebaut...
    >

    Glaube ich schon. Selbe Situation ist bei mir gegeben. Custom Rom, deutsches Konto, deutsche Spracheinstellung und eine andere App des Tages! :(

    > Vermutlich ist dein Kindle-Konto auf USA eingestellt. Das Kindle-Konto hat
    > jeder ob mit oder ohne Kindle. Mein Konto -> Mein Kindle ->
    > Ländereinstellungen...
    >
    > Wenn nicht, sollten sie mal Amazon kontaktieren...

  14. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: BadRobot 18.05.13 - 14:36

    Nö, bei mir ist rein gar nichts falsch eingestellt, ich musste mir ein neues Konto erstellen und nach dem einloggen war immer noch alles auf englisch, erst nachdem ich eine freeapp runterladen wollte ist etwas aufgepoppt von wegen "ihr Land hat sich geändert", danach war erst alles auf deutsch, mit meinem echten Konto hat das nicht geklappt.

  15. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: slize 18.05.13 - 14:37

    Witziger Weise ist die App vor dem Einloggen komplett auf Deutsch und nachdem man sich eingeloggt hat, sofort auf die US Version eingestellt. -.-

  16. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: BadRobot 18.05.13 - 14:46

    Du musst eine free app runterladen, dann stellt sich das um, wenn das nicht klappt musst du ein neues Konto erstellen und dann die free app runterladen.

  17. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: Trollinger 18.05.13 - 19:04

    Auf der Amazon Website musst Du unter "Mein Kindle" Dein Konto nach Deutschland überführen. Steht bei einigen manchmal auf USA.

  18. Re: Nope, bei mir kostet sie immer noch 4.99$

    Autor: wirry 27.05.13 - 12:59

    Und bei mir kostet sie 3,78¤ und "Ruzzle" ist App des Tages...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. monari GmbH, Gronau
  2. Fontanestadt Neuruppin, Neuruppin
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. Schwarz IT KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Daily Black Deals, u. a. Lexar 128GB SSD für 19,49€, HP Pavilion x360 Convertible für 583...
  2. (u. a. iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG OLED65B9DLA für 1.656,19€, Apple AirPods Pro...
  3. 183,99€ (inkl. 10€ Direktabzug)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht
Schule
Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

WLAN in allen Klassenzimmern reicht nicht, der ganze Unterricht an Schulen muss sich ändern. An den Problemen dabei sind nicht in erster Linie die Lehrkräfte schuld.
Ein IMHO von Gerd Mischler

  1. Kipping Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler
  2. Datenschutz Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud
  3. Homeschooling-Report Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen